Burgerpresse Test – So entstehen die perfekten Burger-Patties – Vergleich der besten Burgerpressen 2020

Burgerfreunde werden das Problem kennen: Man hat sich frisches Hackfleisch gekauft und möchte sich leckere Ham- oder Cheeseburger zubereiten. Die Patties von Hand zu formen stellt sich aber oft als eine schwierig zu lösende Aufgabe dar. Damit die Burgerpatties auch perfekt gelingen, ist der Einsatz einer Burgerpresse eine gute Idee.

Mit einer Burgerpresse formen Sie gleichm√§√üige Patties und sparen dabei Zeit und M√ľhe. Unsere Redaktion zeigt Ihnen welche Burgerpressen sich wirklich lohnen und hat Ihnen die 7 besten Burgerpressen in einer Vergleichstabelle gegen√ľbergestellt.

Burgerpresse Bestenliste – Die 7 besten Burgerpressen im Test & Vergleich

Vergleichssieger
WMF Hello FUNctionals Burgerpresse
Preis-Leistungs Sieger
Weber Burgerpresse
Rösle BBQ Burgerpresse
Gräwe Burgerpresse Set
int!rend 3 in 1 Burgerpresse
Blumtal Burgerpresse
Gefu Hamburgerpresse Spark
LinkWMF Hello FUNctionals Burgerpresse*Weber Burgerpresse*Rösle BBQ Burgerpresse*Gräwe Burgerpresse Set*int!rend 3 in 1 Burgerpresse*Blumtal Burgerpresse*Gefu Hamburgerpresse Spark*
Testergebnis
Produktvergleicher.org1.2Sehr gut08/2020
Produktvergleicher.org1.3Sehr gut08/2020
Produktvergleicher.org1.5Gut08/2020
Produktvergleicher.org1.7Gut08/2020
Produktvergleicher.org1.9Gut08/2020
Produktvergleicher.org2.1Gut08/2020
Produktvergleicher.org2.2Gut08/2020
Kundenbewertung
98 Bewertungen

858 Bewertungen

130 Bewertungen

2745 Bewertungen

210 Bewertungen

88 Bewertungen

76 Bewertungen
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
MaterialEdelstahl / KunststoffKunst­stoffEdelstahl / AlugussAlugussAlugussKunststoff / AlugussPor­zel­lan / Edelstahl
Durchmesser12,5 cm11, 5 cm11 cm12 cm6,5 oder 11 cm11 cm13 cm
Fleischmenge200 g115 oder 225 gca 150 g125 g100 oder 125 g125 g120 - 200 g
an­ti­haft­be­schich­tetJaJaJaJaJaJaNein
sp√ľl¬≠ma¬≠schi¬≠nen¬≠festJaJaNeinNeinJaNeinJa
Reinigung

sehr einfach

sehr einfach

einfach

einfach

sehr einfach

einfach

sehr einfach
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • sp√ľlmaschinenfest
  • handlicher Komfortgriff
  • auch f√ľr Gem√ľsepattys geeignet
  • einfache Reinigung
  • 2 Gr√∂√üen
  • sehr stabil
  • hovhwertiger Aluguss
  • Antihaftbeschichtung
  • sehr robust
  • hochwertige Verarbeitung
  • Aluguss
  • antihaftbeschichtet
  • sehr einfache Reinigung
  • sp√ľlmaschinenfest
  • 60 Blatt Backpapier inklusive
  • stabile Form
  • einfache Handhabung
  • sehr einfache Reinigung
  • hochwertige Materialien
Prime
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
WMF Hello FUNctionals Burgerpresse
Kundenbewertung
98 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
MaterialEdelstahl / Kunststoff
Durchmesser12,5 cm
Fleischmenge200 g
an­ti­haft­be­schich­tetJa
sp√ľl¬≠ma¬≠schi¬≠nen¬≠festJa
Reinigung

sehr einfach
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • sp√ľlmaschinenfest
  • handlicher Komfortgriff
  • auch f√ľr Gem√ľsepattys geeignet
Prime
€ 22,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Weber Burgerpresse
Kundenbewertung
858 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
MaterialKunst­stoff
Durchmesser11, 5 cm
Fleischmenge115 oder 225 g
an­ti­haft­be­schich­tetJa
sp√ľl¬≠ma¬≠schi¬≠nen¬≠festJa
Reinigung

sehr einfach
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • einfache Reinigung
  • 2 Gr√∂√üen
  • sehr stabil
Prime
amazon prime logo
€ 11,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Rösle BBQ Burgerpresse
Kundenbewertung
130 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
MaterialEdelstahl / Aluguss
Durchmesser11 cm
Fleischmengeca 150 g
an­ti­haft­be­schich­tetJa
sp√ľl¬≠ma¬≠schi¬≠nen¬≠festNein
Reinigung

einfach
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • hovhwertiger Aluguss
  • Antihaftbeschichtung
  • sehr robust
Prime
€ 18,95
€ 11,10
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gräwe Burgerpresse Set
Kundenbewertung
2745 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
MaterialAluguss
Durchmesser12 cm
Fleischmenge125 g
an­ti­haft­be­schich­tetJa
sp√ľl¬≠ma¬≠schi¬≠nen¬≠festNein
Reinigung

einfach
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • hochwertige Verarbeitung
  • Aluguss
  • antihaftbeschichtet
Prime
amazon prime logo
€ 12,90
€ 9,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
int!rend 3 in 1 Burgerpresse
Kundenbewertung
210 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
MaterialAluguss
Durchmesser6,5 oder 11 cm
Fleischmenge100 oder 125 g
an­ti­haft­be­schich­tetJa
sp√ľl¬≠ma¬≠schi¬≠nen¬≠festJa
Reinigung

sehr einfach
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • sehr einfache Reinigung
  • sp√ľlmaschinenfest
Prime
amazon prime logo
€ 13,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Blumtal Burgerpresse
Kundenbewertung
88 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
MaterialKunststoff / Aluguss
Durchmesser11 cm
Fleischmenge125 g
an­ti­haft­be­schich­tetJa
sp√ľl¬≠ma¬≠schi¬≠nen¬≠festNein
Reinigung

einfach
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • 60 Blatt Backpapier inklusive
  • stabile Form
  • einfache Handhabung
Prime
amazon prime logo
€ 14,99
€ 8,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Gefu Hamburgerpresse Spark
Kundenbewertung
76 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
MaterialPor­zel­lan / Edelstahl
Durchmesser13 cm
Fleischmenge120 - 200 g
an­ti­haft­be­schich­tetNein
sp√ľl¬≠ma¬≠schi¬≠nen¬≠festJa
Reinigung

sehr einfach
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • sehr einfache Reinigung
  • hochwertige Materialien
Prime
amazon prime logo
€ 18,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 1. November 2020 um 1:16 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Burgerpressen-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Modell aus dem obigen Burgerpresse Test & Vergleich

Auf einen Blick

Burgerpresse Test

Egal ob auf dem Grill oder in der Pfanne: selbstgemachte Burger werden in Deutschland immer beliebter. Kein Wunder: oft sind selbstgemachte Burger deutlich kalorienarmer und ges√ľnder als die Alternativen aus dem Schnellrestaurant. Au√üerdem lassen sich so unz√§hlige Burger-Kreationen verwirklichen: Egal ob K√§se, selbstgemachtes Brot oder Jalape√Īos – es ist alles erlaubt was schmeckt!

Wenn auch Sie zu den passionierten Burgerbratern geh√∂ren sollten Sie unbedingt einmal eine Burgerpresse testen. Mit einer Hamburgerpresse formen Sie im Nu ansehnliche Burgerpatties und das in Rekordzeit. Mit einer Burgerpresse lassen sich einheitlich Gro√üe Burgerpatties herstellen welche meist noch √ľber praktische Grill-Rillen verf√ľgen. So schaffen Sie es beim Garen alle Patties in der selben Garstufe zu braten.

Produktvergleicher.org hat sich die Hamburgerpressen etwas genauer angeschaut und zeigt Ihnen in diesem Vergleich auf welche Eigenschaften Sie bei einer Burgerpresse achten sollten und wie Sie das perfekte Burger-Patty herstellen.

2. Was ist eine Burgrpresse?

Burgerpresse von Weber Grunds√§tzlich k√∂nnen Sie davon ausgehen, dass ein Burger das ganze Jahr √ľber beliebt ist. Besonders lecker schmecken Burger, wenn sie selbst gemacht sind. In der K√ľche sind Burger deshalb der absolute Renner. Lieben Sie auch selbst gezauberte Burger mit allem, was dazugeh√∂rt? Bestimmt tr√§umen auch Sie vom perfekten Cheeseburger. Diese Aufgabe ist gar nicht zu schwierig, wenn Sie das richtige Equipment daf√ľr verwenden. Frikadellen oder Burger Patties zaubern Sie damit in k√ľrzester Zeit. Diese Fleischteile dr√ľcken Sie mit dem Ger√§t Ihrer Wahl ganz besonders saftig und gleichm√§√üig in Form. Eine Burgerpresse ist die ideale Wahl daf√ľr.

Im Normalfall d√ľrfen Sie sich die Burgerpresse relativ einfach vorstellen, diese besteht meistens aus zwei Teilen. Einerseits ist es der Stempel, andererseits das Bodenteil. Das frische Hackfleisch f√ľllen Sie in der richtigen Menge in das Ger√§t auf den unteren Teil ein. Den Stempel dr√ľcken Sie direkt von oben nach unten auf das Hackfleisch und pressen es somit zu einer gleichm√§√üigen Burgerform.

In Fachkreisen wird diese Form auch als Patty bezeichnet. Andere Bezeichnungen sind daf√ľr entweder Burger Bulette oder Frikadellen. Das Ziel ist es grunds√§tzlich, diesen Burger sp√§ter in einem Br√∂tchen mit Dekoration zu reichen. Dazu kommen meist noch feine Saucen, Zwiebeln, Salat und mehr.

3. Welche Vorteile hat eine Burgerpresse?

Es gibt vieles, was f√ľr den Kauf einer Burgerpresse spricht. Dieses Zubeh√∂r ist besonders hilfreich, wenn Sie oft Burger braten oder grillen m√∂chten.

Wenn Sie zum Beispiel eine Party schmeißen und den Grill anwerfen, möchten Sie Ihren Gästen sicherlich ein einheitliches Angebot bieten, wenn es um die Burger geht. Außerdem ist der Zeitaufwand minimal, wenn Sie viele Burger auf einmal herstellen. So muss niemand hungrig bleiben.

Dank einer guten Burgerpresse können die Patties eine gute und feste Form annehmen. Beim Verzehr fällt der Hamburger dann nicht auseinander. So macht das Essen nebenbei auch noch Spaß. Wenn Sie durch eine Burgerpresse bei Ihren Patties immer dasselbe Gewicht und dieselbe Stärke erreichen, ist auch der Gargrad immer derselbe.

Das ist besonders beim Grillen ein Vorteil. Entschlie√üen Sie sich f√ľr eine qualitativ hochwertige Burgerpresse, die √ľber eine zus√§tzliche Vertiefung in der Form verf√ľgt. Anhand dieser Delle zerf√§llt der Burger dann nicht beim Wenden. K√∂nnen Sie sich vorstellen, wie schnell Sie Ihre G√§ste auf einer Grillparty versorgen k√∂nnen, wenn Sie eine Burgerpresse verwenden? In kurzer Zeit k√∂nnen Sie ganze 20 Burger zubereiten. F√ľr Sie bedeutet das eine enorme Arbeitserleichterung. Gerne k√∂nnen Sie sich die Vorteile und Nachteile einer Burgerpresse noch einmal vor Augen f√ľhren:

Vorteile Nachteile
gleichmäßig geformte Patties Anwendung braucht etwas Übung
jeder Patty hat die selbe Garstufe
es lassen sich schnell viele Burger herstellen
Burger bleiben stabil
‚ÄĘ ideal f√ľr eine Party mit vielen G√§sten

4. Die wichtigsten Kaufkriterien

Burgerpresse Kriterien

Achten Sie vor dem Kauf auf die wichtigsten Kaufkriterien, wenn Sie Ihre Wahl treffen m√∂chten. Deshalb gilt es f√ľr Sie, sich gut zu informieren. Folgende Kriterien d√ľrfen Sie beim Burgerpressen-Kauf deshalb n√§her beleuchten:

4.1 Beschichtung und Material

Achten Sie unbedingt auf das Material, wenn es um einen Burgerpresse Vergleich geht. Auf keinen Fall sollte das Fleisch haften bleiben, daf√ľr gibt es spezielle Beschichtungen. Informieren Sie sich auch, ob die Burgerpresse in der Sp√ľlmaschine gereinigt werden kann und ob das auch empfehlenswert ist. Deshalb empfehlen sich Burgerpressen aus dem Materialen Kunststoff, Edelstahl oder Porzellan.

Der Kunststoff sollte generell mit einer sehr hochwertigen Beschichtung ausgestattet sein. Die Verarbeitung ist hier besonders ins Auge zu fassen. Auf keinen Fall sollten gesundheitssch√§dliche Bestandteile in das Fleisch gelangen. Eine hochqualitative Verarbeitung Ihrer Burgerpresse sorgt daf√ľr, dass der Burger auch schmeckt. Die Beschichtung sollte sich auf keinen Fall l√∂sen.

4.2 Die Rillen

Ein Burger wird nur dann gleichm√§√üig und saftig, wenn die Rillen korrekt angeordnet sind. Untersch√§tzen Sie deshalb die Rillen bei Ihrer Burgerpresse nicht. Fassen Sie daf√ľr unterschiedliche Marken und Hersteller ins Auge, damit Sie auf Qualit√§t setzen. Zu den beliebtesten Marken geh√∂ren beispielsweise:

  • Gastro
  • R√∂sle
  • WMF
  • Weber

Ein besonders nettes zus√§tzliches Zubeh√∂r ist √ľbrigens auch die spezielle Rillenform “Stamp”. Damit verleihen Sie dem Burger quasi ein besonderes Aussehen. Welche Rillenform die beste ist erfahren Sie durch einen Burgerpresse Test.

4.3 Einstellungen f√ľr die Gr√∂√üe

Wenn Sie unterschiedliche Gr√∂√üen herstellen m√∂chten, sollte es auch ein entsprechendes Ger√§t als Burgerpresse f√ľr Sie sein. Darauf sollten Sie vor dem Kauf achten. Manche Ausf√ľhrungen bieten Ihnen daf√ľr unterschiedliche M√∂glichkeiten f√ľr die Einstellungen an. Achten Sie daher auf den Durchmesser f√ľr die Presse. Mini Burger, bzw. normale Burger haben einen Durchmesser zwischen 11 und 13 cm.

Nur die wenigsten Hersteller bieten hier variable M√∂glichkeiten an. Genau hier sollten Sie vorher √úberlegungen anstellen, wenn es um den Durchmesser und die Einstellungsm√∂glichkeiten geht. Beachten Sie auch die M√∂glichkeit, die H√∂he von Ihren Burgern einstellen zu k√∂nnen. Auch daf√ľr gibt es L√∂sungen f√ľr die Burgerpresse. So k√∂nnen Sie w√§hlen, wie dick der Burger sein darf.

Normalerweise d√ľrfen Sie sich folgende Durchmesser bei Burgerpressen erwarten:

  • 8 cm
  • 9 cm
  • 10 cm
  • 11 cm
  • 12 cm
  • 13 cm
  • 14 cm
  • 15 cm
  • 20 cm

4.4 Die Reinigung der Burgerpresse

Auf keinen Fall m√∂chten Sie sich allzu aufw√§ndig und lange mit der Reinigung Ihrer Burgerpresse aufhalten. Deshalb darf es ein Ger√§t sein, welches f√ľr die Sp√ľlmaschine geeignet ist.

W√§hlen Sie deshalb keine Burgerpresse aus Materialien, wie zum Beispiel Holz aus. Ansonsten sammeln sich schnell Bakterien darauf an und das kann sich gesundheitsgef√§hrdend auswirken. Die einfachste Handhabung d√ľrfen Sie sich von den geeigneten Materialen Kunststoff, Keramik, Edelstahl oder Gusseisen erwarten.

5. So verwenden Sie eine Burgerpresse richtig

Vielleicht haben Sie eine regelrechte Leidenschaft f√ľr Burger. Genau dann d√ľrfen Sie sich auch eine gute und hochwertige Burgerpresse g√∂nnen. Es ist gar nicht schwer, Burger selbst herzustellen.

Rinder-Hackfleisch eignet sich √ľbrigens am besten, wenn Sie Patties mit der Burgerpresse herstellen m√∂chten. Sie k√∂nnen auch auf gemischtes Hackfleisch setzen. Der Fettanteil sollte ca. 20 % betragen, wenn Sie Fachm√§nnern Glauben schenken. Generell sollten Sie immer auf qualitativ hochwertiges Fleisch achten. Das schrumpft weniger und l√§sst sich auch besser verarbeiten. Vermeiden Sie deshalb Discounter Hackfleisch. Das Fleisch unterteilen Sie in ca. 125 g schwere B√§lle ‚Äď laut Burgerpresse Test ist das die geeignete Menge. Diese B√§lle legen Sie dann in die Burgerpresse.

Wenn Sie ein Problem damit haben, die Patties aus der Form zu bekommen, sollten Sie auf der Bodenseite entweder Frischhaltefolie oder Backpapier Gräwe Burgerpresse verwenden. Nach dem Pressen lässt sich das Fleisch ganz einfach ablösen. Sie können das Hackfleisch aber auch vor dem Pressen kurz mit Wasser befeuchten.

Nachdem Sie die Burgerpresse verwendet haben, sollten Sie den Patties ca. 30 Minuten lang Zeit lassen, um im K√ľhlschrank zu lagern. So kann sich das Fett binden, damit es beim Braten oder Grillen weniger austritt. Achten Sie unbedingt darauf, dass das Hackfleisch kalt ist, damit Sie die B√ľrger k√ľhl pressen. So l√∂st sich das Hackfleisch besser von der Presse. Wenn Sie m√∂chten, k√∂nnen Sie die Presse auch f√ľr vegane Burger nutzen. Daf√ľr eignet sich zum Beispiel klein gehacktes Gem√ľse oder √§hnliches. So stellen Sie auf ganz einfache Art und Weise fleischlose Burger her.

Am besten eignet sich der Grill, wenn Sie selbst Burger herstellen m√∂chten. Ihre Patties sind fertig, wenn sich diese selbst gut vom Grill l√∂sen. Rechnen Sie mit einer Garzeit von ca. 3 Minuten. Auf keinen Fall sollten Sie den Burger allzu oft wenden. Ansonsten f√§llt er auseinander oder wird trocken. Das W√ľrzen erfolgt √ľbrigens erst nach dem Grillen oder Braten. Sonst kann es Ihnen passieren, dass das Salz die Fl√ľssigkeit aus dem Fleisch zieht, bzw. der Pfeffer verbrennt.

6. Wo kann ich eine Burgerpresse kaufen?

Eine Burgerpresse k√∂nnen Sie fast √ľberall dort kaufen, wo es Grillbedarf gibt. Typische Anlaufstellen sind Grillfachgesch√§fte, Superm√§rkte oder auch Discounter. Aber auch bei Onlineh√§ndlern wie Amazon oder Ebay findet sich eine gro√üe Auswahl an Burgerpressen.

Wenn Sie vor Ort in einem Gesch√§ft Ihre Burgerpresse kaufen wollen, m√ľssen Sie sich an die Laden√∂ffnungszeiten halten, Sie k√∂nnen das Ger√§t aber vor Ort ausprobieren. Ein Burgerpresse Test hilft Ihnen, um Ihre Wahl zu treffen. In einem echten Grillfachgesch√§ft d√ľrfen Sie sich auch eine Beratung vor Ort erwarten. Das Fachpersonal ist daf√ľr geschult.

Wenn Sie hingegen ein riesiges Sortiment im Internet und auch einen Burgerpresse Test bevorzugen, d√ľrfen Sie sich daf√ľr ins Netz begeben. Der Internethandel ist daf√ľr bekannt, zahlreiche Schn√§ppchen anzubieten. Trotzdem m√ľssen Sie bei der Qualit√§t nicht zur√ľckstecken. Sie werden direkt bis vor die Haust√ľre beliefert und genie√üen eine riesige Auswahl an Burgerpressen im Netz. So kommen Sie bestimmt g√ľnstiger weg. Am besten recherchieren Sie, welche die beste Burgerpresse ist.

7. Gibt es einen Burgerpressen-Test der Stiftung Warentest?

Bis heute hat die Stiftung-Warentest leider noch keinen Burgerpressen-Test durchgef√ľhrt. Auch Patty-Maker hat das Testinstitut bis heute noch nicht n√§her unter die Lupe genommen.

In Ausgabe 08/2013 hat die Stiftung Warentest allerdings ein leckeres Burgerrezept zur Verf√ľgung gestellt, welches sicherlich einen Blick Wert ist. Solange uns Stiftung-Warentest einen Patty-Maker-Test schuldig bleibt, hilft Ihnen ein Blick auf unsere Bestenliste am Anfang dieser Seite,

8. Häufig gestellte Fragen zum Thema Burgerpresse

Wenn Sie eine g√ľnstige Burgerpresse ausw√§hlen wollen, d√ľrfen Sie mit Ausgaben von ca. zehn Euro rechnen. Diese Variante ist relativ einfach gehalten und besteht in den meisten F√§llen aus Plastik. Als ambitionierter Griller sind Sie damit gut beraten.

Wenn Sie hingegen auf Langlebigkeit und Qualität setzen, sollten Sie eine Edelstahl-Burgerpresse auswählen. In diesem Fall belaufen sich die Kosten auf ca. 25 Euro.

Am besten wird ein Burger Patty mit einem Gewicht von 125-300 g geformt. Trotzdem sind Ihnen nat√ľrlich keinerlei Grenzen gesetzt.

Nat√ľrlich k√∂nnen Sie auch ohne Burgerpresse einen Burger herstellen, daf√ľr ben√∂tigen Sie nur etwas Geschick mit Ihren H√§nden.

Ja, Sie haben die Wahl aus unterschiedlichen Größen, sowie Formen und Stärken.

[/fusion_toggle]

Nein, grundsätzlich ist es dasselbe. Nur die Bezeichnung macht den Unterschied.

9. Fazit

Mit einer guten Burgerpresse schaffen Sie es, sehr viele Patties in kurzer Zeit schnell und einfach herzustellen. Au√üerdem werden alle Burger Patties gleich, das Auge isst mit. Auch als Einsteiger k√∂nnen Sie in k√ľrzester Zeit sehr viele Patties herstellen und zubereiten. Eine Burgerpresse besteht meistens aus zwei Teilen.

Die Rede ist vom Stempel und dem Unterbau. Denken Sie daran, die korrekte Menge vorzubereiten, wenn Sie die das Hackfleisch in den unteren Teil der Burgerpresse einf√ľllen. Der Stempel ist f√ľr die Form zust√§ndig.

Neben der klassischen Ausf√ľhrung gibt es auch doppelte Modelle, damit Sie in kurzer Zeit viele Burger herstellen. Sie k√∂nnen damit zum Beispiel zwei Patties gleichzeitig pressen. Auch Miniformat Ausf√ľhrungen sind erh√§ltlich. Beim Kauf sollten Sie unbedingt auf eine gute Beschichtung achten, damit das Fleisch nicht anklebt.

10. Weiterf√ľhrende Links und Quellen

Nachfolgend finden Sie weitere Quellen, Ratgeber und Tests zum Thema Burgerpresse:

wie hat dir der Vergleich gefallen? jetzt Bewerten: