Tennisschläger Test & Vergleich 2020

Die 7 besten Tennisschl√§ger f√ľr Erwachsene im √úberblick

Egal ob Hobbyspieler oder Profi: Die Wahl eines passenden Tennisschlägers welcher auf den individuellen Spielstil angepasst ist, kann entscheidend sein wenn es um den Sieg auf dem Platz geht. Denn Tennisschläger unterscheiden sich oft erheblich in Sachen Gewicht, Größe oder Länge.

Auch Faktoren wie die Bespannung, Die Balance des Schl√§gers oder die Griffst√§rke spielen eine gro√üe Rolle bei der Wahl des besten Tennisschl√§gers. All diese Faktoren beeinflussen die Beschleunigung sowie die Ballkontrolle. Mit unserer Test- und Vergleichstabelle finden Sie den passenden Tennisschl√§ger f√ľr Ihre Anforderungen – egal ob Profi oder Anf√§nger.

Vergleichssieger
Head Graphene 360 Speed Lite
Babolat Pure Strike
Preis-Leistungs Sieger
Wilson H6
Wilson Fusion XL
Wilson Tennisschläger Pro Staff Team
Wilson Milos 100
Head Titanium Ti S6
LinkHead Graphene 360 Speed Lite*Babolat Pure Strike*Wilson H6*Wilson Fusion XL*Wilson Tennisschläger Pro Staff Team*Wilson Milos 100*Head Titanium Ti S6*
Testergebnis
Produktvergleicher.org1.1Sehr gut08/2020
Produktvergleicher.org1.2Sehr gut08/2020
Produktvergleicher.org1.4Sehr gut08/2020
Produktvergleicher.org1.7Gut08/2020
Produktvergleicher.org1.9Gut08/2020
Produktvergleicher.org2.0Gut08/2020
Produktvergleicher.org2.2Gut08/2020
Kundenbewertung
10 Bewertungen

2 Bewertungen

36 Bewertungen

72 Bewertungen

62 Bewertungen

28 Bewertungen

434 Bewertungen
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
geeignet f√ľrAnf√§ngerFort¬≠ge¬≠schrit¬≠te¬≠neAnf√§nger & Fort¬≠ge¬≠schrit¬≠te¬≠neAnf√§nger & Fort¬≠ge¬≠schrit¬≠te¬≠neAnf√§nger & Fort¬≠ge¬≠schrit¬≠te¬≠neAnf√§ngerAnf√§nger
Länge68,5 cm68,5 cm68,6 cm69,8 cm68,6 cm68,6 cm70,3 cm
Bespannung16 x 1916 x 1916 x 1916 x 1916 x 1916 x 1916 x 19
GriffstärkeL1 - L3L2 - L5L1 - L4L1 - L3L0 - L4L1 - L3L2 - L4
BeseitetJaNeinJaJaJaJaJa
Gewicht

265 g

305 g

260 g

291 g

280 g

284 g

225 g
Form

oval

oval

oval

oval

oval

oval

oval
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • sehr leicht
  • beseitet
  • f√ľr Anf√§nger geeignet
  • sehr pr√§zise
  • liegt sehr gut in der Hand
  • f√ľr ambitionierte Spieler geeignet
  • geringes Gewicht
  • gute Ergonomie
  • bespannt
  • f√ľr Anf√§nger und Fortgeschrittene
  • liegt gut in der Hand
  • beseitet
  • gute Ballkontrolle
  • geeignet f√ľr Anf√§nger
  • hohe Beschleunigung
  • sehr leicht
  • gro√üe Schlagfl√§che
Prime
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Head Graphene 360 Speed Lite
Kundenbewertung
10 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
geeignet f√ľrAnf√§nger
Länge68,5 cm
Bespannung16 x 19
GriffstärkeL1 - L3
BeseitetJa
Gewicht

265 g
Form

oval
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • sehr leicht
  • beseitet
  • f√ľr Anf√§nger geeignet
Prime
€ 122,89
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Babolat Pure Strike
Kundenbewertung
2 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
geeignet f√ľrFort¬≠ge¬≠schrit¬≠te¬≠ne
Länge68,5 cm
Bespannung16 x 19
GriffstärkeL2 - L5
BeseitetNein
Gewicht

305 g
Form

oval
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • sehr pr√§zise
  • liegt sehr gut in der Hand
  • f√ľr ambitionierte Spieler geeignet
Prime
€ 159,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wilson H6
Kundenbewertung
36 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
geeignet f√ľrAnf√§nger & Fort¬≠ge¬≠schrit¬≠te¬≠ne
Länge68,6 cm
Bespannung16 x 19
GriffstärkeL1 - L4
BeseitetJa
Gewicht

260 g
Form

oval
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • geringes Gewicht
  • gute Ergonomie
  • bespannt
Prime
amazon prime logo
€ 90,00
€ 59,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wilson Fusion XL
Kundenbewertung
72 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
geeignet f√ľrAnf√§nger & Fort¬≠ge¬≠schrit¬≠te¬≠ne
Länge69,8 cm
Bespannung16 x 19
GriffstärkeL1 - L3
BeseitetJa
Gewicht

291 g
Form

oval
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • f√ľr Anf√§nger und Fortgeschrittene
  • liegt gut in der Hand
Prime
€ 34,99
€ 29,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wilson Tennisschläger Pro Staff Team
Kundenbewertung
62 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
geeignet f√ľrAnf√§nger & Fort¬≠ge¬≠schrit¬≠te¬≠ne
Länge68,6 cm
Bespannung16 x 19
GriffstärkeL0 - L4
BeseitetJa
Gewicht

280 g
Form

oval
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • beseitet
  • gute Ballkontrolle
Prime
amazon prime logo
€ 167,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wilson Milos 100
Kundenbewertung
28 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
geeignet f√ľrAnf√§nger
Länge68,6 cm
Bespannung16 x 19
GriffstärkeL1 - L3
BeseitetJa
Gewicht

284 g
Form

oval
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • geeignet f√ľr Anf√§nger
  • hohe Beschleunigung
Prime
amazon prime logo
Preis nicht verf√ľgbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Head Titanium Ti S6
Kundenbewertung
434 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
geeignet f√ľrAnf√§nger
Länge70,3 cm
Bespannung16 x 19
GriffstärkeL2 - L4
BeseitetJa
Gewicht

225 g
Form

oval
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • sehr leicht
  • gro√üe Schlagfl√§che
Prime
€ 200,00
€ 70,04
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 30. Oktober 2020 um 1:11 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Tennisschläger-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Modell aus dem obigen Tennisschläger Test & Vergleich

Auf einen Blick

Tennisschläger Test

Tennisschläger ist gleich Tennisschläger? Oh nein, keineswegs. Auf dem Sportmarkt gibt es viele verschiedene Modelle, Marken und Hersteller. Der Schläger soll zum verlängerten Arm eines Spielers werden. Aus diesem Grund werden in diversen Tennisschläger Tests mehrere Aspekte wie Länge, Gewicht, Griffstärke und Bespannung genauer unter die Lupe genommen. Einige Modelle eignen sich zum gelegentlichen Spielen, andere sind bestens zum täglichen professionellen Einsatz geeignet.

Welchen Tennisschläger Sie wählen sollten und auf welche Kriterien Sie beim Kauf unbedingt achten sollten, erfahren Sie in unserem Tennisschläger-Ratgeber-2020. Außerdem verraten wir Ihnen was es mit Griffstärke, Bespannung oder Schlägerbalance auf sich hat und welche Eigenschaften einen guten Tennisschläger wirklich ausmachen.

2. Was ist ein Tennisschläger?

Ein Tennisschl√§ger ist ein Ger√§t, welches zum Durchf√ľhren von Tennis konzipiert wurde. Er wird auch Racket genannt. Er besteht aus drei Komponenten: einem Griff, einem Rahmen und einer netzartigen Schlagfl√§che. Der Rahmen umschlie√üt also die Schlagfl√§che und wird deshalb auch als Kopf bezeichnet. Das sogenannte Herz ist der √úbergang zwischen Griff und Kopf.

Dabei unterscheiden sich die Modelle unterschiedlicher Hersteller teilweise sehr stark. So verf√ľgen unterschiedliche Schl√§ger teilweise √ľber unterschiedliche Gewichte, L√§ngen oder Schlagfl√§chen. Aber auch Kriterien wie die Bespannung des Schl√§gers oder die Griffst√§rke sollten bei der Wahl des richtigen Tennisschl√§gers ber√ľcksichtigt werden.

Neben all diesen Kriterien spielt eine Eigenschaft allerdings eine ganz besondere Rolle: Die Balance des Schl√§gers. Einige Spieler bevorzugen Schl√§ger welche eher Grifflastig ausgelegt sind, andere greifen lieber zu kopflastigen Modellen. Tennisschl√§ger-Tests haben gezeigt dass die Wahl der passenden Schl√§gerbalance entscheidend f√ľr ein gutes Spiel sein kann.

3. Wann entstand der erste Tennisschläger?

Tennisschl√§ger von Head Tennis gibt es bereits seit dem 13. Jahrhundert. Dabei handelt es sich um einen Vorl√§ufer des heutigen Spiels. Es stammt aus Frankreich und hatte den Namen ‚Äějeu de paume‚Äú (Spiel mit der Handfl√§che). Diese Bezeichnung macht deutlich, dass es zu dieser Zeit noch keinen Schl√§ger gab, sondern die Hand zum Spiel eingesetzt wurde. Oftmals wurden zum Schutz Handschuhe verwendet. Dieses Equipment wurde erst im 15. Jahrhundert durch den ersten Tennisschl√§ger ersetzt.

Doch diese Ger√§te unterschieden sich noch sehr von unseren heutigen Modellen. Sie wurden aus einem Holz Material hergestellt und mit Tierh√§uten bespannt. Schriftliche Aufzeichnungen besagen, dass erste Besaitungen durch Tierd√§rme von Schafen und Ziegen im Jahr 1533 durch den Franzosen Rebelais durchgef√ľhrt wurden. Doch auch dann dauerte es noch lange bis es zu unserem heutigen Tennissport kam. 1874 wurde das neuzeitliche Tennis von Major Walter C. Wingfield entwickelt. Zudem wurde auch der Tennisschl√§ger immer weiterentwickelt.

4. Aus welchem Material besteht ein Tennisschläger?

Gängige Materialien von Tennisschlägern waren Holz, Stahl und Aluminium. Heutzutage findet man meist Kunststoffmaterialien, die Stabilität und Leichtigkeit miteinander verbinden.
Sehr lange Zeit wurden Schläger aus Holz hergestellt.

Dabei wurden bis in die 1980er-Jahre meist unterschiedliche Holzarten verarbeitet und der Rahmen aus diversen Schichten produziert. Dadurch konnte die Steifheit und das Gewicht differenzieren. In den 1960er Jahren wurden Tennisschl√§ger aus Aluminium beziehungsweise Stahl hergestellt. Zirka zehn Jahre sp√§ter wurde Kunststoff, welcher glasfaserverst√§rkt (GFK) oder kohlenstofffaserverst√§rkt (CFK) ist, zur Herstellung von Tennisschl√§gern verwendet. F√ľr den Rahmen kommen auch Titan, Keramik und Aramidfaser¬† in den Einsatz.

Das Material des Schlägers spielt vor allem beim Gewicht eine Rolle. So sind Tennisschläger aus Karbon oder Basalt meist deutlich leichter als Modelle aus Aluminium oder gar alter Holz-Schläger. In vielen Tests werden daher Tennisschläger aus Karbon empfohlen da dieses Material sehr leicht ist, gleichzeitig aber auch stabil und robust.

5. Die richtige Größe und Gewicht eines Tennisschlägers

Das Gewicht von Tennisschl√§gern hat sich enorm verringert. Holz- oder Stahlrahmen machten das Gadget ziemlich schwer. Im Tennissport gilt die Regel, wenn ein Schl√§ger schwerer ist, dann ist die Kontrolle √ľber den Schl√§ger besser.

Jedoch ist die Schlagkraft h√∂her, wenn der Schl√§ger leichter ist. Hier ein √úberblick √ľber das Gewicht von Tennisschl√§gern, welches auf dem Markt meist in Gramm angegeben wird:

Gewicht Beschreibung
unter 220 g extrem leichter Schläger
220-239 g sehr leichter Schläger
240-259 g leichter Schläger
260-279 g relativ leichter Schläger
280-299 g normaler Schläger (Durchschnittsgewicht)
300-319 g schwerer Schläger

 

Die meisten Hersteller empfehlen f√ľr Anf√§nger die Anschaffung eines gr√∂√üeren Tennisschl√§gers. Mit zunehmendem K√∂nnen und im fortschreitendem Stadium k√∂nnen Sie einen Schl√§ger mit einem kleinerem Kopf verwenden. Sehr g√§ngig sind folgende Schl√§ger-Kopfgr√∂√üen:

Größe Beschreibung
678-800cm² Übergröße entspricht Oversize (OS):
613-677,5cm² mittlere Größe entspricht Midplus (MP)
548-606cm² kleinere Größe entspricht Midsize (Mid)

6. Was sind die Vorteile und Nachteile eines Tennisschlägers?

Im Tennisschläger Vergleich können wir ersehen, dass es sehr viele Modelle und Marken auf dem Markt gibt. Wir stellen Ihnen nachfolgend die wichtigsten positiven und negativen Aspekte von einem Tennisschläger vor, der auf Sie abgestimmt ist.

Vorteile Nachteile
Gewicht entspricht dem Trainingslevel zum Teil hohe Anschaffungskosten
Griffst√§rke passt gut in die Hand Schl√§ger nicht f√ľr alle Spieler geeignet
besondere Dämpfung mindert Verletzungsrisiko
Länge und Größe des Schlägers fördern den eigenen Stil
Besaitung passt zur Schlagstärke

7. Welcher Tennisschl√§ger ist am besten f√ľr mich geeignet?

F√ľr jedes Level gibt es das passende Equipment. Ein guter Schl√§ger f√ľr Anf√§nger sollte leicht und auch im Gleichgewicht sein. Wer glaubt, dass er mit einem Profi-Racket auch automatisch besser Tennis spielt, der irrt jedoch. Wir stellen Ihnen nachfolgend im Tennisschl√§ger Vergleich verschiedene Tennis Rackets f√ľr diverse Spielerniveaus vor:

7.1 Bester Tennisschl√§ger f√ľr Anf√§nger:

Schl√§ger f√ľr Tennisspieler, die gerade mit dem Spielen beginnen beziehungsweise sich noch im Anfangsstadium befinden, sollten einen gro√üen Kopf und einen leichten Rahmen haben. Diese Gadgets sind gut in der Balance und vielseitig einsetzbar. Insbesondere ist ein kraftschonendes Spielen m√∂glich.

Mit Tennisschl√§gern f√ľr Anf√§nger k√∂nnen Sie sich auf dem Feld ausprobieren und auch ihre Technik verbessern. Das Ger√§t sorgt mit der entsprechenden Besaitung auch daf√ľr, dass Schl√§ge besser abgefedert werden. Die Konsequenz ist, dass das Verletzungsrisiko erheblich geringer ist.

7.2 Bester Tennisschl√§ger f√ľr Fortgeschrittene:

Befinden Sie sich schon in einem fortgeschrittneren Stadium beziehungsweise sind auf dem Weg dahin? Dann ben√∂tigen Sie einen Tennisschl√§ger mit einem gem√§√üigten Gewicht. Der Schl√§gerkopf sollte kleiner sein, als der eines Anf√§nger-Schl√§gers. Dadurch k√∂nnen Sie genauere Schl√§ge durchf√ľhren. Trotzdem ist er normalerweise leicht Hand zu haben.

7.3 Bester Tennisschl√§ger f√ľr Profis:

Wie die Bezeichnung vermuten l√§sst, sind solche Ger√§te wirklich nur f√ľr Profis oder sehr fortgeschrittene Tennisspieler gedacht. √úblicherweise sind diese Modelle schwerer. Das ist Gewicht ist zwar h√∂her, aber der Schl√§gerkopf kleiner. Deshalb ist die Handhabung nicht so einfach wie mit einem Anf√§nger oder Fortgeschrittenen Schl√§ger.

Um erfolgreich mit Profi Tennisschlägern umzugehen, ist es notwendig eine gute Technik zu haben und präzise zu spielen. Tennisspieler, die sich gerne an der Grundlinie befinden, greifen lieber zu kopflastigen Schlägern. Tennisspieler, die bevorzugt am Netz stehen und im vorderen Bereich spielen, benutzen lieber grifflastige Geräte.

8. Tennisschläger: 3 wichtige Kaufkriterien im Überblick
Tennisschläger Kaufkriterien

Damit das Match und Training auch Spa√ü machen, sollten Sie beim Kauf keine Kompromisse machen. Sie sollten sich neben der Gr√∂√üe, L√§nge und dem Preis-Budget vorab √ľberlegen, welches Rahmenmaterial, welche Griffst√§rke und welche Besaitung Sie bei ihrem Tennis Racket haben m√∂chten.

8.1 Das Rahmenmaterial

Auf dem Markt können Sie diverse Materialien des Rahmens finden. Unterschiedliche Hersteller setzen dabei auf verschiedene Substanzen und verarbeitete Rohstoffe. Sehr beliebte Rahmenmaterialien sind Titan, Karbon, Graphene und Graphit.

Sie sollten bedenken, dass Sie mit einem härteren Rahmen auch den Ball härter schlagen können. Ist der Rahmen von einer weicheren Konsistenz, dann wird oftmals die Schlagkraft gemindert.

8.2 Die  Griffstärke

Ein Racket sollte unbedingt gut in der Hand liegen. Wenn Sie sich nicht wohl f√ľhlen, dann werden Sie auch keinen guten Aufschlag machen und schon gar kein gutes Match absolvieren. Die Griffst√§rke von Schl√§gern wird in L0 bis L5 eingeteilt.

Größere Zahlen bedeuten einen größeren Umfang. Wer also eher große Hände hat, sollte zu L4 oder L5 greifen. Jugendliche und Frauen haben meist kleinere Hände, so dass meist ein Griff mit einem kleineren Umfang sinnvoll ist. Ein zu kleiner Griff kann mit einem sogenannten Overgrip ausgeglichen werden.

Ist der Umfang des Griff aber zu gro√ü, dann m√ľssen Sie sich einen neuen Schl√§ger zu legen. Lassen Sie sich Zeit bei der Wahl der richtigen Griffst√§rke und machen Sie den Tennisschl√§ger-Test: passt die Griffst√§rke nicht, tauschen Sie den Schl√§ger um.

8.3 Die Besaitung

Die Saiten des Schl√§gers stellen einen wichtigen Aspekt hinsichtlich der Spieleigenschaften dar. Sie stehen schlie√ülich in direkten Kontakt mit dem Ball. An der Besaitung sollte nicht gespart werden. Die sogenannte Besaitungsh√§rte sorgt f√ľr unterschiedliche Eigenheiten.

Sie w√ľnschen sich viel Kraft und trotzdem Komfort? Dann sollten Sie sich einen Tennisschl√§ger mit einer geringen Spannung der Saiten aussuchen. Sie m√∂chten lieber mehr Kontrolle haben? Dann w√§hlen Sie einen Schl√§ger mit einer hohen Spannung der Saiten. Wenn Sie sich diesbez√ľglich unsicher sind, dann sollten Sie sich im Fachhandel oder von einem Experten beraten lassen.

9. Fazit

Im Tennisschläger Vergleich konnten wir ersehen, dass es nicht den besten Tennisschläger gibt. Auf dem Markt können Sie aus einem riesigen Sortiment an Tennisschlägern auswählen.

Neben Optik und Preis sollten Sie unbedingt an ihre pers√∂nlichen Anforderungen, Bed√ľrfnisse und W√ľnsche denken. Der passende Tennisschl√§ger richtet sich¬† nach ihren Spieleigenschaften, Vorlieben und ihrem Spielniveau. Die richtige Gr√∂√üe und Form spielen bei der Kaufentscheidung eine enorme Wichtigkeit.

10. Häufig gestellte Fragen zum Thema Tennisschläger

Der Begriff Tennisarm ist keine offizielle Bezeichnung. Doch fast jedem ist dabei bekannt, dass es sich um Schmerzen und Beschwerden im Ellbogenbereich handelt. Der medizinische Fachausdruck heißt Epicondylitis und bedeutet eine schmerzhafte Veränderung von Sehen und Bändern zwischen Ober- und Unterarm.

Die Ursache ist meist eine Überbelastung und kommt nicht nur bei Tennisspielern vor. Eine ärztliche Behandlung ist notwendig. Wollen weiterhin Tennis spielen, dann sollten Sie nach ihrer Genesung einen Tennisschläger aus einem leichten Material aussuchen. Die Saiten sollten elastisch und der Schlägerkopf groß sein.

Die Saiten eines Tennisschl√§gers haben nicht das ewige Leben. Insbesondere wenn Sie gerne und oft Tennis spielen, dann sollten Sie die Saiten neu bespannen lassen. Der richtige Zeitpunkt daf√ľr ist gekommen, wenn die sogenannte R√ľckspannkraft nachl√§sst.

Zudem ist auch eine neue Besaitung notwendig, wenn die Saiten offensichtlich beschädigt und kaputt sind. Haben Sie schon eine längere Zeit nicht mehr gespielt? Auch dann kann es sein, dass neue Saiten nötig sind.

Im Tennisschläger Test konnten wir feststellen, dass es viele verschiedene Modelle und Marken gibt. So groß wie die Auswahl ist, so verschieden sind auch die Preise.

Ein Tennisschl√§ger Vergleich zeigt, dass die Preisspanne bei Tennisschl√§gern enorm ist. G√ľnstige Schl√§ger k√∂nnen Sie ab zirka 25 Euro kaufen. Nach oben gibt es kaum ein Limit ‚Äď doch um die 100 Euro sollten Sie mit einem guten Tennisschl√§ger rechnen.

Unter Balance Point oder Punkt versteht man den Punkt, bei dem sich der Tennisschläger im Gleichgewicht befindet. Der Punkt im Gleichgewicht wird in Zentimetern angegeben.

Die durchschnittliche L√§nge eines Tennisschl√§gers liegt bei 68cm, der Balance Punkt ist somit unter 33cm. Dabei handelt es sich um einen grifflastigen Schl√§ger. Im Gegensatz dazu handelt es sich um einen kopflastigen Schl√§ger, wenn sich der Balance Punkt √ľber 34cm befindet.

Auch wenn der Racket ein stabiles Gadget ist, so sollten Sie doch vor unn√∂tiger Besch√§digung sch√ľtzen. Dadurch k√∂nnen Sie die Haltbarkeit und Langlebigkeit enorm anheben. Sie k√∂nnen das Handling mit Griffb√§ndern verbessern. Diese sind aus Materialien wie Nylon.

Synthetik oder Leder hergestellt.¬† Zudem gibt es auf dem Markt Hilfsmittel, die den Tennisschl√§ger vor Schmutz, Dreck und Schaden beim Transport bewahren. Eine Schutzh√ľlle ist meist bestens gepolstert, um den Racket einfacher auf dem Weg schadenfrei zu transportieren.

Ein Dämpfer wird an den Saiten des Tennisschlägers  angebracht. Er dient als sogenannter Vibrationsdämpfer. Der Zweck ist die Schwingungen der Saiten während des Aufschlags beziehungsweise beim Spiel zu verringern.

Dies hat wiederum die Folge, dass durch die Reduzierung der Schwingungen der Arm entlastet wird. Wenn Sie also unter Beschwerden im Arm oder bereits unter einen Tennisarm leiden, dann kann die Anschaffung eines D√§mpfers f√ľr den Tennisschl√§ger ein gutes zus√§tzliches Equipment sein.

Sie m√∂chten ein Racket f√ľr Ihr Kind kaufen? Dann sollten Sie nicht einfach zu einem kleinen Modell f√ľr Erwachsene greifen. Im Tennisschl√§ger Vergleich konnten wir ersehen, dass es auf dem Markt extra Tennisschl√§ger f√ľr Kinder gibt.

Tennisschläger werden der Körpergröße des Kindes eingeteilt:
РKörpergröße ab 143cm entspricht einer Schlägerlänge von 660mm
РKörpergröße 128 bis 142cm entspricht einer Schlägerlänge von 640mm
РKörpergröße 115 bis 127cm entspricht einer Schlägerlänge von 580mm
РKörpergröße 101 bis 114cm entspricht einer Schlägerlänge von 540mm
РKörpergröße bis 100cm entspricht einer Schlägerlänge von 485mm

11. Weiterf√ľhrende Links und Quellen

Nachfolgend finden Sie weitere Quellen, Ratgeber und Tests zum Thema Tennisschläger:

wie hat dir der Vergleich gefallen? jetzt Bewerten: