Rasierpinsel Test & Vergleich 2020

Viele Deutsche befreien sich noch immer mit der klassischen Nassrasur von unliebsamen Haaren an Körper und Gesicht. Damit die Nassrasur auch leicht gelingt, ist ein hochwertiger Rasierpinsel wichtig. Mit einem Rasierpinsel schĂ€umen Sie die Rasierseife auf und verteilen diese dann auf der zu rasierenden Stelle. FĂŒr eine möglichst große Schaumwirkung spielt vor allem das Borstenmaterial eine große Rolle.

Aber auch das Material des Griffes ist entscheidend: In Tests schneiden vor allem Griffe aus Holz oder Aluminium sehr gut ab. Die 7 besten Rasierpinsel haben wir Ihnen in unserer Test- und Vergleichstabelle ĂŒbersichtlich aufbereitet.

Rasierpinsel Bestenliste 2020 – Die besten Rasierpinsel im Test & Vergleich

Vergleichssieger
A.P. Donovan Rasierpinsel
Anbbas Rasierpinsel
Preis-Leistungs Sieger
Edwin Jagger Pure Badger Rasierpinsel
Eberbart Best Badger Rasierpinsel
Sir Marlon Grant Rasierpinsel Vegan
MĂŒhle Classic Rasierpinsel
Golddachs Rasierpinsel
LinkA.P. Donovan Rasierpinsel*Anbbas Rasierpinsel*Edwin Jagger Pure Badger Rasierpinsel*Eberbart Best Badger Rasierpinsel*Sir Marlon Grant Rasierpinsel Vegan*MĂŒhle Classic Rasierpinsel*Golddachs Rasierpinsel*
Testergebnis
Produktvergleicher.org1.1Sehr gut10/2020
Produktvergleicher.org1.3Sehr gut10/2020
Produktvergleicher.org1.4Sehr gut10/2020
Produktvergleicher.org1.6Gut10/2020
Produktvergleicher.org1.8Gut10/2020
Produktvergleicher.org2.0Gut10/2020
Produktvergleicher.org2.2Gut10/2020
Kundenbewertung
16 Bewertungen

173 Bewertungen

332 Bewertungen

265 Bewertungen

705 Bewertungen

111 Bewertungen

6 Bewertungen
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
TypRasierpinselRasierpinselRasierpinselRasierpinselRasierpinselRasierpinselRasierpinsel
veganNeinNeinNeinNeinJaJaNein
weitere Varianten verfĂŒgbarJaJaNeinJaNeinNeinNein
Hal­te­rung inklusiveNeinNeinNeinNeinNeinNeinNein
GeschenkverpackungJaNeinJaJaJaNeinNein
Material Borsten

Dachs­haar

Dachs­haar

Dachs­haar

Dachs­haar

syn­the­tisch

syn­the­tisch

Dachs­haar
Material Griff

Edelstahl / Holz

Aluminium

Harz

Kunst­stoff

Kunst­stoff

Kunst­stoff

Kunst­stoff
Weich­heit

sehr weich

sehr weich

sehr weich

sehr weich

sehr weich

weich

sehr weich
VerarbeitungsqualitÀt
Besonderheiten
  • mit Geschenkverpackung aus Holz
  • sehr weiche Borsten
  • perfekt als Geschenk
  • Handgefertigt
  • ergonomischer Griff
  • edle Optikt
  • gute Schaumwirkung
  • sehr weiche Borsten
  • mit Geschenkverpackung
  • inklusive gratis E-Book
  • ergonomischer Griff
  • mit Geschenkverpackung
  • 100% vegan
  • Geschenkbox inklusive
  • gute SchĂ€um­wir­kung
  • vegan
  • sehr weiche Borsten
  • ergonomischer Griff
Prime
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
A.P. Donovan Rasierpinsel
Kundenbewertung
16 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypRasierpinsel
veganNein
weitere Varianten verfĂŒgbarJa
Hal­te­rung inklusiveNein
GeschenkverpackungJa
Material Borsten

Dachs­haar
Material Griff

Edelstahl / Holz
Weich­heit

sehr weich
VerarbeitungsqualitÀt
Besonderheiten
  • mit Geschenkverpackung aus Holz
  • sehr weiche Borsten
  • perfekt als Geschenk
Prime
amazon prime logo
€ 39,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Anbbas Rasierpinsel
Kundenbewertung
173 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypRasierpinsel
veganNein
weitere Varianten verfĂŒgbarJa
Hal­te­rung inklusiveNein
GeschenkverpackungNein
Material Borsten

Dachs­haar
Material Griff

Aluminium
Weich­heit

sehr weich
VerarbeitungsqualitÀt
Besonderheiten
  • Handgefertigt
  • ergonomischer Griff
  • edle Optikt
Prime
€ 20,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Edwin Jagger Pure Badger Rasierpinsel
Kundenbewertung
332 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypRasierpinsel
veganNein
weitere Varianten verfĂŒgbarNein
Hal­te­rung inklusiveNein
GeschenkverpackungJa
Material Borsten

Dachs­haar
Material Griff

Harz
Weich­heit

sehr weich
VerarbeitungsqualitÀt
Besonderheiten
  • gute Schaumwirkung
  • sehr weiche Borsten
  • mit Geschenkverpackung
Prime
amazon prime logo
€ 18,21
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Eberbart Best Badger Rasierpinsel
Kundenbewertung
265 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypRasierpinsel
veganNein
weitere Varianten verfĂŒgbarJa
Hal­te­rung inklusiveNein
GeschenkverpackungJa
Material Borsten

Dachs­haar
Material Griff

Kunst­stoff
Weich­heit

sehr weich
VerarbeitungsqualitÀt
Besonderheiten
  • inklusive gratis E-Book
  • ergonomischer Griff
  • mit Geschenkverpackung
Prime
amazon prime logo
€ 15,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sir Marlon Grant Rasierpinsel Vegan
Kundenbewertung
705 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypRasierpinsel
veganJa
weitere Varianten verfĂŒgbarNein
Hal­te­rung inklusiveNein
GeschenkverpackungJa
Material Borsten

syn­the­tisch
Material Griff

Kunst­stoff
Weich­heit

sehr weich
VerarbeitungsqualitÀt
Besonderheiten
  • 100% vegan
  • Geschenkbox inklusive
Prime
amazon prime logo
€ 9,95
€ 6,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
MĂŒhle Classic Rasierpinsel
Kundenbewertung
111 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypRasierpinsel
veganJa
weitere Varianten verfĂŒgbarNein
Hal­te­rung inklusiveNein
GeschenkverpackungNein
Material Borsten

syn­the­tisch
Material Griff

Kunst­stoff
Weich­heit

weich
VerarbeitungsqualitÀt
Besonderheiten
  • gute SchĂ€um­wir­kung
  • vegan
Prime
amazon prime logo
€ 43,87
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Golddachs Rasierpinsel
Kundenbewertung
6 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
TypRasierpinsel
veganNein
weitere Varianten verfĂŒgbarNein
Hal­te­rung inklusiveNein
GeschenkverpackungNein
Material Borsten

Dachs­haar
Material Griff

Kunst­stoff
Weich­heit

sehr weich
VerarbeitungsqualitÀt
Besonderheiten
  • sehr weiche Borsten
  • ergonomischer Griff
Prime
amazon prime logo
€ 15,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 30. Oktober 2020 um 1:04 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geÀndert haben können. Alle Angaben ohne GewÀhr.

Rasierpinsel-Kaufberatung:
So wÀhlen Sie das richtige Modell aus dem obigen Rasierpinsel Test & Vergleich

Auf einen Blick

Rasierpinsel-Test

Ein wichtiges Utensil fĂŒr die traditionelle Nassrasur ist ein Rasierpinsel, welcher zudem auch ein beeindruckendes SchmuckstĂŒck im Badezimmer darstellt. Er erleichert die Rasur und macht es einfach, den fĂŒr das gelingen essenziellen Rasierschaum herzustellen und zu nutzen.

Die Auswahl ist groß, denn neben den altverwendeten Materialien Holz und Dachshaar gibt es neben einigen anderen Tierhaaren auch Kunsthaar und kĂŒnstliche Materialien fĂŒr den Griff. Es ist nicht leicht da den Überblick zu behalten und sich fĂŒr den richtigen Rasierpinsel zu entscheiden. Daher gibt es jede Menge Rasierpinsel -Test die regelmĂ€ĂŸig die neusten Produkte bewerten und somit die Qual der Wahl auf einige Testsieger einschrĂ€nken. In diesem Beitrag erhalten Sie darĂŒber hinaus alle relevanten Informationen zu Thema Rasierpinsel und erfahren, an welchen Kriterien Sie einen guten Pinsel erkennen.

2. Was ist ein Rasierpinsel?

Dachshaar Rasierpinsel Der Rasierpinsel stammt mehreren Quellen nach aus einer Zeit Mitte oder Ende des 18. Jahrhunderts. Zwar ist dies nicht vollstĂ€ndig bestĂ€tigt, zeigt aber dennoch, dass das Produkt schon seit sehr langer Zeit fester Bestandteil der professionellen Bartpflege ist. Er besteht aus einem handlichen, eher kurzen Griff, welcher traditionell aus Holz gefertigt ist, und einem BĂŒschel Tier- oder Kunsthaare. Je nach gewĂ€hlten Materialien fĂŒhlt sich der Pinsel auf der Haut unterschiedlich an.

Er wird verwendet, um bei der traditionellen Nassrasur den Rasierschaum, welcher meist in fester, beziehungsweise cremiger Konsistenz kommt, grĂŒndlich aufzuschĂ€umen und gegebenenfalls auch aufzutragen. DafĂŒr können Rasierseifen und Gels genutzt werden. Dies hilft dabei, die Barthaare etwas einzuweichen und aufzustellen. Dadurch gelingt die Rasur besser und ist angenehmer. Zudem bildet der Schaum eine leichte Schutzschicht, die das Risiko von Verletzungen, wie zum Beispiel Schnitten im Gesicht, vermindert.

Vorteile Nachteile
Hilft dabei den Rasierschaum optimal aufzuschÀumen Anwendung (AufschÀumen und Auftragen) kann zu Beginn etwas schwierig scheinen
Bereitet die Barthaare sanft auf die Rasur vor Bei ungenĂŒgender Hygiene und Reiningung des Pinsels können Hautausschlag und Hautreizungen entstehen
Hilft dabei das Gesicht vor Verletzungen zu schĂŒtzen Kann je nach Modell recht teuer sein
Die leichte Gesichts – „Massage“ regt die Durchblutung an  
Entfernt Talg und abgestorbene Hautzellen  
Sieht im Badezimmer elegant aus  

3. Die unterschiedlichen Rasierpinsel Arten

Alle Rasierpinsel Ă€hneln sich in der Form – ein kurzer Griff und ein dickes BĂŒschel Haare. Dennoch gibt es gravierende Unterschiede zwischen verschiedenen Modellen. Diese finden sich sowohl im Material des Griffs, als auch vor allem im Material der Haare.

Der Griff wird heutzutage meist aus Holz, Kunststoff oder Metall gefertigt, kann aber auch aus Keramik, Horn oder Edelharz hergestellt werden.

Die Haare bestehen meist aus Schweineborsten, manchmal Pferdehaar aber vor allem aus Dachshaar. In vielen Rasierpinsel -Tests wurde bestĂ€tigt, Dachshaar – Barberpinsel sind die besten Rasierpinsel. Dabei wird in verschiedene Dachshaar – Typen unterschieden. Am hĂ€ufigsten sind Graudachsbesatz und Silberspitz. Der Graudachsbesatz ist gĂŒnstiger und fĂŒhlt sich etwas hĂ€rter an als der sehr feine Silberspitz. Die Haare sind einfarbig dunkel, beim Silberspitz verlaufen sie zur Spitze hin heller. Daher auch der Name, denn die Pinsel sehen aus als hĂ€tten sie eine silberene Spitze.

 

3.2 Merkmale der verschiedenen Griff-Arten

Griff-Typ Beschreibung
Holzgriff

Holz ist das ursprĂŒnglich verwendete Material fĂŒr Rasierpinsel. Es ist leicht und fĂŒhlt sich in der Hand angenehm an. Wenn es hochwertig lackiert ist ist es sehr langlebig und sieht dazu sehr elegant aus.

Bei einer billigen Lackierung besteht jedoch die Gefahr, dass der Griff nach einer Weile aufquillt wenn er regelmĂ€ĂŸig nass wird.

Kunststoffgriff

Kunststoff ist eines der beliebtesten Materialien. Kunststoffgriffe sind sehr robust und halten viel aus, sie können in verschiedenen Farben und Designs hergestellt werden und sind ohne aufwendige Pflege sehr langlebig. Deshalb haben auch viele der Rasierpinsel – Testsieger einen Kunstoffgriff.

Jedoch ist Kunstsoff eine synthetisch hergestelltes Material und somit nicht sonderlich umweltvertrÀglich.

Metallgriff Metallgriffe sind ebenfalls sehr robust und pflegeleicht. Auch sie sind langlebig und benötigen keine zusÀtzliche Pflege. Jedoch werden sie von einigen als etwas schwer und somit unangenehm in der Hand empfunden und können zudem beispielsweise Fliesen oder KermikbehÀlter beschÀdigen, wenn sie darauffallen.

 

3.2 Merkmale der verschiedenen Haar-Typen

Haar-Typ Beschreibung
Dachshaar Dachshaar ist das teuerste und hochwertigste Material das fĂŒr die Pinselborsten verwendet wird. Es gibt verschiedene Arten von Dachshaar, die jedoch alle eher auf der weichen Seite sind. Die Haare nehmen Wasser besonders gut auf und eignen sich daher hervorragend zum AufschĂ€umen von Schaum.

Meist werden die Haare aus China importiert, wo Dachse als SchÀdlinge gelten.

Schweineborsten Schweineborsten sind sehr gĂŒnstig. Sie sind deutlich hĂ€rter als Dachshaare und fĂŒhlen sich im Gesicht eher grob an. Dies ist jedoch nicht zwangslĂ€ufig ein Nachteil, denn viele bevorzugen den massierenden Effekt der Borsten. Allerdings nehmen sie Wasser nur begrenzt auf und schĂ€umen das Rasiermittel nicht ganz so effektiv
Pferdehaar (Rosshaar) Pferdehaare werden in Deutschland nur selten fĂŒr die Herstellung von Rasierpinseln verwendet. Sie sind gröber als Dachshaare, jedoch etwas sanfter als Schweineborsten.

Sie sind vor allem in Nordafrika und in islamischen LĂ€ndern verbreitet, denn im Islam gelten Schweine als unrein und sind daher verboten. Rosshaar ist deutlich gĂŒnstiger als Dachshaar und daher sehr beliebt.

Synthetisches Haar Synthetisches Haar, auch als Kunsthaar bekannt, ist vor allem aufgrund seinen gĂŒnstigen Preises und der guten QalitĂ€t beliebt. Diese hĂ€ngt jedoch von einer hochwertigen Herstellung ab.

Ein Vorteil von Kunsthaar ist, dass es pflegeleicht und langlebig ist. Viele entscheiden sich jedoch aus TierschutzgrĂŒnden fĂŒr die synthetische Alternative. Kunsthaare sind also vegan. DafĂŒr muss allerdings die Umwelt einstecken, denn synthtische Produkte gelten als umweltschĂ€digend.

4. Was zeichnet einen guten Rasierpinsel aus?
Kriterien im Rasierpinsel Test

Um einen guten Rasierpinsel zu finden der zu den individuellen AnsprĂŒchen passt aber auch von guter QualitĂ€t zeugt ist es sinnvoll, sich an einigen der vielen Rasierpinsel – Test im Internet zu orientieren. Rasierpinsel unterscheiden sich vor allem in den genutzen Materialien fĂŒr die Haare und den Griff, aber auch die GrĂ¶ĂŸe kann variieren und im Alltag einen großen Unterschied machen.

Zudem sollte auch darauf geachtet werden, wie gut der Pinsel das gewĂ€hlte Schaumprodukt zur Rasur aufschĂ€umt und wie, beziehungsweise wo und unter welchen UmstĂ€nden, die RasierrbĂŒrste genutzt wird. Machen Sie anhand dieser, im folgenden etwas ausfĂŒhrlicher erklĂ€rten Kriterien, einen individuellen Rasierpinsel–Vergleich und wĂ€hlen Sie somit das fĂŒr Sie am besten passendste Produkt unter all den Testsiegern.

4.1 Die Art der Borsten

Bei der Art der Borsten kommt es nicht nur auf die unterschiedlichen Tierhaare oder synthetische Materialien an, sondern insbesondere auf die QualitÀt. Dachshaare sind die edelsten Haare, denn Sie sind sehr weich. Schweineborsten sind eher hart und haben eine, von vielen als angenehm empfundene, Peeling- und Massagefunktion.

Rosshaar kommt selten vor, befindet sich in seiner Weichheit jedoch zwischen Dachs und Schwein. Bei Tierhaaren muss auf eine hochqualitative Herkuft geachtet werden, denn billige Tierhaare können Hautreizungen und EntzĂŒndungen auslösen. Bei veganen Pinseln sollte ebenfalls auf zu billige Produkte verzichtet werden, denn sowie auch bei Tierhaaren geschieht es oft, dass die Haare bereits nach kurzer Zeit auszufallen beginnen.

4.2 Das Material des Griffs

Die Griffmaterialien von Barberpinseln sind ebenso verschieden wie die Haartypen. Bei Kunstsoff und Kunst-, beziehungsweise Edelharz treten selten Probleme mit dem Material auf. GĂŒnstige Produkte können teilweise billig aussehen, sind sie gut verarbeitet können jedoch auch diese Pinsel sehr elegant wirken. Metall und Keramikgriffe machen ebenfalls eher selten Probleme. Keramik kann schnell brechen, sollte der Pinsel herunterfallen oder an etwas hartes stoßen. Rasierpinsel mit Holz Griff

Aufmerksam werden sollten Sie aber vor allem bei Holzgriffen. Diese sollten hochwertig lackiert sein, denn ohne den schĂŒtzenden Lack beginnt das Holz nach einer Weile langsam aufzuquellen wenn es regelmĂ€ĂŸig Nass wird. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern fĂŒhrt auch dazu, dass der Rasierpinsel schneller schlecht wird und kaputt geht. In Rasierpinsel-Tests schneiden unbehandelte Holzgriffe oft schlechter ab als Kunstoffgriffe. Achten Sie aus diesem Grund darauf, dass das Holz entsprechend lackiert ist.

4.3 Die GrĂ¶ĂŸe des Pinsels

Mit der GrĂ¶ĂŸe des Pinsels ist hauptsĂ€chlich der Griff, aber auch die lĂ€nge der Haare gemeint. Die Haare sind in der Regel eher kurz und bĂŒschig und haben eine recht breite FlĂ€che an der Spitze. Umso mehr Haare der Pinsel hat, umso mehr Produkt kann aufgenommen und auf das Gesicht aufgetragen und umso schneller kann die Rasur vollendet werden. NatĂŒrlich sollen dafĂŒr nicht die einzelnen Haare gezĂ€hlt werden. Es handelt sich um das sogenannte „Ringmaß“, welches die FlĂ€che zwischen den Haaren und dem Griff beschreibt, in der die Borsten befestigt sind. Ein großes Ringmaß bedeutet mehr Haare, jedoch auch ein grĂ¶ĂŸerer und breiterer Rasierpinsel.

Des weiteren spielt die GrĂ¶ĂŸe des Griffs eine wichtige Rolle fĂŒr die angenehme Nutzung des Produkts. Wenn Sie eher kleine HĂ€nde haben, werden Sie einen schmaleren Griff bevorzugen, wenn Sie jedoch auch an den HĂ€nden gut bestĂŒckt sind wird ihnen ein breiter Griff besser gefallen. Hochqualitative Rasierpinsel haben meist einen runden, sehr handlichen Griff der leicht und locker umfasst werden kann.

4.4 Aufbewahrung und Lieferumfang

Bevor Sie sich entscheiden welcher Pinsel Ihren persönlichen Rasierpinsel -Test gewinnt, sollten Sie sich Gedanken darĂŒber machen, wie und wo Sie ihn nutzen möchten. Sind Sie beruflich oder privat viel unterwegs könnten Sie beispielsweise einen Blick auf die große Auswahl an Reisepinseln werfen. Diese Pinsel sind eher kompakt designt und lassen sich zudem an der Mitte auseinaderschrauben. Anschließend kann der Haar – Teil in den Griff gesteckt und wieder zusammengeschraubt werden, sodass die Haare in der Reisetasche nicht verbogen oder anderweitig beschĂ€digt werden.

Rasierpinsel die vorwiegend zuhause gebraucht werden sollten in einem passenden StĂ€nder oder einer Schale aufbewahrt werden können. Bei den besten Rasierpinseln wird eine solche Aufbewahrungsmöglichkeit beim Kauf gleich mitgeliefert oder kann passend zum Produkt seperat erworben werden. Oft lassen sich Barberpinsel auch in Rasur – Sets kaufen, in denen neben dem Pinsel selbst auch Rasierschaum, ein StĂ€nder oder GefĂ€ĂŸ und gegebenenfalls weitere Pflegeprodukte oder ein Rasierapperat beigelegt sind.

In folgendem Video wird erklÀrt wie Sie einen Rasierpinsel richtig nutzen und wie Sie damit einen schönen Schaumerhalten:

5. HĂ€ufig gestellte Fragen zum Thema Rasierpinsel

Der Preis eines Rasierpinsels ist stark von den genutzen Materialien und der QualitĂ€t abhĂ€ngig. GĂŒnstige, aber gute Pinsel können schon in einer Preisklasse von 10 bis 20 Euro erworben werden. Sehr hochwertige Pinsel mit Dachshaar können bis zu 80 Euro kosten.

Rasierpinsel benötigen in der Regel keinen aufwendige Pflege. Wichtig ist nur, sie nach jeder Anwendung unter fließendem Wasser grĂŒndlich auszuwaschen, sodass keine Schaumreste zwischen den Haaren hĂ€ngen bleiben. Um die Haare nicht zu beschĂ€digen sollten sie keinesfalls ausgedrĂŒckt oder mit einem Handtuch getrocknet, sondern einfach in den dafĂŒr vorgesehenen StĂ€nder gehĂ€ngt werden.

6. Fazit

Rasierpinsel sind ein sehr und nĂŒtzliches GerĂ€t im Badezimmer eines Mannes. Vor allem wenn Sie Fan der traditionellen Nassrasur sind, ist ein Rasierpinsel ein Utensil, dass Sie nicht missen möchten. Zudem sieht der Pinsel auch sehr elegant aus und kann dank der vielseitigen Designs in denen sie hergestellt werden ganz dem Geschmack und der Einrichtung angepasst werden. Er zeugt von Klasse und Gepflegtheit.

Um einen passenden Rasierpinsel–Testsieger zu finden, sollten vor allem die Haare und das Griffmaterial des Pinsels beachtet werden. Die Auswahl ist groß und auch fĂŒr Veganer und Umweltbewusste Menschen gibt es genĂŒgend Angebote auf dem Markt. Hochwertige Pinsel, vor allem solche mit Dachshaar und einem sorgfĂ€ltig hergestelltem Griff, können etwas teurer ausfallen, sind es in Bezug auf Langlebigkeit und NutzfĂ€higkeit jedoch wert. Aber auch Pinsel aus gĂŒnstigeren Materialien wie in etwa Schweineborsten oder Kunsthaar sowie einem Kunsstoffgriff können ihren Zweck bestens erfĂŒllen, insofern die QualitĂ€t und Verarbeitung gut sind.

Es lohnt sich in einen guten Rasierpinsel zu investieren, da er, wenn er gut behandelt und gegebenenfalls gepflegt wird, fĂŒr eine sehr lange Zeit eine große Hilfe bei der Rasur sein kann. Wer Rasierschaum aus der Dose oder auf der Haut nachschĂ€umende Rasiergels nutzt benötigt keinen Rasierpinsel, wer allerdings traditionelle Schaumprodukte nutzt, wird an dem Rasierpinsel lange gefallen haben. 

7. WeiterfĂŒhrende Links und Quellen

wie hat dir der Vergleich gefallen? jetzt Bewerten: