Baby-Waschmittel Test & Vergleich 2020

Die 7 besten Senstitiv-Waschmittel im √úberblick

Eltern wollen f√ľr Ihr Baby nur das Beste. So sollte es nat√ľrlich auch beim Waschmittel sein. Ein Waschmittel f√ľr Babys sollte im besten Fall frei von Duft- und Farbstoffen sein und die W√§sche so schonend wie m√∂glich waschen. F√ľr diesen Zweck eignen sich Sensitiv-Waschmittel besonders gut.

In unserer Bestenliste finden Sie die 7 besten Baby-Waschmittel welche in Tests besonders gut abschneiden. Viele Sensitiv-Waschmittel sind dabei auch f√ľr Allergiker oder Menschen mit Neurodermitis geeignet. Baby-Waschmittel sind also auch f√ľr Erwachsene mit einer empfindlichen Haut oder Allergiker durchaus empfehlenswert.

Vergleichssieger
Derma Fluid Ultra Sensitive
Sodasan Comfort sensitiv
Preis-Leistungs Sieger
Ecover Zero Sensitive
Sonett Waschmittel Sensitiv
Haka Vollwaschmittel Sensitiv
Frosch Baby Waschmittel
Nuk Vollwaschmittel
LinkDerma Fluid Ultra Sensitive*Sodasan Comfort sensitiv*Ecover Zero Sensitive*Sonett Waschmittel Sensitiv*Haka Vollwaschmittel Sensitiv*Frosch Baby Waschmittel*Nuk Vollwaschmittel*
Testergebnis
Produktvergleicher.org1.1Sehr gut09/2020
Produktvergleicher.org1.3Sehr gut09/2020
Produktvergleicher.org1.4Sehr gut09/2020
Produktvergleicher.org1.7Gut09/2020
Produktvergleicher.org1.9Gut09/2020
Produktvergleicher.org2.0Gut09/2020
Produktvergleicher.org2.1Gut09/2020
Kundenbewertung
116 Bewertungen

17 Bewertungen

13 Bewertungen

126 Bewertungen

34 Bewertungen

23 Bewertungen

137 Bewertungen
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Menge250 ml5.000 g1.200 g2.000 ml3.000 g1.500 ml750 ml
Konsitenzfl√ľssigPulverPulverfl√ľssigPulverfl√ľssigfl√ľssig
F√ľr All¬≠er¬≠gi¬≠ker geeignetJaJaJaJaJaNeinJa
bei Neu­ro­der­mi­tis geeignetJaJaJaJaJaNeinJa
ohne Duft­stof­feJaJaJaJaJaNeinNein
ohne Farb­stof­feJaJaJaJaJaJaJa
Wasch­tem­pe­ra­tur

20 ‚Äď 90 ¬įC

40 ‚Äď 95 ¬įC

30 ‚Äď 90 ¬įC

30 ‚Äď 95 ¬įC

20 ‚Äď 90 ¬įC

30 ‚Äď 95 ¬įC

20 ‚Äď 90 ¬įC
geeignet f√ľr

alle Textilien

alle Tex­ti­li­en

bunt, weiße und farb­ech­te Tex­ti­li­en

alle Tex­ti­li­en

bunt, weiße und farb­ech­te Tex­ti­li­en

bunt, weiße und farb­ech­te Tex­ti­li­en

bunt, weiße und farb­ech­te Tex­ti­li­en
Ver­pa­ckungs­art

Kunst­stoff­be­häl­ter

Papp­kar­ton

ab­bau­ba­rer Plas­tik­beu­tel

Kunst­stoff­be­häl­ter

Plas­tik­beu­tel

Kunst­stoff­be­häl­ter

Kunst­stoff­be­häl­ter
Besonderheiten
  • wirksam ab 20 Grad
  • geeignet f√ľr alle Textilien
  • frei von sch√§dlichen Stoffen
  • biologische Pflanzenseife enthalten
  • Dermatologisch getestet
  • Duftneutral
  • √Ėkologisch und nachhaltig
  • f√ľr Allergiker geeignet
  • Aus¬≠zeich¬≠nung als an¬≠ti¬≠all¬≠er¬≠ge¬≠nes Produkt
  • Mit rein pflanzlichen Tensiden
  • 100% biologisch abbaubar
  • Rezeptur ohne F√ľllstoffe
  • f√ľr Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut geeignet
  • ohne Farbstoffe
  • angenehmer Duft
  • mit bio¬≠lo¬≠gi¬≠schen Enzymen
Prime
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Derma Fluid Ultra Sensitive
Kundenbewertung
116 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Menge250 ml
Konsitenzfl√ľssig
F√ľr All¬≠er¬≠gi¬≠ker geeignetJa
bei Neu­ro­der­mi­tis geeignetJa
ohne Duft­stof­feJa
ohne Farb­stof­feJa
Wasch­tem­pe­ra­tur

20 ‚Äď 90 ¬įC
geeignet f√ľr

alle Textilien
Ver­pa­ckungs­art

Kunst­stoff­be­häl­ter
Besonderheiten
  • wirksam ab 20 Grad
  • geeignet f√ľr alle Textilien
  • frei von sch√§dlichen Stoffen
Prime
amazon prime logo
€ 16,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sodasan Comfort sensitiv
Kundenbewertung
17 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Menge5.000 g
KonsitenzPulver
F√ľr All¬≠er¬≠gi¬≠ker geeignetJa
bei Neu­ro­der­mi­tis geeignetJa
ohne Duft­stof­feJa
ohne Farb­stof­feJa
Wasch­tem­pe­ra­tur

40 ‚Äď 95 ¬įC
geeignet f√ľr

alle Tex­ti­li­en
Ver­pa­ckungs­art

Papp­kar­ton
Besonderheiten
  • biologische Pflanzenseife enthalten
  • Dermatologisch getestet
  • Duftneutral
Prime
€ 30,98
€ 29,93
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Ecover Zero Sensitive
Kundenbewertung
13 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Menge1.200 g
KonsitenzPulver
F√ľr All¬≠er¬≠gi¬≠ker geeignetJa
bei Neu­ro­der­mi­tis geeignetJa
ohne Duft­stof­feJa
ohne Farb­stof­feJa
Wasch­tem­pe­ra­tur

30 ‚Äď 90 ¬įC
geeignet f√ľr

bunt, weiße und farb­ech­te Tex­ti­li­en
Ver­pa­ckungs­art

ab­bau­ba­rer Plas­tik­beu­tel
Besonderheiten
  • √Ėkologisch und nachhaltig
  • f√ľr Allergiker geeignet
  • Aus¬≠zeich¬≠nung als an¬≠ti¬≠all¬≠er¬≠ge¬≠nes Produkt
Prime
amazon prime logo
€ 13,20
€ 8,04
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sonett Waschmittel Sensitiv
Kundenbewertung
126 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Menge2.000 ml
Konsitenzfl√ľssig
F√ľr All¬≠er¬≠gi¬≠ker geeignetJa
bei Neu­ro­der­mi­tis geeignetJa
ohne Duft­stof­feJa
ohne Farb­stof­feJa
Wasch­tem­pe­ra­tur

30 ‚Äď 95 ¬įC
geeignet f√ľr

alle Tex­ti­li­en
Ver­pa­ckungs­art

Kunst­stoff­be­häl­ter
Besonderheiten
  • Mit rein pflanzlichen Tensiden
  • 100% biologisch abbaubar
Prime
€ 12,55
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Haka Vollwaschmittel Sensitiv
Kundenbewertung
34 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Menge3.000 g
KonsitenzPulver
F√ľr All¬≠er¬≠gi¬≠ker geeignetJa
bei Neu­ro­der­mi­tis geeignetJa
ohne Duft­stof­feJa
ohne Farb­stof­feJa
Wasch­tem­pe­ra­tur

20 ‚Äď 90 ¬įC
geeignet f√ľr

bunt, weiße und farb­ech­te Tex­ti­li­en
Ver­pa­ckungs­art

Plas­tik­beu­tel
Besonderheiten
  • Rezeptur ohne F√ľllstoffe
  • f√ľr Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut geeignet
Prime
€ 27,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Frosch Baby Waschmittel
Kundenbewertung
23 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Menge1.500 ml
Konsitenzfl√ľssig
F√ľr All¬≠er¬≠gi¬≠ker geeignetNein
bei Neu­ro­der­mi­tis geeignetNein
ohne Duft­stof­feNein
ohne Farb­stof­feJa
Wasch­tem­pe­ra­tur

30 ‚Äď 95 ¬įC
geeignet f√ľr

bunt, weiße und farb­ech­te Tex­ti­li­en
Ver­pa­ckungs­art

Kunst­stoff­be­häl­ter
Besonderheiten
  • ohne Farbstoffe
  • angenehmer Duft
Prime
amazon prime logo
€ 13,79
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nuk Vollwaschmittel
Kundenbewertung
137 Bewertungen
zum AnbieterZum Angebot
Menge750 ml
Konsitenzfl√ľssig
F√ľr All¬≠er¬≠gi¬≠ker geeignetJa
bei Neu­ro­der­mi­tis geeignetJa
ohne Duft­stof­feNein
ohne Farb­stof­feJa
Wasch­tem­pe­ra­tur

20 ‚Äď 90 ¬įC
geeignet f√ľr

bunt, weiße und farb­ech­te Tex­ti­li­en
Ver­pa­ckungs­art

Kunst­stoff­be­häl­ter
Besonderheiten
  • mit bio¬≠lo¬≠gi¬≠schen Enzymen
Prime
amazon prime logo
€ 4,19
€ 4,08
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 26. Oktober 2020 um 1:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Baby-Waschmittel-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Modell aus dem obigen Baby Waschmittel Test & Vergleich

Auf einen Blick

Baby Waschmittel

Gerade in den ersten Lebensjahren eines Kindes m√ľssen Bodies, Strampler und Klamotten unz√§hlige Male in der Waschmaschine gewaschen werden. Weil Babys oft eine sehr zarte und empfindliche Haut haben, muss ein Baby-Waschmittel besondere Anforderungen erf√ľllen.

Schadstoffe, welche in einigen Waschmitteln enthalten sind, k√∂nnen durch die Haut aufgenommen werden und zu Allergien und Reizungen f√ľhren. Wollen Sie die W√§sche Ihres Kindes waschen sollten sie daher darauf achten ein spezielles Baby-Waschmittel zu verwenden. Sensitiv-Waschmittel sollten frei von Duft- und Farbstoffen sein. Das Waschmittel sollte au√üerdem nichtionische Tenside enthalten.

Dabei sind Baby-Waschmittel nicht nur f√ľr Kinder und S√§uglinge geeignet: Auch Erwachsene mit Allergien oder empfindlicher Haut k√∂nnen auf entsprechende Sensitiv-Waschmittel zur√ľckgreifen um Reizungen und R√∂tungen zu minimieren. In unserem Baby-Waschmittel-Vergleich-2020 verraten wir Ihnen welche Inhaltsstoffe gef√§hrlich f√ľr die zarte Kinderhaut werden k√∂nnen und erkl√§ren was es mit den unterschiedlichen Baby-Waschmittel-Typen aufsich hat.

2. Was ist ein Baby-Waschmittel?

Haka Sensitiv-Waschmittel f√ľr Babys Das beste Baby-Waschmittel m√∂chten Eltern f√ľr das Baby einkaufen. Die Waschmittel sollen die Babykleidung sorgf√§ltig und mit der vollen Waschkraft reinigen, trotz der Waschleistung sollen sie umwelt- und hautschonend sein. Die zarte Haut des Kindes darf beim Tragen der frisch gewaschenen Strampler nicht mit Schadstoffen durch verbliebene Waschmittelr√ľckst√§nde belastet werden. Sensitiv oder Bio Waschmittel liegen im Trend der Baby-Waschzeit, weil sie nach Angaben der Hersteller von Duft- und Farbstoffen befreit sind.

Auf aggressive Inhaltsstoffe wird ebenfalls verzichtet, empfindliche Haut l√§sst sich durch den Einsatz des Waschmittels f√ľr Babys mit nicht ionische Tenside schonen, betonen die Anbieter. Ist das korrekt? Speziell f√ľr Babykleidung soll der Drahtseilakt gelingen, reduzierte Inhaltsstoffe mit einer angemessenen Waschleistung zu verbinden. Jetzt wird der Baby-Waschmittel Vergleich aufgrund vorliegender Baby-Waschmittel Tests gemacht. Der Vergleich soll Klarheit √ľber die m√∂glichen Vor- und Nachteile der verschiedenen Baby-Waschmittel bei der t√§glichen W√§sche der Bekleidung des empfindlichen S√§uglings bringen.

3. Das Waschmittel f√ľr die Babyw√§sche korrekt dosieren

In Waschmitteln, die im Handel zu haben sind, werden Tenside eingesetzt. Nicht ionische Tenside sind f√ľr die Baby-Waschmittel reserviert. Schonend f√ľr die Umwelt sind die Mittel f√ľr den Waschvorgang der Babybekleidung auf jeden Fall, versprechen einige der Hersteller. R√ľckst√§nde auf der Kleidung des Babys werden reduziert, weil das Waschmittel fl√ľssig angeboten wird und sparsam dosiert werden kann.

Konservierungszus√§tze sind bei dem Waschmittel f√ľr Babys in Pulverform kaum anzutreffen. Die Senkung der Zus√§tze in Form von Konservierungsstoffen steigert die Umweltfreundlichkeit. In der Waschmaschine sammeln sich der ersten Lebensjahres eine F√ľlle von Bekleidungsst√ľcken oder L√§tzchen an. In den empfindlichen Organismus des S√§uglings k√∂nnen Schadstoffe leicht gelangen, wenn das Waschpulver √ľberdosiert wird, das falsche Waschmittel verwendet wird oder auf den Nazisp√ľlgang aus Zeitmangel verzichtet wird. Zur Reinigung der getragenen Babykleidung ist ein mildes und nicht parf√ľmiertes Baby-Waschmittel unverzichtbar. Waschmittel f√ľr Erwachsene sollten f√ľr die zarte Babyhaut nicht oder in Ausnahmef√§llen bei einer starken Verschmutzung mit mehrmaligem Nachsp√ľlen verwendet werden.

Nachfolgend haben wir Ihnen die Vor-und Nachteile von Baby-Waschmitell im Vergleich zu klassischem Waschmittel aufgelistet:

Vorteile Nachteile
sehr gute Hautverträglichkeit mit hoher Waschleistung oft etwas teurer
biologisch abbaubar und umweltfreundlich
keine k√ľnstlichen Duftstoffe
kein Weichsp√ľler enthalten
auch f√ľr Erwachsene mit empfindlicher Haut geeignet

4. Hat die Baby-W√§schepflege Folgen f√ľr die Haut des S√§uglings?

Die richtige Ernährung in Kombination mit der Baby -Pflege und Hygiene nimmt einen hohen Stellenwert im Tagesablauf ein. Zu den 

Pflege Baby Waschmittel

waschaktiven Substanzen gehören nicht ionische Tenside. Die Waschkraft bei leichter Verschmutzung ist alltagstauglich und das Risiko, die zarte Haut des Säuglings zu belasten gering. Aus nachwachsenden Rohstoffen werden solche Waschsubstanzen hergestellt, sie lassen sich biologisch abbauen. Im Hinblick auf 

den Klimaschutz ist das ein umweltfreundlicher Beitrag, der durch die fachgerechte Auswahl der Baby-Waschmittels geleistet wird, wie der Baby-Waschmittel  Test deutlich macht.

Das Problem ist die orale Phase des S√§uglings, die mit dem 3. bis 5. Lebensmonat startet. Vor den M√ľndern der Babys ist nichts sicher, das Baby-L√§tzchen wird beispielsweise in den Mund genommen. Jetzt steigt das Risiko, dass das Baby mehr von m√∂glichen Waschmittelr√ľckst√§nden aufnimmt, als ihm guttut. Eltern m√ľssen die Babyw√§sche gr√ľndlich klar sp√ľlen, um Reste des Baby-Waschpulvers zu entfernen. F√ľr das Neugeborene sind selbst chemische Zusatzstoffeein Risiko, √∂fter die Bekleidung des S√§uglings nachgesp√ľlen, das reduziert die R√ľckst√§nde in der Baby-Bekleidung.

5. Das Risiko der Baby-Hautreaktion senken?

Das Risiko von Hautkrankheiten wie Neurodermitis oder Schuppenflechten wird im Bereich der W√§schepflege gesenkt, wenn sich die Eltern auf die Auswahl des passenden Waschmittels f√ľr das Baby und auf die richtigen Dosierung konzentrieren. Fehlen darf nach der W√§sche der Klarsp√ľl-Vorgang nicht, auf ihn muss Wert gelegt werden.

Eines der besten Baby-Waschmittel ist gerade gut genug f√ľr den S√§ugling, der keine Allergie bekommen soll, die durch die falsche Auswahl oder die √úberdosierung des Waschmittels zustande kommt. Bedenkliche Inhaltsstoffe treten bei Sensitiv- oder Bio-Waschmittel kaum auf. Erwachsene, die bereits unter Neurodermitis leiden, greifen gerne auf die umweltfreundlichen Waschmittel f√ľr Babys zur√ľck, um die Haut so wenig wie m√∂glich zu belasten. W√§hrend der Schwangerschaft lohnt es sich, sanfte Waschmittel f√ľr die Pflege auszuw√§hlen. Denn w√§hrend der Schwangerschaft kann das Risiko der Hautallergien f√ľr Mutter und Kind gesenkt werden.

6. Welche Inhaltsstoffe sind im Baby-Waschmittel enthalten?

6.1 Inhaltsstoffe in Sensitiv-Waschmitteln

Folgende Inhaltsstoffe sollten in Baby-Waschmitteln nur in geringer Form enthalten sein:

Inhaltsstoff weitere bezeichnungen Funktion
Tenside
  • Sodium Laureth Sulfate
  • Disodium Distyrylbiphenyl Disulfonate
Löst Verschmutzungen
verhindert das sich Schmutz wieder Einlagern kann
waschaktiv
Konservierungsstoffe
  • Benzisothiazolinon
  • Methylisothiazolinone
verlängern die Lagerungsfähigkeit
Duftstoffe
  • Amylasen
  • Proteasen
  • Cellulasen
  • Lipasen
gegen sehr hartnäckige Flecken wie Schweiß oder Fette
auch bei niedrigen Temperaturen wirksam
Bleichstoffe
  • Natriumpercarbonat
  • Natriumhypochlorit
  • Natriumperborat
gut f√ľr helle W√§sche geeignet
f√ľr farbige Flecken wie Blut oder Fr√ľchte

Tenside werden auch als Sodium Laureth Sulfate bezeichnet. oder als Disodium Distyrylbiphenyl Disulfonate bezeichnet. Fett- und Schmutzreste, die sich nach dem Essen in der Babybekleidung befinden, werden mit den waschaktiven Substanzen entfernt. Zus√§tzlich soll die Wiedereinlagerung von Verschmutzungen reduziert werden. Auf Erd√∂l-Basis hergestellt werden die umstrittenen anionische Tenside in den meisten Waschmitteln f√ľr Erwachsene. Die Funktion von Tensiden beruht darauf, dass sich zwei Fl√ľssigkeiten vermischt werden, die sich ohne Tenside kaum vermengen lassen.

Als Hauptbestandteil des Waschmittels betr√§gt der Anteil bis zu 30 Prozent. Nicht ionische Tenside aus √∂kologische Waschmitteln sind f√ľr die Bekleidung des Babys vorgesehen. Zu den √§ltesten Tensiden geh√∂rt die Seife, Oliven√∂l mit Holzasche war die erste seifenartige Substanz. Tenside m√ľssen biologisch abbaubar sein, das schreibt die EU-Verordnung vor. Haut und Schleimh√§ute trocknen manchmal aus und sind anf√§lliger f√ľr Erkrankungen, wenn sie in Kontakt mit erd√∂lbasierten Tensiden kommen. Nicht ionische Tenside sind zum Beispiel in Seifen zu finden. In Weichsp√ľlern oder Desinfektionsmitteln sind kationische Tenside zu finden. Spezielle Seifenreiniger enthalten anionische Tenside. Desinfektionsmittel und Geschirrsp√ľlmitteln kommen nicht ohne amphotere Tenside aus.

Konservierungsstoffe werden au√üerdem Methylisothiazolinone genannt, die Lagerunf√§higkeit wird durch diese Stoffe erh√∂ht. Wenig Konservierungsstoffe sind f√ľr das Baby mehr, chemische Zusatzstoffe d√ľrfen in geringer Menge vorkommen. Duftstoffe sorgen f√ľr den frischen Geruch.

Bleichstoffe wie Natriumperborat oder Natriumbicarbonat sowie Natriumhypochlorit sollen farbige Fruchtflecke entfernen.
Bedenkliche Inhaltsstoffe sind in Sensitiv- und Bio-Waschmitteln reduziert worden. Mit der speziell zusammengestellten Mischung aus Tensiden wird das Sensitiv- und Bio-Waschmitteln produziert, wie der Baby-Waschmittel Test zeigt.

6.3 Schädliche Inhaltsstoffe erkennen

Schmutz aus den bunten Baby Stramplern zu l√∂sen und Textilien des S√§uglings zu reinigen, daf√ľr sind waschaktiven Substanzen (Tenside) vorgesehen. Waschaktive Bestandteile und Wirkstoffe sind in den Waschmitteln unterschiedlicher Konzentration enthalten. √Ąhnlich wie die Lebensmittelampel, die den N√§hrwert der Lebensmittel anzeigen soll, lassen sich Unvertr√§glichkeiten bei den Babys vorbeugen, wenn die passende Zusammensetzung der Inhaltsstoffe gew√§hlt wird. Besorgte Eltern wundern sich und denken, dass alle Waschmittel f√ľr alle Babys gleich gut vertr√§glich sind.

Das ist leider nicht so, jedes Baby reagiert unterschiedlich auf das verwendete Waschmittel. Mit dem genauen Hinschauen auf m√∂gliche Hautreaktionen, die trotz der exakten Dosierung und in Kombination mit dem sorgf√§ltigen Aussp√ľlen entstehen, kann das Risiko der Hautunvertr√§glichkeit gesenkt werden. Zu viel Duftstoffe, konzentrierte Tenside und eine F√ľlle an Konservierungsmittel sind der Mix, mit dem Allergiepotenzial bei Babys drastisch steigern kann. Biologisch nicht abbaubar sind beispielweise Propylen oder Glykol.

7. Was bedeutet Sauberkeit bei der Babykleidung?
Baby-Waschmittel Sauberkeit

Sauberkeit hat viele Facetten, w√§hrend sich die Eltern des Babys an viele hygienische Belastungen des Alltags gew√∂hnt haben, ist das Baby¬† empfindlicher. Frischer und angenehmer Duft des Waschmittels wird durch die Intensivierung der¬† Zusatzstoffe erreicht. Mit den Kombinationen und der St√§rke der Duftstoffe geht jeder Produzent unterschiedlich um. Bis zu 300 verschiedene Duftstoffe bereichern das Angebot. Aus Bl√ľten, Bl√§ttern, Fr√ľchten oder Samen werden √§therische √Ėlen gewonnen. Der nat√ľrliche Duft der Eltern ist ein wichtiges Erkennungsmerkmal, das dem Baby Sicherheit durch den Wiedererkennungswert gibt.

Zu viele Duftstoffe in der K√∂rperpflege bringen das Gleichgewicht der elterlichen Haut durcheinander und f√ľhren dazu, dass das Baby die Eltern nicht am nat√ľrlichen Duft erkennt. Unvertr√§glichkeiten f√ľr die Babyhaut werden durch zu viele Duftstoffe beg√ľnstigt, kennzeichnungspflichtig sind die Zusatzstoffe aus diesem Grund. Das allergene Potenzial l√§sst sich senken, wenn die Anzahl der Duftstoffe minimiert wird. Sanft zur Babyhaut soll das Waschmittel sein, mit dem die Bekleidung des S√§uglings gereinigt wird.¬† Tenside und Konservierungsmittel sind im fl√ľssigen Waschmittel enthalten, es muss exakt und extrem sparsam dosiert werden. Hartn√§ckige Flecken verschwinden erst durch den Einsatz des Waschpulvers mit dem Bleichmittel, dass die Spuren der M√∂hren Mahlzeit vergessen l√§sst. Das beste Baby-Waschmittel f√ľr den S√§ugling muss zum aktuellen Grad des Verschmutzung passen.

7.1 Waschpulver oder fl√ľssiges Waschmittel?

Beim Baby-Waschmittel haben die Eltern die Wahl zwischen Waschmittel in fl√ľssiger Form oder Pulver-Waschmittel. Wir haben Ihnen die Unterschiede kurz zusammengefasst:

Fl√ľssiges baby-Waschmittel Baby-Waschpulver
lässt sich sehr einfach Dosieren sparsame Dosierung oft schwierig
keine R√ľckst√§nde auf Kleidung weniger Konservierungszus√§tze
oft mehr Konservierungsstoffe Anzahl der Duftstoffe variabel
enthalten oft Parf√ľm√∂le meist umeltfreundlicher

7.2 Waschmittel oder Gel f√ľr unterwegs?

Baby-Waschmittel Gel ist eine weitere Variante, es wird auf Reisen im Hotel¬† mit einer Dosierkappe verwendet, die mobile Reinigungsleistung ist begrenzt. Feinwaschmittel, sind f√ľr Waschmittelg√§nge bis 40 Grad gedacht. Vollwaschmittel sind f√ľr die 60 Grad-W√§sche vorgesehen, je nach Schmutzart ist der 60 Grad-Waschgang nicht grunds√§tzlich notwendig, das Baby-Waschmittel f√ľr Temperaturen bis 95 ¬įC l√∂st hartn√§ckige Flecken. aus der Bettw√§sche. Waschen ohne Weichsp√ľler wird f√ľr die Babybekleidung zum Standard, um Hautirritationen vorzubeugen.

Baby-Bio-Waschmittel sollen den Weichsp√ľler ersetzen. Nat√ľrliche und vegane Alternativen zum herk√∂mmlichen Weichsp√ľler gibt es in Form von Waschn√ľsse vom Waschnussbaum. Das Weichwaschen der Babyw√§sche wird erleichtern. F√ľr bis zu 2 Waschladungen reicht der Auszug aus 3 bis 4 Waschn√ľsse nach dem Zerhacken. Mit 300 ml Wasser werden die vermischt und quellen nach einiger Zeit auf. Fertige Fl√ľssigextrakte sind im Handel zu haben, Bio Waschmittel sind wesentlich besser als ihr Ruf, das zeigt der Baby-Waschmittel Test. Dosierfehler sind in einigen F√§llen die Ursachen, wenn der Waschvorgang erfolglos ist. Der frische Duft entsteht nicht durch k√ľnstliche Zusatzstoffe, sondern durch Pflanzen aus der Natur wie zum Beispiel Jasmin. Von anderen eventuell schadstoffbelasteten Textilien der Eltern muss die Kleidung des Babys separat gewaschen werden.

8. Häufig gestellte Fragen zum Thema Baby-Waschmittel

Zum Teil, aber nicht nur der Fleck wird ausgebleicht, sondern die Farbe der Bekleidung ebenfalls. Nach dem Auswaschen der Keime und Bakterien kann weiße Bekleidung durch die Sonneneinstrahlung von einem Fleck befreit werden.

Dermatologisch getestet werden Baby-Waschmittel beispielsweise vom DAAB und vom ECARF.

Mit dem extra Sp√ľlgang, der m√∂gliche R√ľckst√§nde des Waschmittels heraussp√ľlt.

Sobald die Eltern ein Waschmittel f√ľr Babys gefunden haben, dass der S√§ugling gut vertr√§gt, kann es √ľber das erste Lebensjahr hinaus eingesetzt werden.

Auf jeden Fall, denn in der neu gekauften Babybekleidung k√∂nnen chemische¬† R√ľckst√§nde enthalten sein, die die Haut des Babys belasten.

Waschmittelr√ľckst√§nde in den Textilien der Babys sind eine der Ursachen f√ľr Hautreizungen. Notfalls muss die Bekleidung f√ľr das Baby mehrmals gesp√ľlt werden, bis keine Waschmittelr√ľckst√§nde mehr zum Vorschein komen.

Babybettw√§sche sollte nur dann gekauft werden, wenn sie sich bis bis 90¬įC reinigen l√§sst, sonst lassen sich Spuren des M√∂hrchenbreis schwer entfernen.

9. Fazit

Sich auf Anhieb auf die Werbeversprechen der Hersteller verlassen und das Baby-Waschmittel ohne Pr√ľfung spontan kaufen, das sollten Eltern vermeiden. Gereizte Haut beim Baby kann unterschiedliche Ursachen haben, eine davon ist das verkehrt ausgesuchte oder falsch dosierte Waschmittel sowie das fehlende Nachsp√ľlen. Zu wenig Baby-Waschmittel reinigt die Baby-W√§sche nicht gr√ľndlich genug.

Zu viel Waschmittel f√ľhrt ohne intensiven Nachp√ľlgang durch R√ľckst√§nde in der W√§sche zur gereizten Baby-Haut. Vom Verschmutzungsgrad h√§ngt es ab, welches Waschmittel f√ľr das Baby das geeignet ist. Sichtbare Hautreizungen sind der Ausl√∂ser, sofort das Baby-Waschmittel zu wechseln und den Kinderarzt zu konsultieren. Ausreichend Waschkraft ist notwendig,¬† mit m√∂glichst wenig Zus√§tze soll eine hohe Waschleistung erreicht werden: Zwischen dem fl√ľssigen Baby-Wschmittel und dem Waschmittel in Pulverform kann je nach Grad der Verschmutzung gewechselt werden.¬† Jede Baby-Haut reagiert unterschiedlich auf die verschiedenen Baby-Waschmittel, das zeigt der Baby-Waschmittel-Vergleich deutlich.

 

10. Weiterf√ľhrende Links und Quellen

wie hat dir der Vergleich gefallen? jetzt Bewerten: