Gemüseschneider Test & Vergleich 2020

Die 7 besten Gemüsezerkleinerer im Überblick

Egal ob feine Streifen, Julienne oder Würfel: Das zerkleinern von Gemüse gehört zu fast jedem Gericht und kann teilweise sehr Anstrengend sein. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern und das Gemüse schneller in die gewünschte Form zu bringen, kann ein Gemüseschneider sinnvoll sein.

Gemüseschneider zerkleinern Gemüse im Nu und bringen es schnell in die gewünschte Form. Es finden sich sowohl elektrische als auch manuelle Modelle. Beide Varianten zerschneiden das Gemüse ohne Probleme und sehr schnell. Unsere Redaktion hat sich einige Modelle etwas näher angeschaut und zeigt Ihnen die 7 besten Gemüseschneider in unserer Test-Tabelle.

Vergleichssieger
Alligator 3093
Preis-Leistungs Sieger
keynis Gemüse und Obst Zwiebel Zerkleinerer
Fissler finecut Gemüseschneider
Genius Nicer Dicer Smart
Kalokelvin Mini Gemüseschneider
Küchenprofi Gemüseschneider
Philips HR1388/80
LinkAlligator 3093*keynis Gemüse und Obst Zwiebel Zerkleinerer*Fissler finecut Gemüseschneider*Genius Nicer Dicer Smart*Kalokelvin Mini Gemüseschneider*Küchenprofi Gemüseschneider*Philips HR1388/80*
Testergebnis
Produktvergleicher.org1.1Sehr gut08/2020
Produktvergleicher.org1.3Sehr gut08/2020
Produktvergleicher.org1.6Gut08/2020
Produktvergleicher.org1.7Gut08/2020
Produktvergleicher.org1.9Gut08/2020
Produktvergleicher.org2.0Gut08/2020
Produktvergleicher.org2.2Gut08/2020
Kundenbewertung
583 Bewertungen

103 Bewertungen

2324 Bewertungen

562 Bewertungen

339 Bewertungen

55 Bewertungen

564 Bewertungen
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Betriebsartmanuellmanuellmanuellmanuellmanuellmanuellelektrisch
GehäusematerialEdelstahlKunststoffKunststoffKunsstoffKunsstoffEdelstahlKunststoff
mit Auf­fang­be­häl­terJaJaJaJaJaNeinNein
Spül­ma­schi­nen­ge­eig­netJaJaJaJaJaJaJa
Füllmenge

500 ml

1000 ml

900 ml

800 ml

400 ml

ohne Auffangbehälter

ohne Auffangbehälter
Standfestigkeit

sehr sicherer Stand

sehr Standfest

sehr Standfest

Standfest

Standfest

Standfest

sehr Standfest
Reinigung

sehr einfach

einfach

sehr einfach

einfach

sehr einfach

einfach

einfach
Verarbeitungsqualität
Maße72,4 x 26,7 x 25,9 cmk.A.16,5 x 16,5 x 14,5 cm22,2 x 10 x 8,2 cm13,4 x 13,4 x 10 cm42,2 x 15,4 x 14,8 cm22,5 x 22,5 x 31,5 cm
Gewicht980 g347 g490 g680 g281 g1300 g1930 g
Besonderheiten
  • spülmaschinengeeignet
  • hochwertiger Edelstahl
  • sehr Standfest
  • keine Verletzungsgefahr
  • mit Frischhaltefunktion
  • spülmaschinengeeignet
  • guter Stand
  • mit Mixer Einsatz
  • einfache Reinigung
  • sehr kompakt
  • kommt mit vielen Schneideeinsätzen
  • sehr einfache Bedienung
  • mit Fingerschutz
  • sehr gute Standfestigkeit
  • kann auch zum Mixen genutzt werden
  • einfache Bedienung
  • hochwertiger Edelstahl
  • spülmaschinenfest
  • vielseitig einsetzbar
  • einfache Bedienung
Prime
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Alligator 3093
Kundenbewertung
583 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Betriebsartmanuell
GehäusematerialEdelstahl
mit Auf­fang­be­häl­terJa
Spül­ma­schi­nen­ge­eig­netJa
Füllmenge

500 ml
Standfestigkeit

sehr sicherer Stand
Reinigung

sehr einfach
Verarbeitungsqualität
Maße72,4 x 26,7 x 25,9 cm
Gewicht980 g
Besonderheiten
  • spülmaschinengeeignet
  • hochwertiger Edelstahl
  • sehr Standfest
  • keine Verletzungsgefahr
Prime
amazon prime logo
€ 89,95
€ 82,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
keynis Gemüse und Obst Zwiebel Zerkleinerer
Kundenbewertung
103 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Betriebsartmanuell
GehäusematerialKunststoff
mit Auf­fang­be­häl­terJa
Spül­ma­schi­nen­ge­eig­netJa
Füllmenge

1000 ml
Standfestigkeit

sehr Standfest
Reinigung

einfach
Verarbeitungsqualität
Maßek.A.
Gewicht347 g
Besonderheiten
  • mit Frischhaltefunktion
  • spülmaschinengeeignet
  • guter Stand
Prime
€ 16,89
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fissler finecut Gemüseschneider
Kundenbewertung
2324 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Betriebsartmanuell
GehäusematerialKunststoff
mit Auf­fang­be­häl­terJa
Spül­ma­schi­nen­ge­eig­netJa
Füllmenge

900 ml
Standfestigkeit

sehr Standfest
Reinigung

sehr einfach
Verarbeitungsqualität
Maße16,5 x 16,5 x 14,5 cm
Gewicht490 g
Besonderheiten
  • mit Mixer Einsatz
  • einfache Reinigung
  • sehr kompakt
Prime
amazon prime logo
€ 44,99
€ 41,10
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Genius Nicer Dicer Smart
Kundenbewertung
562 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Betriebsartmanuell
GehäusematerialKunsstoff
mit Auf­fang­be­häl­terJa
Spül­ma­schi­nen­ge­eig­netJa
Füllmenge

800 ml
Standfestigkeit

Standfest
Reinigung

einfach
Verarbeitungsqualität
Maße22,2 x 10 x 8,2 cm
Gewicht680 g
Besonderheiten
  • kommt mit vielen Schneideeinsätzen
  • sehr einfache Bedienung
  • mit Fingerschutz
Prime
amazon prime logo
€ 44,95
€ 34,85
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Kalokelvin Mini Gemüseschneider
Kundenbewertung
339 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Betriebsartmanuell
GehäusematerialKunsstoff
mit Auf­fang­be­häl­terJa
Spül­ma­schi­nen­ge­eig­netJa
Füllmenge

400 ml
Standfestigkeit

Standfest
Reinigung

sehr einfach
Verarbeitungsqualität
Maße13,4 x 13,4 x 10 cm
Gewicht281 g
Besonderheiten
  • sehr gute Standfestigkeit
  • kann auch zum Mixen genutzt werden
  • einfache Bedienung
Prime
amazon prime logo
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Küchenprofi Gemüseschneider
Kundenbewertung
55 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Betriebsartmanuell
GehäusematerialEdelstahl
mit Auf­fang­be­häl­terNein
Spül­ma­schi­nen­ge­eig­netJa
Füllmenge

ohne Auffangbehälter
Standfestigkeit

Standfest
Reinigung

einfach
Verarbeitungsqualität
Maße42,2 x 15,4 x 14,8 cm
Gewicht1300 g
Besonderheiten
  • hochwertiger Edelstahl
  • spülmaschinenfest
Prime
amazon prime logo
€ 38,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Philips HR1388/80
Kundenbewertung
564 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Betriebsartelektrisch
GehäusematerialKunststoff
mit Auf­fang­be­häl­terNein
Spül­ma­schi­nen­ge­eig­netJa
Füllmenge

ohne Auffangbehälter
Standfestigkeit

sehr Standfest
Reinigung

einfach
Verarbeitungsqualität
Maße22,5 x 22,5 x 31,5 cm
Gewicht1930 g
Besonderheiten
  • vielseitig einsetzbar
  • einfache Bedienung
Prime
amazon prime logo
€ 84,99
€ 58,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Oktober 2020 um 2:16 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Gemüseschneider-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Modell aus dem obigen Gemüseschneider Test & Vergleich

Auf einen Blick

Gemüseschneider Test

Daran dass Gemüse einen großen Teil unserer Ernährung ausmachen soll werden wir schon von klein auf regelmäßig erinnert. Zwar sträuben sich viele in den ersten Lebnsjahren gegen Brokkoli und Co., umso älter man wird umso mehr gefallen findet man jedoch an der bunten Rohkost.
Ein gesunder Salat stellt die perfekte Beilage dar und mit kreativen Salat – Kreationen werden auch Gäste gern empfangen. Auch Suppen schmecken mit Gemüse gleich viel besser.

So lecker und gesund das Ganze aber auch ist, durch das lästige Kleinschneiden jeder einzelnen Gurke, Paprika und Kartoffel wird sogar ein schlichter Salat schnell zur aufwendigsten Komponente der Mahlzeit.

Wenn die Zubereitungszeit knapp ist wird anstelle von frischen Lebensmitteln oftmals zu abgepackten, bereits geschnittenen und gewürzten, Fertigprodukten gegriffen, welche durch die leider weniger natürliche Zubereitung und die lange Stehzeit nur noch halb so gesund sind wie die frische Alternative. Dazu kommt auch, dass die Verpackung dieser Produkte meist aus Plastik gefertigt ist und somit zusätzlich auch der Umwelt und der Gesundheit schadet.

Zum Glück gibt es für dieses Problem eine hilfreiche Lösung auf dem Markt: die Gemüseschneider! Aber welche Geräte sind am effektivsten? In diesem Gemüseschneider Vergleich wird über die Vor- und Nachteile unterschiedlicher Gemüseschneider aufgeklärt. Außerdem verraten wir Ihnen in unserem Gemüseschneider-Ratgeber-2020 auf welche Eigenschaften Sie bei einem Gemüseschneider achten sollten und welche Modelle besonders empfehlenswert sind.

2. Was ist ein Gemüseschneider?

Alligator Gemüseschneider Der Name sagt schon viel, lässt jedoch auch viele Fragen offen. Ein Gemüseschneider schneidet offensichtlich Gemüse. Mit „Gemüseschneider“ ist jedoch nicht die Person gemeint, die sich mit einem Messer ewig lang um die perfekten Würfel und Streifen abmüht.
Ein Gemüseschneider ist ein Küchengerät, das durch seinen speziellen Aufbau ein schnelles und einfaches Schneiden auch von großen Mengen an Gemüse erlaubt.

Mithilfe eines passenden Gemüseschneiders wird es möglich, auch in kurzer Zeit noch ein oder sogar mehrere frische Salate zuzubereiten und sich selbst, die Familie und Gäste regelmäßig und trotz langen Arbeitszeiten mit gesunden Gemüsekreationen zu versorgen.Außerdem macht das Ausprobieren neuer Rezepte auch gleich viel mehr Spaß wenn das sonst so demotivierende Schnippeln nur noch einen kleinen Teil der Arbeit ausmacht.

Der Vorteil vieler Gemüseschneider ist, dass sie durch bestimmte Einsätze und verschiedene Mechanismen genau an die benötigte Gemüseart und die gewünschte Größe und Form der benötigten Stücke angepasst werden können.In mehr als nur einem Gemüseschneider Test zeigte sich, dass dies nicht nur Zeit und Frustration einspart, sondern auch für weniger Chaos in der Küche sorgt.

Als Gemüseschneider gilt grundsätzlich erst einmal all das, was Gemüse zerkleinert. Somit gehören auch Küchenreiben, Spiralschneider und Sparschäler zu dieser Art von Produkt.
Neben den klassischen Schneidern, welche bei vielen zur Grundaustattung gehören, gibt es aber auch noch optimierte Produkte die extra für noch mehr Erleicherung gebaut sind.

3. Welche Gemüseschneider Arten gibt es?

Die Auswahl verschiedener Gemüseschneider ist so vielfältig wie das Gemüse selbst.

Für unterschiedliche Rezepte werden unterschiedlich verarbeitete und zugeschnittene Gemüsearten bevorzugt. Würfel, Stifte und Scheiben, Centimeter – dick und hauchdünn.

3.1 Die altbekannten Helfer: Gemüsereibe und Spiralschneider

Die Gemüsereibe, teilweise auch als Käsereibe bekannt, findet sich in den meisten Küchenschubladen.Es gibt sie in verschiedenen Größen und mit verschiedenen Einsätzen – große und kleine Löcher, feine und dicke Streifen und und und.

Manche Geräte kommen mit einer Art Rahmen und mehreren Einsätzen, die je nach dem was gerade gebraucht wird in den Rahmen gesteckt werden können. Dadurch lässt sich einiges an Platz in den Regalen sparen, denn die Einsätze lassen sich gut in einer Box aufbewahren.Als Alternative dazu bietet sich die Vierkantreibe an.

Diese besteht aus einem hohlen Rechteck bei dem jede der vier Seiten eine andere Art von Reibe darstellt. Sehr praktisch an diesem Modell ist, dass das geriebene Gemüse in die Mitte der Reibe fällt und dadurch problemlos in einer Schale aufgefangen werden kann. Durch die sehr stabile Form lässt sich die Reibe zudem auch auf der Oberfläche abstützen.

Anders als bei einer einseitigen Reibe wird einem dadurch das kraftaufwendige hoch – Halten der Reibe erspart und auch das Risiko von wegrutschenden Schüsseln und Verletzungen der Finger sinkt.Der Spiralschneider eignet sich vor allem für das Verzieren von Speisen und Gebäck besonders gut. Auch für Gemüsenudeln ist ein Sparschäler bestens geeignet.Sparschäler unterscheiden sich in der Form ihres Griffs und vor allem den Klingen.

Besonders beliebt ist die dreieckige geformte Art bei der die Klinge horizontal zum Griff befestigt ist. Gemüseschneider Tests haben ergeben, dass sich diese Form am besten für längliche und etwas größere Gemüsearten eignet. Sparschäler mit einer parallel zum Griff angebrachten Klinge funktionieren bei kleinem Gemüse oder auch Äpfeln besondern gut.

Manche Sparschäler sind zudem auch mit einem kleinen löffelartigen Scharber versehen, welcher vor allem bei Kartoffeln praktisch ist. Damit lassen sich dunkle und unschöne Stellen mit Leichtigkeit entfernen.

3.2 Kräuterschneider alias Zerkleinerer

Der Zerkleinerer kann jegliche Art von Gemüse oder Obst verarbeiten.Er besteht meist aus einer Schüssel oder Box mit einem bedeckten Einsatz. Dieser keynis Gemüseschneider Einsatz kann entweder deckelartig aufliegen oder aus einem vertikalen Stab mit mindestens zwei horizontal angebrachten länglichen Klingen bestehen.

Durch einen Drehmechanismus routieren diese Klingen und beginnen das in den Behälter gegebene Gemüse zu zerkleinern. Umso länger die Klingen gedreht werden umso feiner wird der Inhalt zerhackt. Gemüseschneider Vergleiche haben gezeigt, dass sich ein solcher vertikaler Einsatz vor allem für Kräuter am besten eignet. Auch große Mengen lassen sich mit dem Zerkleinerer mit vergleichsweise wenig Kraftaufwand schnell verarbeiten.

Blattsalat kann nach dem Waschen nicht nur fix geschnitten, sondern durch das Herausnehmen der Klingen vorher auch trockengeschleudert werden. Durch diese Methode eignet sich das Gerät zudem auch gut für das Zubereiten von Suppen und Soßen, denn diese können ohne viel Aufwand verrührt werden. Frische Gerichte lassen sich auch gleich im selben Behälter aufbewahren und transportieren, da der Deckel der meisten Zerkleinerer auslaufsicher und luftsicht ist.Mit dem Zerkleinerer können auch harte Zutaten wie Kekse und Nüsse beispielsweise für die Verwendung in Gebäck gehackt werden.

3.3 Multischneider

Der Multischneider wird oft und von vielen als bester Gemüseschneider gelobt, denn er bietet flexibilität und präzision zugleich.Als einen Multischneider bezeichnet man einen Gemüseschneider mit austauschbaren Einsätzen, welche meist in einem Set zum Hauptgerät dazugehören.

Die Einsätze werden in den klappbaren Deckel der Box geschoben, das zu schneidende Gemüse aufgelegt und durch herunterklappen des oberen Deckelparts durch die Klingen gedrückt.Die Klingen sind je nach Einsatz so geformt, dass zum Beispiel durch ein gitterartiges Design Stifte oder Würfel geschnitten werden können.Die Auswahl an Einsätzen ist dabei sehr vielfältig.

Vor allem mittelhartes Gemüse und Obst wie Gurken, Zwiebeln, Zucchini, Äpfel, Birnen und Erdbeeren lassen sich im Multischneider sehr einfach verarbeiten. Auch härtere Sorten wie zum Beispiel Karotten sind möglich, benötigen allerdings etwas mehr Kraft um die Schneider fest genug zusammenzudrücken.

Ein Problem das bei Kartoffeln aufkommen kann ist, dass diese bei einem zu feinen Einsatz schnell zermatschen und nicht geschnitten werden. Daher ist es wichtig den richtigen Einsatz und vor allem ausreichend geschärfte Klingen zu wählen.

3.4 Elektrische Gemüseschneider

Zu wenig Zeit kann ein enormer Störfaktor beim Kochen und Backen sein.Ob lange Arbeitszeiten, Kinder oder einfach große Mengen für ein wichtiges Event – manchmal muss es einfach schnell gehen.Für das ultimative Zeitersparnis ist ein elektrischer Gemüseschneider die optimale Lösung, denn dieser zerkleinert das Gemüse wortwörtlich wie von selbst.

Elektrische Gemüseschneider gibt es in vielfältigen Variationen.Für Salate und Suppen eignet sich ein Schneider mit vertikalen Klingen sehr gut. Nach dem einlegen der Zutaten beginnen sich die Klingen durch einschalten des Gerätes zu drehen.Alternativ gibt es auch elektrische Raspeln, Geräte zum hacken und reiben und Spiralschneider.

Der Vorteil dieser Geräte ist, dass sie nach einer kurzen Vorbereitung des Gemüses oder Obsts, zum Beispiel schälen, entkernen und halbieren, die aufwendigste Arbeit von selbst übernehmen und somit nebenbei die Zubereitung von Soßen, Brühen, Reis und ähnlichem zulassen.Zum Nachteil kann jedoch die meist recht große Form der Geräte werden. Je nach Größe und Stauplatz der Küche steht ein elektrischer Gemüseschneider schnell mal im Wege.

Es gibt auch kompaktere automatische Gemüseschneider die kleiner gebaut sind oder deren Einzelteile nach dem säubern ineinander gesteckt werden können, sodass das gesamte Gerät weniger Platz einnimmt und auch in tiefere Schränke passt.Meist ist ein elektrischer Gemüseschneider deutlich teurer als ein herkömmlicher Schneider, denn neben Materialien wie Plastik, Stahl und ähnlichem ist auch ein Motor verarbeitet.

Die Anschaffung lohnt sich dennoch, wenn das Gerät oft genutzt wird und Mengen verarbeitet, die von Hand deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen würden. Neben weniger Zeit benötigt der elektrische Schneider auch so gut wie keinen Kraftaufwand – bis auf das Einschalten und Drücken des richtigen Knopfes geschieht alles automatisch.

Nachfolgend finden Sie die Vor- und Nachteile von elektrischen Gemüseschneidern:

Vorteile Nachteile
Gemüse wird vollautomatisch geschnitten zum Teil hohe Anschaffungskosten
keine manuelle Kraftanstrengung notwendig nicht für alle Gemüsesorten geeignet
einfache Bedienung

4. Die wichtigsten Kaufkriterien
Gemüseschneider Kaufkriterien

Entscheidet man sich für einen Gemüseschneider leitet dies zunächst eine weitere Entscheidung ein: Welches Gerät soll es werden?
Der Gemüseschneider – Markt ist groß und die Auswahl fällt gerade durch die vielen Unterschiedlichen Modelle und Funktionen oft schwer.

Dennoch gibt es einige Kaufkriterien die bei der Wahl des besten Gemüseschneiders beachtet werden sollten, um Enttäuschungen nach dem Kauf zu vermeiden.

4.1 Qualität und Garantie

Eine Gute Qualität ist bei fast jedem Kauf eines der Hauptkriterien, bei der Entscheidung für den richtigen Gemüseschneider jedoch umso wichtiger.Denn der Gemüseschneider soll schnell und effektiv arbeiten und eine erleichterung für den Alltag sein. Macht das Gerät ständig Probleme, beispielsweise wegen Verstopfung oder abgetragenen Klingen, ist das Resultat eher Frustration.

Um bei einem Gemüseschneider gute Qualität zu erkennen ist auf mehrere Dinge zu achten.Zum einen eine saubere Verarbeitung der Einzelteile, zum anderen auch die Zusammensetzung dieser. Schief sitzende Teile können undicht sein und die Funktion des Geräts stark behindern. Die Klingen stehen im Hauptfokus des Qualitätschecks.

Diese sollten kräftig und scharf sein und am besten aus einem langlebigen Material wie Edelstahl oder ähnlichem bestehen.Bei elektrischen Gemüseschneidern ist auch auf die Elektronik im Gerät zu achten. Der Motor sollte ausreichend Power haben um auch größere und härtere Mengen an Gemüse mühelos verarbeiten zu können.

Als Bestätigung der Qualität sollte das Gerät definitiv eine Garantie haben die für einen ausreichend langen Zeitraum besteht.Übrigens gehört zu einer guten Qualität auch die Sicherheit des Gerätes. Stromschläge, Auseinanderfallen während der Nutzung und jegliche Verletzungen durch die Klingen müssen bei einer verantwortungsbewussten Nutzung in jeden Falle vermieden werden können!

4.2 Vielfältigkeit

Es ist ärgerlich, wenn man nach dem Kauf eines Gemüseschneiders bemerkt, dass man noch ein weiteres Gerät benötigt weil das aktuelle nicht genügend Funktionen hat.Daher ist es wichtig sich vor dem Kauf bewusst zu machen wofür genau man das Gerät braucht.

Ist es größtenteils zum Reiben von verschiedenem Gemüse ist eine Vierkantreibe vielleicht eine gute Option, soll das Gerät auch bei Salaten und Suppen behilflich sein ist ein Multischneider eher die richtige Wahl.Dabei kommt es aber vor allem auf die Vielfältigkeit des Gemüseschneiders an. Ein Schneider der mit nut einem Einsatz kommt ist meist von weiteren Ausgaben für weitere Einsätze gefolgt.

Um also keine Funktion zu missen, keine weiteren Ausgaben zu haben und keinen Kauf eines falschen Einsatzes zu riskieren sollte der Schneider flexibel und vielfältig anwendbar sein und das Gemüse in unterschiedliche Formen zerkleinern können.

4.3 Reinigung des Zubehörs

Damit das Gerät werder rostet noch beginnt zu schimmeln ist es sehr wichtig, dass die einzelnen Bestandteile des Gemüseschneiders für eine gründliche Reinigung herausgenommen werden können.

Insbesondere die Klingen verlieren ohne eine regelmäßige Säuberung schnell an Qualität, aber auch Behälter, Deckel und weiteres benötigen wie auch jedes andere Küchengerät am besten nach jeder Nutzung etwas Wasser und Seife. Ein Bonus ist es, wenn zumindest einige der Einzelteile, beispielsweise die Behälter, Spülmaschinenfest sind.

4.4 Der Preis

Natürlich möchte man möglichst günstig einen möglichst guten Gemüseschneider erwerben. Der Preis sollte allerdings nicht zu niedrig sein, denn ein fünf – Euro Gerät zeugt nur selten von ausreichend Qualität.

Es sollten sich mehrere Gemüseschneider der selben Produktart angeschaut werden um eine Übersicht über den durchschnittlich geforderten Preis zu erhalten und somit ein Gerät zu wählen, dessen Preis für eine gute Qualität steht.

Allerdings sollte es auch nicht zu teuer sein, der Preis sollte erklärbar bleiben. Umso mehr Extras das Gerät hat, umso vielfältiger es ist und umso länger die Garantie besteht desto teurer wird es meist auch.

5. Online oder Einzelhandel: Wo kaufe ich einen Gemüseschneider-Testsieger?

Haben Sie sich für den passenden Gemüseschneider entschieden, stellt sich oft noch die Frage wo das gewünschte Modell gekauft werden soll. Prinzipiell bieten sich Ihnen hier zwei Möglichkeiten: Der Kauf im Fachhandel oder im Internet. Sowohl der Kauf im Einzelhandel als auch die Bestellung in einem Onlineshop bieten eigene Vor- und Nachteile. Welche Vorteile die einzelnen Möglichkeiten mit sich bringen erörtern wir in folgendem Abschnitt.

Gemüseschneider sind wenig komplizierte Küchengeräte und sind meist sehr einfach gestaltet und erfüllen einen eben so simplen Zweck: Das Schneiden von Gemüse. Dennoch ist ein guter Gemüseschneider in der Küche sehr wichtig und gehört in jeden gut sortierten Haushalt. Ein Gemüseschneider-Test 2020 zeigt, dass viele Gemüseschneider nach einigen Jahren an Schärfe verlieren.

Neben dem Lesen von Tests und Vergleichen kann auch ein Gang zum Fach Händler helfen ein qualitativ hochwertiges Modell zu finden. Hier ist die Auswahl meist geringer als im Onlinehandel, allerdings können Sie die Vorteile einer Expertenberatung für sich nutzen.

Im Internet dagegen profitieren Sie von einer extrem großen Auswahl und niedrigen Preisen. Die Wahl zwischen Einzelhandel und Online-Kauf hängt also im Wesentlichen von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

6. Häufig gestellte Fragen zum Thema Gemüseschneider

Um einen Gemüseschneider richtig reinigen zu können, muss dieser meist in seine Bestandteile zerlegt werden. Dabei sind die unterschiedlichen Modelle meist natürlich etwas unterschiedlich aufgebaut und so kann das auseinanderbauen unterschiedlich lange dauern. Diverse Gemüseschneider-Tests geben jedoch an dass sich ein Gemüseschneider im Durschnitt in etwa 5 Minuten zerlegen lässt.

Haben Sie Probleme beim zerlegen des Gerätes, kann ein Blick auf die Anleitung helfen. Auch beim wieder Zusammenfügen sollten alle Teile an Ihren ursprünglichen Platz finden.

Für viele Verbraucher spielt das Urteil der Stiftung-Warentest eine große Rolle bei der Kaufentscheidung. Leider können Sie sich beim Thema Gemüseschneider nicht auf einen Test des Testinstitutes verlassen. Denn bis heute hat die Stiftung Warentest leider noch keinen Gemüseschneider Test durchgeführt.

Zwar wurden bereits viele Küchengeräte wie Schäler, Küchenmaschinen und andere Geräte näher getestet, einen Gemüseschneider-Tests bleibt uns Stiftung Warentest allerdings noch schuldig.

Benötigen Sie trotzdem Hilfe bei der Kaufentscheidung kann ein Blick auf unsere Gemüseschneider-Bestenliste am Anfang dieser Seite helfen.

Die Preise bei Gemüseschneider können teilweise sehr stark variieren. Während einfach aufgebaute Modelle bereits ab ca. 15-20 Euro zu finden sind, kosten sehr hochwertige Gemüseschneider mit vielen Funktionen auch schnell 50 Euro oder mehr.

Prinzipiell sind elektrisch betriebene Modelle meist etwas teurer als manuelle Gemüseschneider.

Zwar suggeriert der Name Gemüseschneider dass mit den Küchenhelfern ausschließlich Gemüse geschnitten werden kann, dies ist aber natürlich nicht der Fall.

Mit einem Gemüseschneider lässt sich auch Obst wie Bananen, Äpfel oder Birnen schneiden. Darüber hinaus haben Gemüseschneider-Tests gezeigt dass sich mit vielen Modelle sogar Nüsse mahlen lassen oder diese als Mixer genutzt werden können. Auch Salate lassen sich mit den meisten Modellen einfach schneiden.

7. Fazit

Mehrere Gemüseschneider Tests haben ergeben, dass vor allem Multischneider eine große Hilfe bei der schnellen Zubereitung von vielen Gerichten, Salaten und Co. sind, da sie vielfach eingesetzt werden können und leicht verstaubar sind.

Elektrische Gemüseschneider machen viel Sinn, wenn die Zubereitung von Gerichten sehr schnell sein und nebenbei auch noch andere Tätigkeiten zulassen soll. Zudem können viele elektronische Geräte neben der Verarbeitung von Gemüse, Obst und ähnlichem auch für die Zubereitung anderer Speisen genutzt werden.

Sie kombinieren somit viele Funktionen anderer Schneider. Allerdings kosten sie dementsprechend auch deutlich mehr.Als gelegendliche Unterstützung im Haushalt reicht ein Multischneider oder Zerkleinerer völlig aus.

8. Weiterführende Links und Quellen

Nachfolgend finden Sie weitere Quellen, Ratgeber und Tests zum Thema Gemüseschneider:

wie hat dir der Vergleich gefallen? jetzt Bewerten: