Power-Rack Test & Vergleich 2020

Die 7 besten Power Cages im √úberblick

Neben dem Brot beim B√§cker backen viele Deutsche Ihr Brot noch immer selber. Um das ganze zu vereinfachen finden sich passende Brotbackmischungen f√ľr jede Brotsorte. Egal ob Glutenunvertr√§glichkeit oder extra Eiwei√ü: Es gibt f√ľr jeden Geschmack die richtige Backmischung.

Gerade Menschen welche Diät halten oder an einer Lebensmittelunverträglichkeit leiden, können oft nicht in den Genuß frisch gebackenen Brotes kommen. Mit einer Brotbackmischung können Sie trotzdem frisches Brot backen, welches in vielen Fällen auch noch Bio-Qualität aufweist. Welche Brotbackmischungen die besten sind erfahren Sie in unserer Vergleichstabelle.

Vergleichssieger
TrainHard Power Rack
TecTake Kraftstation
Body Solid Power-Rack GPR-378
Preis-Leistungs Sieger
TecTake Power Rack
GORILLA SPORTS Power-Rack
Ultrasport Power Rack
zoomyo Power-Rack
LinkTrainHard Power Rack*TecTake Kraftstation*Body Solid Power-Rack GPR-378*TecTake Power Rack*GORILLA SPORTS Power-Rack*Ultrasport Power Rack*zoomyo Power-Rack*
Testergebnis
Produktvergleicher.org1.1Sehr gut08/2020
Produktvergleicher.org1.2Sehr gut08/2020
Produktvergleicher.org1.4Sehr gut08/2020
Produktvergleicher.org1.7Gut08/2020
Produktvergleicher.org1.9Gut08/2020
Produktvergleicher.org2.0Gut08/2020
Produktvergleicher.org2.2Gut08/2020
Kundenbewertung
10 Bewertungen

77 Bewertungen

1 Bewertung

77 Bewertungen

Kundenbewertungen

9 Bewertungen

33 Bewertungen
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
TypPower RackPower RackPower RackPower RackPower RackPower RackPower Rack
Si­cher­heits­ab­la­geJaJaJaJaJaJaJa
Klimm­zug­s­tan­ge integriertJaJaJaJaJaJaJa
Latzug integriertJaJaJaNeinNeinJaJa
Knie­beu­gen möglichJaJaJaJaJaJaJa
Beu¬≠ge¬≠st√ľtz m√∂glichNeinJaJaJaJaJaJa
Po­si­tio­nier­bare Langhan­tel­auf­nah­me

25-fach po­si­tio­nier­bar

25-fach po­si­tio­nier­bar

20-fach po­si­tio­nier­bar

25-fach po­si­tio­nier­bar

25-fach po­si­tio­nier­bar

12-fach po­si­tio­nier­bar

12-fach po­si­tio­nier­bar
Belastbarkeit

400 kg

400 kg

400 kg

150 kg

400 kg

200 kg

200 kg
max. Benutzergewicht

150 kg

100 kg

k.A.

100 kg

k.A.

130 kg

130 kg
Maße217 x 115 x 127 cm215 x 143 x 136 cm202 x 118 x 135 cm215 x 143 x 120 cm228 x 230 x 121 cm214 x 141 x 100 cm214 x 141 x 146 cm
Gewicht95 kg73 kg88 kgk.A.170 kgk.A.k.A.
Besonderheiten
  • variabel verstellbar
  • sehr hohe Belastbarkeit
  • sehr gute Verarbeitung
  • mit Latzug und Klimmzugstange
  • variabel verstellbar
  • sehr hohe Belastbarkeit
  • viele √úbungen m√∂glich
  • 20-fach po¬≠si¬≠tio¬≠nier¬≠bare Langhantelaufnahme
  • sehr belastbar
  • erweiterbar
  • viele √úbungen m√∂glich
  • viele Einstellungsm√∂glichkeiten
  • sehr hohe Belastbarkeit
  • variable √úbungen m√∂glich
  • mit Klimmzugstange
  • variable √úbungen m√∂glich
  • mit Klimmzug
  • viele √úbungen m√∂glich
Prime
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
TrainHard Power Rack
Kundenbewertung
10 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypPower Rack
Si­cher­heits­ab­la­geJa
Klimm­zug­s­tan­ge integriertJa
Latzug integriertJa
Knie­beu­gen möglichJa
Beu¬≠ge¬≠st√ľtz m√∂glichNein
Po­si­tio­nier­bare Langhan­tel­auf­nah­me

25-fach po­si­tio­nier­bar
Belastbarkeit

400 kg
max. Benutzergewicht

150 kg
Maße217 x 115 x 127 cm
Gewicht95 kg
Besonderheiten
  • variabel verstellbar
  • sehr hohe Belastbarkeit
  • sehr gute Verarbeitung
  • mit Latzug und Klimmzugstange
Prime
Preis nicht verf√ľgbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
TecTake Kraftstation
Kundenbewertung
77 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypPower Rack
Si­cher­heits­ab­la­geJa
Klimm­zug­s­tan­ge integriertJa
Latzug integriertJa
Knie­beu­gen möglichJa
Beu¬≠ge¬≠st√ľtz m√∂glichJa
Po­si­tio­nier­bare Langhan­tel­auf­nah­me

25-fach po­si­tio­nier­bar
Belastbarkeit

400 kg
max. Benutzergewicht

100 kg
Maße215 x 143 x 136 cm
Gewicht73 kg
Besonderheiten
  • variabel verstellbar
  • sehr hohe Belastbarkeit
  • viele √úbungen m√∂glich
Prime
€ 721,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Body Solid Power-Rack GPR-378
Kundenbewertung
1 Bewertung
zum AnbieterZum Angebot
TypPower Rack
Si­cher­heits­ab­la­geJa
Klimm­zug­s­tan­ge integriertJa
Latzug integriertJa
Knie­beu­gen möglichJa
Beu¬≠ge¬≠st√ľtz m√∂glichJa
Po­si­tio­nier­bare Langhan­tel­auf­nah­me

20-fach po­si­tio­nier­bar
Belastbarkeit

400 kg
max. Benutzergewicht

k.A.
Maße202 x 118 x 135 cm
Gewicht88 kg
Besonderheiten
  • 20-fach po¬≠si¬≠tio¬≠nier¬≠bare Langhantelaufnahme
  • sehr belastbar
  • erweiterbar
Prime
€ 1.495,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
TecTake Power Rack
Kundenbewertung
77 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypPower Rack
Si­cher­heits­ab­la­geJa
Klimm­zug­s­tan­ge integriertJa
Latzug integriertNein
Knie­beu­gen möglichJa
Beu¬≠ge¬≠st√ľtz m√∂glichJa
Po­si­tio­nier­bare Langhan­tel­auf­nah­me

25-fach po­si­tio­nier­bar
Belastbarkeit

150 kg
max. Benutzergewicht

100 kg
Maße215 x 143 x 120 cm
Gewichtk.A.
Besonderheiten
  • viele √úbungen m√∂glich
  • viele Einstellungsm√∂glichkeiten
Prime
€ 636,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
GORILLA SPORTS Power-Rack
Kundenbewertung
Kundenbewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypPower Rack
Si­cher­heits­ab­la­geJa
Klimm­zug­s­tan­ge integriertJa
Latzug integriertNein
Knie­beu­gen möglichJa
Beu¬≠ge¬≠st√ľtz m√∂glichJa
Po­si­tio­nier­bare Langhan­tel­auf­nah­me

25-fach po­si­tio­nier­bar
Belastbarkeit

400 kg
max. Benutzergewicht

k.A.
Maße228 x 230 x 121 cm
Gewicht170 kg
Besonderheiten
  • sehr hohe Belastbarkeit
  • variable √úbungen m√∂glich
  • mit Klimmzugstange
Prime
Preis nicht verf√ľgbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ultrasport Power Rack
Kundenbewertung
9 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypPower Rack
Si­cher­heits­ab­la­geJa
Klimm­zug­s­tan­ge integriertJa
Latzug integriertJa
Knie­beu­gen möglichJa
Beu¬≠ge¬≠st√ľtz m√∂glichJa
Po­si­tio­nier­bare Langhan­tel­auf­nah­me

12-fach po­si­tio­nier­bar
Belastbarkeit

200 kg
max. Benutzergewicht

130 kg
Maße214 x 141 x 100 cm
Gewichtk.A.
Besonderheiten
  • variable √úbungen m√∂glich
  • mit Klimmzug
Prime
Preis nicht verf√ľgbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
zoomyo Power-Rack
Kundenbewertung
33 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypPower Rack
Si­cher­heits­ab­la­geJa
Klimm­zug­s­tan­ge integriertJa
Latzug integriertJa
Knie­beu­gen möglichJa
Beu¬≠ge¬≠st√ľtz m√∂glichJa
Po­si­tio­nier­bare Langhan­tel­auf­nah­me

12-fach po­si­tio­nier­bar
Belastbarkeit

200 kg
max. Benutzergewicht

130 kg
Maße214 x 141 x 146 cm
Gewichtk.A.
Besonderheiten
  • viele √úbungen m√∂glich
Prime
€ 409,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 30. Oktober 2020 um 1:10 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Power-Rack-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Modell aus dem obigen Power-Rack Test & Vergleich

Auf einen Blick

Power-Rack Test

Sie w√ľnschen sich schon lange Equipment f√ľr ein individuelles Fitnessstudio in den eigenen vier W√§nden? Ein Ger√§t, an dem Sie viele √úbungen und Workouts verschiedenster Art durchf√ľhren k√∂nnen? Immer beliebter hierf√ľr werden sogenannte Power Racks. Diese bestehen aus mehreren Ger√§tschaften wie Hantelbank und Klimmzustange. Mit solchen Kraftstationen lassen sich die Fitnness erh√∂hen und vor allem auch der Muskelaufbau enorm steigern. Wir stellen Ihnen diverse Modelle und Ausf√ľhrungen von Power Racks sowie¬† deren Vorteile¬† und Nachteile vor.

Au√üerdem verraten wir Ihnen welche Eigenschaften das beste Power-Rack ausmachen und welche Vorteile das Training mit einem Power Rack mit sich bringt und welche unterschiedlichen √úbungen sich an einem Power-Rack ausf√ľhren lassen.

2. Was ist ein Power Rack?

TrainHard Powerrack Unter einem Power Rack versteht man eine Kraftstation, also ein besonderes Sportgerät, welches eine große Form hat. Immer wieder findet man auch die Bezeichnung Power-Cage beziehungsweise Fitness-Cage, da der Aufbau einem Käfig ähnelt.

In einem solchen Gym-Rack k√∂nnen √úbungen mit dem eigenen K√∂rpergewicht und Hanteln durchgef√ľhrt werden. Diese Fitness Gagets k√∂nnen eine Stellfl√§che von drei Quadratmetern beanspruchen, deshalb sollten Sie vor dem Kauf √ľberlegen, ob Sie ausreichend Platz in der Wohnung oder¬† im Haus haben. Eine Power Station k√∂nnen Sie in unterschiedlichen Materialien wie Stahl, Aluminium, Karbon und Holz erwerben.

Gerade wenn Sie viel Zuhause trainieren wollen, dabei aber nicht auf viele unterschiedliche Ger√§te zur√ľckgreifen wollen oder k√∂nnen, bietet sich der Kauf eines Powerracks an. Tests zeigen dass an einem Power-Rack eine Vielzahl an unterschiedlichen √úbungen realisierbar sind.

Sie möchten zu Hause viel trainieren und haben keine Lust auf den Besuch eines Fitnessstudios? Dann kann sich eine Anschaffung einer Kraftstation sehr lohnen. Dabei haben Sie viele Vorteile. Ein Power Rack hat jedoch auch einige Nachteile, wie wir im Power Rack Test ersehen können. Wir stellen Ihnen die grundsätzlichen Vorteile und Nachteile eines Power Racks vor:

Vorteile Nachteile
viele verschiedene Trainingsmöglichkeiten teilweise hohe Anschaffungskosten
viele Geräte in einem (z.B. Kniebeugenständer, Gewichte, Klimmzugstange) Aufbau teilweise kompliziert
kein Gang ins Fitnessstudio notwendig
meist erweiterbar

3. Aus welchen Materialien wird ein Power Rack hergestellt?

Gym Racks sind sehr stabile Geräte, deshalb werden sie auch aus sehr festen und standhaften Materialien produziert. Auf dem Markt sind folgende Materialien gängig: Stahl, Aluminium, Karbon und Holz. Je nach Material können einige Power Racks nicht nur indoor, sondern auch outdoor verwendet werden.
Nachfolgend ein √úberblick √ľber Power Rack Arten und deren Eigenschaften:

Material Eigenschaften, Zweck, Kosten
Stahl sehr wetterbeständig, hohes Gewicht, gute Stabilität, teuer
Aluminium wind- und wetterfest, schwer, sehr stabil, hohe Anschaffungskosten
Karbon Wetterbeständig, leichtes und trotzdem standhaftes Material, relativ hohe Anschaffungskosten
Holz leichtes Naturmaterial im Vergleich zu Stahl etc., nicht Outdoor geeignet, sehr teuer

Ein Power Rack Modell aus Stahl ist robust und deshalb ideal f√ľr Kraft√ľbungen geeignet. Durch die hohe Stabilit√§t und das gro√üe Eigengewicht wird auch viel Sicherheit gew√§hrt. Steht der Power Rack aber im Au√üenbereich und ist er starker UV-Strahlung ausgesetzt, dann kann sich die Klimmzugstange sehr erhitzen. Dies kann zu Verbrennungen an den H√§nden f√ľhren.

Ein Power Rack aus Aluminium stellt auch ein Metall dar. Es ist f√ľr den Au√üenbereich, also auf der Terrasse, auf dem Balkon oder im Garten, geeignet. Dies liegt an dem Rostschutz, an der Pulverbeschichtung und auch an der UV-Best√§ndigkeit.

Trotz dem geringen Gewicht ist ein Alu Power Rack stabil und fest. Es kann aber nicht so sehr belastet werden wie ein Stahl Power Rack. Eine Ausf√ľhrung von Kniebeugen beziehungsweise Kreuzheben √ľber 200 Kilogramm eignet sich nicht bei diesen Modellen.

Ein Power Rack aus Karbon, auch Carbon, ist wesentlicher leichter als Aluminium und Stahl. Aus diesem Grund sind solche Ger√§te nicht besonders f√ľr Krafttraining geeignet. Die Standfestigkeit und Stabilit√§t ist oftmals zu gering, insbesondere wenn im Au√üenbereich trainiert werden soll.

Ein Power Rack, welches aus Holz gefertigt ist, können Sie nur selten im Sortiment von Sportfachgeschäften und Online Shops finden. Wenn Sie also ein Holz Power Rack möchten, dann heißt es einen Schreiner beauftragen oder selbst Hand anlegen. Um ein stabiles und sicheres Gerät zu haben, sollten Sie Erfahrung von handwerklichen Bauten und Gegenständen haben.

4. Welche √úbungen kann ich am Power Rack durchf√ľhren?

An einem Gym Rack haben Sie viele Möglichkeiten, sich sportlich zu betätigen. Sie können mit diversen Trainings Muskeln aufbauen und auch verschiedene Körperpartien trainieren. Dabei können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
Hier ein kleiner √úberblick √ľber beliebte Fitness √úbungen am Power Rack:

Dar√ľberhinaus sind nat√ľrlich noch zahlreiche weitere √úbungen denkbar. Einen groben √úberblick finden Sie in nachfolgendem Video:

5. Welche Power-Rack Typen gibt es?

Es gibt nicht das eine Power Rack Modell. Sie haben die Möglichkeit nicht aus unterschiedlichen Materialien zu wählen, sondern auch aus diversen Arten mit verschiedenen Optionen und Features. Üblicherweise werden Power Racks in drei Typen eingeteilt: Basis Power Rack, Kombi Power Rack und Profi Power Rack.

5.2 Basis Power Rack

Sie m√∂chten es erst einmal langsam angehen? Sie m√∂chten nicht zu viel Geld ausgeben? Dann ist sicherlich eine Basis Power Rack das Richtige f√ľr Sie. Mit diesem Ger√§t k√∂nnen Sie grundlegende √úbungen wie Kreuzheben, Bankdr√ľcken und Kniebeugen durchf√ľhren.

Es handelt sich um eine kompakte und platzsparende Power Rack, die sich auf wesentliche Aspekte wie Ablagen f√ľr Hantelstangen, Klimmzugstange, Body Solid Power-Rack Sicherungen und das Rack selbst konzentriert.

5.3 Kombi Power Rack

Bei einem Kombi Power Rack haben mehr M√∂glichkeiten als bei einer Basis Power Rack. Es werden weitere Features erg√§nzt, so Sie noch andere √úbungen ausf√ľhren k√∂nnen. Sie k√∂nnen somit den ganzen K√∂rper trainieren.

Die Funktionen werden beispielsweise um eine Latzugmaschine erweitert. Anwender k√∂nnen somit Grund-, Verbund- und Isolations√ľbungen am Kabelzug durchf√ľhren. Eine Kombi Power Rack stellt eine All-in-One-L√∂sung dar.

5.4 Profi Power Rack

Dieses Ger√§t eignet sich f√ľr Sportler, die auf einem professionellen Niveau Powerliftung sowie Kraftdreikampf aus√ľben wollen. Bei einem Profi Power Rack handelt es sich um eine besonders robuste und stabile Bauweise, welche eine Vielfalt an Funktionen mit sich bringt.

Die Belastbarkeit liegt bei 500 Kilogramm und ist somit sehr hoch. Die professionelle Power Rack bietet den Anwendern auch Widerstandband-Halterungen, die integriert sind.

6. Gibt es Alternativen zu einem Power Rack?

Powerrack Alternativen

Im Power Rack Test wird ersichtlich, dass es Geräte gibt, die einer Power Rack ähneln. Sie weisen aber doch einige Unterschiede auf. Wir stellen Ihnen Alternativen vor:

6.1 Multi-Pressen

Diese Gadgets √§hneln den Power Racks sehr, denn einige √úbungen k√∂nnen auch an den Multi-Pressen durchgef√ľhrt werden. Dazu geh√∂ren alle Varianten von Langhantel-Trainings. Isolations√ľbungen k√∂nnen jedoch nicht an Multi-Pressen gemacht werden.

6.2 Squat-Stands

Hiermit k√∂nnen Kniebeugen, also sogenannte Squats ausgef√ľhrt werden. F√ľr andere √úbungen ist diese Ger√§tschaft nicht geeignet. Die Verwendung ist somit sehr eingeschr√§nkt. Sicherungsablagen sind nicht vorhanden. Die meisten Modelle sind nicht besonders stabil.

6.3 Half Rack

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei einem Half Rack um einen Power Rack in halber Form und Größe. Dies bedeutet, dass der Platzbedarf wesentlich geringer ist. Normalerweise sind vier Streben und Scheibenablagen vorhanden.

Haben Sie nicht genug Platz f√ľr ein Power-Rack, kann eine Half-Rack die richtige Wahl sein.

7. Langhantelaufnahme ‚Äď viele Positionen wichtig?

Eine Langhantelaufnahme ist ein Haken. Darauf wird die Langhantel positioniert. Dies ist sehr entscheidend, wenn Sie beim Krafttraining die Hantel schnell ablegen möchten. Durch einen gut platzierten Aufnahme-Haken können Sie die Hantel sicher an diesen Ort bringen. Eine Langhantelaufnahme kann verschiedene Höhen haben. Im Power Rack Test wird empfohlen mindestens 10 bis 15 Ablageoptionen zu haben. Hochwertige Modelle haben sogar 20 bis 40 Ablagemöglichkeiten.

Unterschiedliche √úbungen erfordern eine unterschiedliche Ablageh√∂he der Hantel. Beim Bankdr√ľcken liegt die H√∂he der ABlage beispielsweise deutlich tiefer als beim Kreuzheben oder Kniebeugen.

8. Sind Latzug und Klimmzugstange immer in Power Rack integriert?

Mit einem Latzug k√∂nnen Sie diverse Ruder-√úbungen durchf√ľhren. In dem Konstrukt sind diese Optionen m√∂glich. Mit einem Latzug k√∂nnen Sie Ihren Body gut trainieren und viel Muskeln aufbauen. In einem Power Cage ist eine Klimmzugstange stets dabei. Jedoch unterscheiden sich die Stangen hinsichtlich Gewicht und Belastbarkeit.

Der Latzug hingegen findet sich nicht in jeder Power-Rack und muss oft als Extra erworben werden. Wollen Sie eine Power-Rack mit integriertem Latzug sollten Sie sich vorher schlau machen ob das gew√ľnschte Modelle √ľber eine entsprechende Erweiterung verf√ľgt.

9. Häufig gestellte Fragen zum Thema Power-Rack

Power Racks können selbst gebaut werden. Jedoch erfordert es handwerkliches Geschick und Erfahrung, damit Sie ein Gerät do-it-yourself anfertigen können.

Schlie√ülich handelt es sich um ein Ger√§t, welches stabil sein muss. Langhanteln mit hohen Gewichten m√ľssen gut in einem Rack abgelegt werden k√∂nnen. Im Internet und auf YouTube finden Sie Videos zu DIY- Holz Power Rack.

Ein Power Rack ist ein √§u√üerst gro√ües und stabiles Ger√§t, welches seinen Preis hat. Sie k√∂nnen in verschiedenen Power Rack Tests sehen, dass es diverse Preiskategorien bei diesen Gadgets ‚Äď je nach Modell, Ausstattung und Marke ‚Äď gibt:
– untere Preisklasse von Power Racks: ab zirka 350 Euro
– mittlere Preisklasse von Power Racks: ab zirka 500 Euro
– obere Preisklasse von Power Racks: zirka 2.000 Euro

Im Power Rack Test können wir sehen, dass es diverse Möglichkeiten gibt, sich ein solches Gadget zu zulegen. Sie können diese in Sportfachgeschäften vor Ort kaufen.

Doch aufgrund der Gr√∂√üe und des hohen Gewichts werden die meisten Modelle und Marken im Internet angeboten. Dort k√∂nnen Sie im Online Shop verschiedene Ausf√ľhrungen zu den unterschiedlichsten Preisen erwerben. Ein Preisvergleich kann sich also sehr lohnen.

10. Fazit

Power-Racks finden sich in verschiedenen Ausf√ľhrungen und Gr√∂√üen. Sie k√∂nnen aus einem gro√üen Sortiment an Power Racks w√§hlen. Sie sollten vor dem Kauf auf wichtige Kriterien wie ben√∂tigte Ausstattung, Pulverbeschichtung, Gr√∂√üe und Eigengewicht achten.

Zudem sollten Sie einen Preisvergleich durchf√ľhren, um zu checken, um das Modell auch Ihrem Budget entspricht. Wenn Sie sehr ambitioniert sind, dann √ľberlegen Sie sich, ob Sie sich nur ein Basic Power Rack oder gleich ein Kombi Power Rack anschaffen wollen.

11. Weiterf√ľhrende Links und Quellen

Nachfolgend finden Sie weitere Quellen, Ratgeber und Tests zum Thema Power-Rack:

wie hat dir der Vergleich gefallen? jetzt Bewerten: