Insektenhotel Test & Vergleich 2020

Die 7 besten Insektenhäuser im Überblick

Wer Insekten ein schönes Zuhause geben möchte und dabei dem Insektensterben den Kampf ansagen will, sollte sich ein Insektenhotel zulegen. Insektenhotels geben unterschiedlichen Insektenarten Schutz und können so zum Artenerhalt beitragen.

Wenn Sie Insekten ein neues Zuhause geben wollen, sollten Sie sich das richtige Insektenhotel kaufen. Unsere Redaktion hat sich die unterschiedlichen Modelle einmal genauer angeschaut und zeigt Ihnen unsere Ergebnisse in einer Bestenliste.

Vergleichssieger
Relaxdays Insektenhotel bunt
Preis-Leistungs Sieger
Relaxdays Insektenhotel Butterfly
Dehner Natura Insektenhotel Trentino
Relaxdays Insektenhotel gebrannt
Monsterzeug Insektenhotel
Wildlife World LBT Insektenturm
Habau 3012 Bienen-Insektenhotel
LinkRelaxdays Insektenhotel bunt*Relaxdays Insektenhotel Butterfly*Dehner Natura Insektenhotel Trentino*Relaxdays Insektenhotel gebrannt*Monsterzeug Insektenhotel*Wildlife World LBT Insektenturm*Habau 3012 Bienen-Insektenhotel*
Testergebnis
Produktvergleicher.org1.1Sehr gut06/2020
Produktvergleicher.org1.3Sehr gut06/2020
Produktvergleicher.org1.6Gut06/2020
Produktvergleicher.org1.8Gut06/2020
Produktvergleicher.org1.9Gut06/2020
Produktvergleicher.org2.1Gut06/2020
Produktvergleicher.org2.2Gut06/2020
Kundenbewertung
109 Bewertungen

42 Bewertungen

3 Bewertungen

47 Bewertungen

11 Bewertungen

319 Bewertungen

76 Bewertungen
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
TypFer­tig­hausFer­tig­hausFer­tig­hausFer­tig­hausBausatzFer­tig­hausFer­­ti­g­haus
MaterialHolzHolzHolzHolzHolzHolzHolz
Zeitraumganz­jährigganz­jährigganz­jährigganz­jährigganz­jährigganz­jähriggan­z­­jährig
Mit AufhängungJaJaJaJaJaNeinJa
Mit ErdspießNeinNeinNeinNeinNeinJaNein
Verarbeitungsqualität
Maße31 x 7 x 48,5 cm27,5 x 8,5 x 41,5 cm15 x 17,5 cm33 x 13,5 x 29 cm20 x 7 x 35 cm14 x 10 x 28,5 cm18 x 15 x 21 cm
Gewicht1,2 kg1,2 kg1 kg1,5 kgk.A.0,8 kg0,9 kg
Besonderheiten
  • sehr Farbenfroh
  • mit 6 Kammern
  • ein¬≠¬≠fache Anbrin¬≠¬≠gung
  • einfache Anbringung
  • stabil verarbeitet
  • sechs unter¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠schie¬≠d¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠liche Zimmer
  • dekoratives Insektenhotel f√ľr Wildbienen und Wespen
  • aus naturbelassenem, wetterfestem Pappelholz
  • mit praktischem Aufh√§ngeseil
  • ein¬≠¬≠fache Anbrin¬≠¬≠gung
  • sechs unter¬≠¬≠¬≠¬≠schie¬≠d¬≠¬≠¬≠¬≠liche Zimmer
  • vier unter¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠schie¬≠d¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠liche Zimmer
  • Bausatz
  • einfach zu montieren
  • aus FSC zertifiziertem Holz hergestellt
  • wird vormontiert geliefert
  • Dach mit Zinkblech sch√ľtzt vor Witterung
Prime
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Relaxdays Insektenhotel bunt
Kundenbewertung
109 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypFer­tig­haus
MaterialHolz
Zeitraumganz­jährig
Mit AufhängungJa
Mit ErdspießNein
Verarbeitungsqualität
Maße31 x 7 x 48,5 cm
Gewicht1,2 kg
Besonderheiten
  • sehr Farbenfroh
  • mit 6 Kammern
  • ein¬≠¬≠fache Anbrin¬≠¬≠gung
Prime
amazon prime logo
€ 14,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Relaxdays Insektenhotel Butterfly
Kundenbewertung
42 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypFer­tig­haus
MaterialHolz
Zeitraumganz­jährig
Mit AufhängungJa
Mit ErdspießNein
Verarbeitungsqualität
Maße27,5 x 8,5 x 41,5 cm
Gewicht1,2 kg
Besonderheiten
  • einfache Anbringung
  • stabil verarbeitet
  • sechs unter¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠schie¬≠d¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠liche Zimmer
Prime
amazon prime logo
€ 14,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Dehner Natura Insektenhotel Trentino
Kundenbewertung
3 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypFer­tig­haus
MaterialHolz
Zeitraumganz­jährig
Mit AufhängungJa
Mit ErdspießNein
Verarbeitungsqualität
Maße15 x 17,5 cm
Gewicht1 kg
Besonderheiten
  • dekoratives Insektenhotel f√ľr Wildbienen und Wespen
  • aus naturbelassenem, wetterfestem Pappelholz
  • mit praktischem Aufh√§ngeseil
Prime
amazon prime logo
€ 14,71
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Relaxdays Insektenhotel gebrannt
Kundenbewertung
47 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypFer­tig­haus
MaterialHolz
Zeitraumganz­jährig
Mit AufhängungJa
Mit ErdspießNein
Verarbeitungsqualität
Maße33 x 13,5 x 29 cm
Gewicht1,5 kg
Besonderheiten
  • ein¬≠¬≠fache Anbrin¬≠¬≠gung
  • sechs unter¬≠¬≠¬≠¬≠schie¬≠d¬≠¬≠¬≠¬≠liche Zimmer
Prime
amazon prime logo
€ 19,68
€ 11,77
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Monsterzeug Insektenhotel
Kundenbewertung
11 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypBausatz
MaterialHolz
Zeitraumganz­jährig
Mit AufhängungJa
Mit ErdspießNein
Verarbeitungsqualität
Maße20 x 7 x 35 cm
Gewichtk.A.
Besonderheiten
  • vier unter¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠schie¬≠d¬≠¬≠¬≠¬≠¬≠liche Zimmer
  • Bausatz
Prime
€ 24,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wildlife World LBT Insektenturm
Kundenbewertung
319 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypFer­tig­haus
MaterialHolz
Zeitraumganz­jährig
Mit AufhängungNein
Mit ErdspießJa
Verarbeitungsqualität
Maße14 x 10 x 28,5 cm
Gewicht0,8 kg
Besonderheiten
  • einfach zu montieren
  • aus FSC zertifiziertem Holz hergestellt
Prime
amazon prime logo
€ 15,31
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Habau 3012 Bienen-Insektenhotel
Kundenbewertung
76 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypFer­­ti­g­haus
MaterialHolz
Zeitraumgan­z­­jährig
Mit AufhängungJa
Mit ErdspießNein
Verarbeitungsqualität
Maße18 x 15 x 21 cm
Gewicht0,9 kg
Besonderheiten
  • wird vormontiert geliefert
  • Dach mit Zinkblech sch√ľtzt vor Witterung
Prime
amazon prime logo
€ 21,44
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 31. Oktober 2020 um 1:21 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Insektenhotel-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Modell aus dem obigen Insektenhotel Test & Vergleich

Auf einen Blick

Insektenhotel Test

Der Sommer steht vor der T√ľr. Bereits seit einigen Wochen summt und brummt es in der Natur, und vielleicht auch in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon. Sie haben richtig geh√∂rt ‚Äď Bienen, Hummeln und die ein oder andere Wespe sind wieder unterwegs. Wer von Ihnen nicht unter die Imker gehen, aber dennoch unseren gefl√ľgelten Freunden helfen m√∂chte, kann dies mit einem Insektenhotel tun.

Diese Nist- und Überwinterungsmöglichkeiten finden sich seit einigen Jahren in immer mehr Gärten und auf immer mehr Balkonen. Insektenhotels bieten dabei neben der Nist- und Überwinterungsmöglichkeit ebenfalls einen dauerhaften Unterschlupf. Nicht nur Bienen und Hummeln können hier einziehen. Marienkäfer, Schmetterlinge sowie Wespen sind ebenso willkommen.

Wie genau ein Insektenhotel aufgebaut ist, wie es funktioniert und was Sie beim Kauf Ihres neuen Insekten-Zuhauses beachten sollten, erfahren Sie in diesem Insektenhotel Vergleich.

2. Was ist ein Insektenhotel und wie ist es aufgebaut?

Der Name verr√§t es: Ein Insektenhotel ist ein tempor√§res Zuhause f√ľr Insekten. Auch Insektenhaus oder Insektenwand genannt, handelt es sich um eine k√ľnstlich geschaffene Nist- und √úberwinterungshilfe f√ľr Insekten. Obwohl diese Hotels erst in den letzten Jahren vermehrt in das Interesse von Hobbyg√§rtnern und Gartenbesitzern ger√ľckt sind, existieren Insektenhotels bereits seit den 1990er Jahren. Ihren gesteigerten Bekanntheitsgrad verdanken sie unter anderem europ√§ischen Naturschutzverb√§nden. Diese sehen in den Insektenhotels eine tragende Rolle im Schutz der Permakultur.

Insektenhotels gibt es in unterschiedlichen Gr√∂√üen und Ausf√ľhrungen. Dabei reicht die Palette von kleinen Einzelbauten ‚Äď gerne in heimischer Eigenregie angefertigt ‚Äď bis hin zu wandartigen und vorgefertigten Baus√§tzen. Sie k√∂nnen Ihr Insektenhaus entweder an einer Wand oder einem Baum anbringen oder dieses freistehend nutzen lassen. Der Name Insektenhotel geht auf das √§u√üere Erscheinungsbild der Nist- und √úberwinterungshilfen zur√ľck. Denn: Sie sehen vielfach aus, wie kleine H√§user oder eben Hotels.

3. Wieso sollte ich mir ein Insektenhotel anschaffen? Insektenhotel

Ein gute Frage, auf die es eine gute und nachhaltige Antwort gibt. Wir m√ľssen nicht jeden Tag die Nachrichten verfolgen, um zu wissen, dass wir Menschen in den letzten Jahren und Jahrzehnten vermehrt und irreversibel in unser √Ėkosystem eingegriffen haben. Nicht √ľberraschend, wird immer h√§ufiger davon berichtet, dass Wild- und Honigbienen zu den bedrohten Insektenarten geh√∂ren. Sie verirren sich immer seltener in unsere G√§rten.
Darunter leidet nicht nur die Honigproduktion. Tats√§chlich sind davon unz√§hlige Pflanzen- und Obstarten betroffen, die ohne Best√§ubung ebenfalls verschwinden. Insekten sind nicht nur Nutztiere, die uns unser t√§gliches Obst und unseren Honig liefern. Sie fungieren zus√§tzlich als Sch√§dlingsbek√§mpfer ‚Äď das gilt ebenfalls f√ľr unseren besonderen Sp√§tsommer-Freund, die Wespe. Ein Insektenhotel Vergleich kann Ihnen zeigen, welchen Nutzen diese Insektenh√§user haben k√∂nnen.

Sie tragen mit einem Insektenhotel zwar zum Schutz dieser Insektenarten bei. Ein Schutz von Arten, die auf der Roten Liste stehen, erfolgt dagegen leider nicht. In erster Linie sind es sogenannte Kulturfolgerbienen, wie die Rote Mauerbiene, die es sich in einem Insektenhaus gem√ľtlich machen. Die Arten, die akut bedroht sind, sind jedoch von bestimmten Lebensraumstrukturen abh√§ngig, die Sie mit einem Insektenhotel nicht simulieren k√∂nnen.

Einige Vor- und Nachteile von Insektenhotels im √úberblick:

Vorteile Nachteile
Insekten, wie Bienen, Hummeln und Wespen, werden aktiv angezogen und gesch√ľtzt Sie m√ľssen darauf achten, dass witterungsbest√§ndige Schutzmittel nicht chemischen Ursprungs sind
Sie leisten mit der Installation einer Insektenwand Ihren Beitrag zur Artenerhaltung  
Bienen, Marienkäfer und Wespen tragen so aktiv zur Schädlingsbekämpfung bei  

4. Woraus besteht ein Insektenhotel?

Um den neuen Bewohnern den bestm√∂glichen Schutz und Komfort zu bieten, bestehen Insektenhotels fast ausschlie√ülich aus Naturmaterialien. Dazu geh√∂ren unter anderem Hartholz, Holzwolle, Stroh, Schilfrohr, Bambusst√§be, Torf und Lehm. Zu den nicht nat√ľrlichen Bestandteilen z√§hlen mitunter por√∂se oder durchl√∂cherte Backsteine, Blument√∂pfe aus Terrakotta und ggf. Plastik- und Metallrohre zur Bef√ľllung. Auch ein vorgespanntes Drahtgitter kann zu einem Insektenhotel geh√∂ren. Richtig angebracht, bietet es den Insekten Schutz vor ihrem nat√ľrlichen Feind, dem Vogel.

Entscheiden Sie sich f√ľr ein solches Insektenzuhause, sollten Sie auf die richtigen Ma√üe achten. In verschiedenen Tests und Vergleichen hat sich herausgestellt, dass die folgenden die optimalen Ma√üe f√ľr eine Insektenwand sind: 12-15 Zentimeter x 50 Zentimeter x 35 Zentimeter. Hierbei handelt es sich um Modelle, die Sie an einer Wand oder einem Baum anbringen k√∂nnen. Die freistehenden Varianten sind oft deutlich gr√∂√üer. Auch haben Tests ergeben, dass diese in punkto Standfestigkeit und Witterungsbest√§ndigkeit M√§ngel aufweisen k√∂nnen.

5. Wie ist ein Insektenhotel aufgebaut?

In der Optik √§hneln die Nist- und √úberwinterungsm√∂glichkeiten einem kleinen Haus, teilweise sogar mit eigenem Dach. Die Grundstruktur der meisten Insektenh√§user, die in mehreren Vergleichen untersucht wurden, ist nahezu immer identisch. Sie sieht wie folgt aus: Es besteht aus langen Kanth√∂lzern, aus denen ein rechteckiges Ger√ľst gebildet wird. Zudem wird es aus Querlatten, die den mittleren Bereich in Gefache unterteilen, aufgebaut. Die unten angebrachten St√§nder werden im Erdboden verankert. Als oberer Abschluss fungiert in fast allen F√§llen ein Schr√§gdach.

In den Gefachen befinden sich unterschiedliche Naturstoffe, die den Insekten ausreichend Hohlraum zum Nisten oder ‚ÄěWohnen‚Äú bieten. F√ľr diese Hohlr√§ume eignen sich Bambusrohre und Schilfrohre optimal. Die kleineren √Ėffnungen, die zum Beispiel durch Bohrl√∂cher in getrockneten Hartholzbl√∂cken entstanden sind, werden nicht bef√ľllt. Sie sollen den neuen Bewohner sp√§ter als Brut- und Nistst√§tte dienen. Wichtig: Bei diesen √Ėffnungen sollte sich eine feste R√ľckwand befinden, damit das Loch als neues Nest wahrgenommen und erkannt wird.

Zudem gilt: Die R√∂hrchen m√ľssen den optimalen Durchmesser f√ľr die Insektengr√∂√üe haben:

Durchmesser R√∂hrchen Geeignet f√ľr
2 bis 4 Millimeter Solitäre Wespen und die Maskenbiene
3 bis 5 Millimeter die Löcherbiene und die Scherenbiene
5 bis 7 Millimeter die Mauer-, die Blattschneider- und die Rostrote Mauerbiene
6 bis 9 Millimeter die Gehörnte Mauerbiene

 

Achten Sie bei Ihrem neuen Insektenhotel au√üerdem darauf, dass die L√∂cher ordentlich verarbeitet sind. Sind sie es nicht, k√∂nnen sich Hautfl√ľgler wie Bienen und Hummeln an den Absplitterungen die Fl√ľgel zerrei√üen!

6. Was muss ich bei der Platzierung und Pflege meines Insektenhotels beachten?

Zun√§chst ist wichtig, dass die Himmelsrichtung stimmt. Experten und Vergleiche empfehlen eine S√ľdausrichtung. Warum? Diese Seite ist die Sonnenseite, sowohl f√ľr uns Menschen, als auch f√ľr unsere gefl√ľgelten Freunde. Vor allem in der Brut- und Nistphase wird durch die intensive Sonneneinstrahlung die optimale Nisttemperatur erreicht. Hier hat sich in unabh√§ngigen Tests die H√§ngevariante, die in einer H√∂he von 50 Zentimetern befestigt wird, bew√§hrt.

Die Ausrichtung ist deshalb wichtig, weil Sie sonst vor einem leeren Hotel ohne Gäste sitzen werden. Insekten sind da ebenso eigen, wie wir. Falsch aufgehängt, werden die Insektenhotels nicht angeflogen. Dazu gehört auch, dass das Hotel witterungsbeständig ist. Um das Insektenhotel wetterfest zu machen, empfiehlt sich ein Holzlack auf Naturbasis.

Himmelsrichtung und Temperatur sind nur zwei der Faktoren, die f√ľr den Betrieb Ihres Insektenhotels ausschlaggebend sind. Als dritter Faktor spielt die richtige Umgebung eine entscheidende Rolle. Angeflogen und bezogen werden Nistk√§sten, deren Einflugschneise von der Wetterseite abgewandt ist, sowie Insektenhotels, die sich unter Bl√ľh- und Wildpflanzen sowie Kr√§utern befinden. Auch Insektenw√§nde, die sich in unmittelbarer N√§he von Wasser, Sand und Lehm oder sich in der N√§he zu bienenfreundlichen B√§umen und Str√§uchern befinden, sind ein beliebter Landeplatz.

7. Welchen Nutzen haben Insektenhotels f√ľr die Insekten?
Insektenhotel Biene

Alle unten aufgelisteten Insekten haben einen Nutzen f√ľr Sie und unser √Ėkosystem. So best√§uben Bienen, Hummeln sowie Schmetterlinge unserer Blumen, w√§hrend Wespen unsere G√§rten von Sch√§dlingen, wie Blattl√§usen und Motten befreien. Auch Marienk√§fer und Ohrenkneifer helfen, L√§use und Milben nat√ľrlich zu bek√§mpfen. Unterst√ľtzt werden sie dabei von den gr√ľnen Florfliegen, die ebenfalls bevorzugt L√§use auf ihrem Speiseplan haben.

In der Regel sind es f√ľnf bis sechs Insektenarten, die sich am h√§ufigsten in einem Insektenhotel niederlassen. Welche Arten das sind und welchen Vorteil ein Insektenhaus f√ľr sie hat, erfahren Sie im Folgenden.

  1. Bienen. Dazu z√§hlen unter anderem Wildbienen, Mauerbienen und Seidenbienen. Ein Insektenhotel bietet diesen Tieren neben einer √úberwinterungs- eine Nist- und Brutst√§tte. Die Eier der Bienen werden in den daf√ľr vorgesehenen R√∂hrchen abgelegt, die im Anschluss von den Bienen versiegelt werden. Das Insektenhaus funktioniert hier also wie ein Bienenstock. Werden die Eier im Winter abgelegt, k√∂nnen die Larven im n√§chsten Fr√ľhjahr schl√ľpfen.
  2. Wespen. Dazu z√§hlen unter anderem Schlupf- und Lehmwespen. Auch hier dienen die L√∂cher den Insekten als √úberwinterungsort und Brutst√§tte. Wie bei den Bienen, k√∂nnen die Wespeneier gesch√ľtzt √ľberwintern, die Larven im Fr√ľhling schl√ľpfen.
  3. Marienk√§fer und Ohrenkneifer. Diese beiden Insektenarten k√∂nnen ebenfalls in einem Insektenhotel √ľberwintern. Das Insektenhotel bietet den Insekten einen Unterschlupf, der auch nachts genutzt werden kann.
  4. Florfliegen. Die Florfliegen reihen sich ein in die Liste von Insekten, die ein Insektenhotel als Unterschlupf, Überwinterungs-, Brut- und Niststätte verwenden. Von ihnen wird Ihr Insektenhotel gerne ganzjährig genutzt.
  5. Schmetterlinge und Falter. Diese Insekten nutzen ein Insektenhaus erneut als Unterschlupf und √úberwinterungsort. Zus√§tzlich bietet das Insektenhotel so Schutz vor nat√ľrlichen Feinden wie V√∂geln.

8. Was muss ich beim Kauf eines Insektenhotels beachten?

In diesem Beitrag haben Sie bereits erfahren, wie ein Insektenhotel aufgebaut ist und welche Funktion es hat. Die Tipps zur richtigen Anbringung sind Ihnen ebenfalls vorgestellt worden.

Entscheiden Sie sich dazu, ein bereits fertiges Insektenhaus zu kaufen, sollten Sie beim Kauf auf die folgenden Dinge achten:

8.1 Die optimale Größe

Das gilt insbesondere f√ľr die L√∂cher. Sind diese zu klein oder zu gro√ü, k√∂nnen Insekten sich hier nicht einnisten, einziehen oder √ľberwintern. Gerade, wenn das Insektenhotel als Nistm√∂glichkeit genutzt werden soll, m√ľssen die L√∂cher die f√ľr diesen Zweck optimale Gr√∂√üe besitzen. Ebenfalls wichtig: Die L√∂cher m√ľssen nach hinten abgeschlossen sein, also eine R√ľckwand besitzen.

8.2 Die artgerechte Bef√ľllung

Diese entscheidet dar√ľber, ob sich die neuen Bewohner des Insektenhotels wohlf√ľhlen. Vor allem bei Fertigbauten kann es schnell vorkommen, dass die Bef√ľllung nicht insektengerecht ist. Artgerecht sind hingegen angebohrtes Hartholz. Diese eignet sich f√ľr Wildbienen und Wildwespen. Schmetterlinge bevorzugen dagegen d√ľnne √Ąste und Zweige. Auch Laub und Stroh eignen sich als F√ľllmaterial. Wer Florfliegen, Marienk√§fern und Ohrw√ľrmer ein Zuhause bieten m√∂chte, kann zudem auf Holzwolle zur√ľckgreifen. Zudem werden h√§ufig Lehm, Tannenzapfen, Ziegelsteine und sogar Schneckenh√§user als Bef√ľllung verwendet.

8.3 Der richtige Anstrich

Jeder von uns m√∂chte selbstverst√§ndlich ein Haus, das sch√∂n aussieht. Insektenhotel-Tests zeigen dass auch der Anstrich des Hotels eine Rolle spielen kann. Fakt ist, dass nicht alle Insekten auf ein buntes Hotel ‚Äěstehen‚Äú. Tats√§chlich gibt es Insektenarten, die es bevorzugen, wenn ihr neues Zuhause ‚Äěabgegriffen‚Äú und angegraut daherkommt. Wiederum andere Arten, wie beispielweise die Florfliege, m√∂gen es dagegen bunt. Wer also diesen Insekten ein Hotel zur Verf√ľgung stellen m√∂chte, sollte sich f√ľr die Knall- und Warnfarbe Rot entscheiden.

9. Häufig gestellte Fragen zum Thema Terrassenöl

Wir haben f√ľr Sie die passenden Antworten auf bestimme, h√§ufig gestellte Fragen.

Wer nicht auf ein fertiges Insektenhole zur√ľckgreifen m√∂chte, hat die M√∂glichkeit sich einen passenden Bausatz zu bestellen. In unserer Bestenliste finden sich auch Baus√§tze mit deren Hilfe sich ein Insektenhotel selber bauen l√§sst.

Wollen Sie auch auf einen Bausatz verzichten und das Insektenhotel komplett selbst bauen, ist dies nat√ľrlich auch m√∂glich.
In nachfolgendem Video zeigt uns der Autor wie sich ein Insektenhotel in Eigenregie bauen lässt:

Generell gilt, dass jeder in Ihrem Insektenhaus einziehen darf, sofern er oder sie √ľber mindestens sechs Beine und ein Paar Fl√ľgel verf√ľgt. Dazu z√§hlen die bereits genannten Bienen ebenso wie Hummeln (gesetzt den Fall, dass sie nicht steckenbleiben), Wespen, Florfliegen und Marienk√§fer. Mit den beiden letztgenannten Arten haben Sie gleichzeitig zwei √§u√üerst effektive Sch√§dlingsbek√§mpfer im Haus, unter anderem gegen Blatt- und andere L√§use.

Wichtig ist, dass Ihr Insektenhotel √ľber entsprechend vielf√§ltig Gefache verf√ľgt. In der Regel ist ein Insektenhaus aus vier bis sechs unterschiedlich bef√ľllten Zimmern auf mehreren Stockwerken aufgebaut. Diese bieten entsprechend vielen Insektenarten ein neues Zuhause. Nat√ľrlich gibt es auch Insektenhotels, die speziell f√ľr einzelne Arten konzipiert sind. So k√∂nnen Sie neben einem Wildbienenhotel ebenso ein Hummelhotel erwerben, das der gr√∂√üeren Leibesf√ľlle der Tiere gerecht wird.

Das sch√∂nste Insektenhotel nutz nichts wenn sich keine Bewohner in der Unterkunft niederlassen. Damit n√ľtzliche Insekten wie Bienen oder Marienk√§fer auch den Weg in Ihr neues Zuhause finden sollte das Insektenhotel in der richtigen Umgebung aufgestellt werden.

Insekten sollten in der N√§he des Insektenhotels Nahrungsquellen wie Blumen, Obstb√§ume oder bepflanze Beete finden. Achten Sie beim Aufstellen also immer darauf dass sich auch gen√ľgen Nahrungsquellen in der N√§he finden lassen. Insektenhotel-Tests haben gezeigt dass eine Aufstellung in der N√§he von Nahrungsquellen die besten Ergebnisse leifert.

10. Fazit

Insektenhotels erfreuen sich seit vielen Jahren einer immer gr√∂√üeren Beliebtheit. Ob freistehend oder h√§ngend, ist dabei Ihnen als Vermieter √ľberlassen. Tests und Vergleiche haben allerdings gezeigt, dass Sie mit der richtigen H√§ngevariante nichts falsch machen k√∂nnen. Wichtig ist, dass das Insektenhaus richtig platziert ist und dabei R√ľcksicht auf die Wetter- und die Sonnenseite genommen wird. Ebenfalls ausschlaggebend f√ľr den Erfolg Ihres neuen Hotelbetriebs ist die Anbringung in der N√§he der richtigen Pflanzen, Blumen, B√§ume sowie Wasserorte.

Mit einem Insektenhotel k√∂nnen Sie aktiv unsere gefl√ľgelten Freunde unterst√ľtzen und sie sch√ľtzen. So finden Biene, Hummel und Co. in einer Insektenwand ein neues Zuhause, in dem sie √ľberwintern und sich fortpflanzen k√∂nnen. Sie k√∂nnen sich dabei zwischen einem bereits fertigen Insektenhotel und einem Baukastensystem entscheiden. Der Vorteil der fertigen H√§user: Bastelarbeiten sind nicht notwendig. Demnach eignen sich diese Hotels f√ľr Sie, wenn Sie handwerklich eher unmotiviert sind.

Baukastensysteme haben den Vorteil, dass sie Spa√ü und einen Lerneffekt f√ľr die ganze Familie bieten. Zudem k√∂nnen Sie hier st√§rker darauf achten, dass die richtigen Bef√ľllungen und Abmessungen eingehalten werden.

Ein Insektenhotel ist definitiv eine sinnvolle Anschaffung, wenn Sie unser √Ėkosystem aktiv und nachhaltig unterst√ľtzen und sch√ľtzen m√∂chten.

11. Weiterf√ľhrende Links und Quellen

Nachfolgend finden Sie weitere Quellen, Ratgeber und Tests zum Thema Insektenhotel:

wie hat dir der Vergleich gefallen? jetzt Bewerten:

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments