Bauchroller Test & Vergleich 2020

Die 7 besten AB-Roller im √úberblick

F√ľr ein gutes Bauch Work-out k√∂nnen Bauchroller praktische und sehr effektive Trainingsger√§te sein. Die Fitnesshelfer trainieren den Bauch wirkungsvoll und sagen dem Speck den Kampf an. Dabei sind die AB-Roller sehr kompakt und einfach zu verstauen.

Wir haben die besten Bauchroller f√ľr Sie verglichen und zeigen Ihnen auf welche Kriterien Sie beim Kauf eines Bauchrollers achten sollten.

Vergleichssieger
GANZTON Abdominal Bauchtrainer
Sportastisch Bauchroller
Preis-Leistungs Sieger
JuguHoovi Bauchtrainer
Mitavo AB Roller Bauchtrainer
DOBEN Bauchtrainer
BODYMATE AB Roller Classic
York Fitness AB Roller
LinkGANZTON Abdominal Bauchtrainer*Sportastisch Bauchroller*JuguHoovi Bauchtrainer*Mitavo AB Roller Bauchtrainer*DOBEN Bauchtrainer*BODYMATE AB Roller Classic*York Fitness AB Roller*
Testergebnis
Produktvergleicher.org1.1Sehr gut01/2020
Produktvergleicher.org1.2Sehr gut06/2020
Produktvergleicher.org1.4Sehr gut10/2020
Produktvergleicher.org1.7Gut01/2020
Produktvergleicher.org1.9Gut01/2020
Produktvergleicher.org2.1Gut01/2020
Produktvergleicher.org2.2Gut01/2020
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Geeignet f√ľrAnf√§nger / FortgeschritteneAnf√§nger / FortgeschritteneAnf√§nger / FortgeschritteneFortgeschritteneAnf√§nger / FortgeschritteneFortgeschritteneFortgeschrittene
Max. Gewicht100 kgca. 100 kgk.A.100 kg100 kg100 kg100 kg
Laminat / Parkett geeignetJaJaJaJaJaJaJa
Mehrere RollenJaJaJaNeinJaJaNein
Gepolsterte GriffeJaJaJaJaJaJaJa
Inklusive KnieauflageJaJaJaJaJaJaNein
Anfängerfreundlichkeit

sehr gut geeignet

sehr gut geeignet

sehr gut geeignet

einfach

sehr einfach

geeignet

bedingt geeignet
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • inklusive Knieauflage
  • abnehmbare Anti-Rutsch Griffe
  • Stabilit√§t durch zwei Rollen
  • Faltbar und einfach zu verstauen
  • Anti-Slip-Polsterung & Kniematte
  • Garantie von bis zu 3 Jahre
  • weitere √úbungen ausf√ľhrbar
  • sehr stabil dank 4 Rollen
  • inklusive Knieauflage und Widerstandsb√§ndern
  • hochwertige Rollen
  • Wasserabweisende gepolsterte Schaumstoffgriffe
  • inklusive Kniematte
  • 3 Rad-Konstruktion
  • Anti-Rutsch-Griffe
  • mit Knieauflage
  • 3 Jahre Garantie
  • Geringes Gewicht und leicht transportierbar
  • Ideal f√ľr effektives Heimtraining
Prime
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
amazon prime logo
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Vergleichssieger
GANZTON Abdominal Bauchtrainer
zum AnbieterZum Angebot
Geeignet f√ľrAnf√§nger / Fortgeschrittene
Max. Gewicht100 kg
Laminat / Parkett geeignetJa
Mehrere RollenJa
Gepolsterte GriffeJa
Inklusive KnieauflageJa
Anfängerfreundlichkeit

sehr gut geeignet
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • inklusive Knieauflage
  • abnehmbare Anti-Rutsch Griffe
  • Stabilit√§t durch zwei Rollen
  • Faltbar und einfach zu verstauen
Prime
amazon prime logo
€ 23,99
€ 21,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sportastisch Bauchroller
zum AnbieterZum Angebot
Geeignet f√ľrAnf√§nger / Fortgeschrittene
Max. Gewichtca. 100 kg
Laminat / Parkett geeignetJa
Mehrere RollenJa
Gepolsterte GriffeJa
Inklusive KnieauflageJa
Anfängerfreundlichkeit

sehr gut geeignet
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • Anti-Slip-Polsterung & Kniematte
  • Garantie von bis zu 3 Jahre
  • weitere √úbungen ausf√ľhrbar
Prime
amazon prime logo
Preis nicht verf√ľgbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis-Leistungs Sieger
JuguHoovi Bauchtrainer
zum AnbieterZum Angebot
Geeignet f√ľrAnf√§nger / Fortgeschrittene
Max. Gewichtk.A.
Laminat / Parkett geeignetJa
Mehrere RollenJa
Gepolsterte GriffeJa
Inklusive KnieauflageJa
Anfängerfreundlichkeit

sehr gut geeignet
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • sehr stabil dank 4 Rollen
  • inklusive Knieauflage und Widerstandsb√§ndern
  • hochwertige Rollen
Prime
amazon prime logo
€ 19,08
€ 14,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mitavo AB Roller Bauchtrainer
zum AnbieterZum Angebot
Geeignet f√ľrFortgeschrittene
Max. Gewicht100 kg
Laminat / Parkett geeignetJa
Mehrere RollenNein
Gepolsterte GriffeJa
Inklusive KnieauflageJa
Anfängerfreundlichkeit

einfach
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • Wasserabweisende gepolsterte Schaumstoffgriffe
  • inklusive Kniematte
Prime
amazon prime logo
€ 8,89
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
DOBEN Bauchtrainer
zum AnbieterZum Angebot
Geeignet f√ľrAnf√§nger / Fortgeschrittene
Max. Gewicht100 kg
Laminat / Parkett geeignetJa
Mehrere RollenJa
Gepolsterte GriffeJa
Inklusive KnieauflageJa
Anfängerfreundlichkeit

sehr einfach
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • 3 Rad-Konstruktion
  • Anti-Rutsch-Griffe
Prime
amazon prime logo
€ 27,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
BODYMATE AB Roller Classic
zum AnbieterZum Angebot
Geeignet f√ľrFortgeschrittene
Max. Gewicht100 kg
Laminat / Parkett geeignetJa
Mehrere RollenJa
Gepolsterte GriffeJa
Inklusive KnieauflageJa
Anfängerfreundlichkeit

geeignet
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • mit Knieauflage
  • 3 Jahre Garantie
Prime
€ 9,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
York Fitness AB Roller
zum AnbieterZum Angebot
Geeignet f√ľrFortgeschrittene
Max. Gewicht100 kg
Laminat / Parkett geeignetJa
Mehrere RollenNein
Gepolsterte GriffeJa
Inklusive KnieauflageNein
Anfängerfreundlichkeit

bedingt geeignet
Verarbeitungsqualität
Besonderheiten
  • Geringes Gewicht und leicht transportierbar
  • Ideal f√ľr effektives Heimtraining
Prime
€ 13,49
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 22. Oktober 2020 um 2:31 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Bauchroller-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Modell aus dem obigen Bauchroller Test & Vergleich

Auf einen Blick

Bauchroller Test

Viele deutsche trainieren mehr oder weniger regelm√§√üig in einem Fitnessstudio. Die gro√üe Mehrheit allerdings bevorzugt das Training in den eigenen vier W√§nden. Heimtraining wird immer beliebter und ist, dank immer moderneren Trainingsger√§ten, auch sehr effektiv geworden. Wenn Sie auch √ľber ein Training von Zuhause aus nachdenken haben Sie sicherlich bereits von einem Bauchroller bzw. AB-Roller geh√∂rt.

Diese Geräte trainieren den Bauch effektiv und sind dabei sehr platzsparend und kompakt. Dabei trainieren AB-Roller nicht nur den Bauch, sondern stärken gleichzeitig den gesamten Oberkörper. Dank vielseitiger Übungen lassen sich sogar Brust, Arme und Schultern sehr effektiv trainieren.

In unserem Bauchroller-Vergleich 2020 zeigen wir Ihnen wie Sie einen Bauchroller effektiv nutzen und auf welche Kriterien Sie beim Kauf eines guten Bauchrollers achten sollten. Wir verraten Ihnen in unserer Bestenliste außerdem welcher der beste Bauchroller ist und was andere Bauchroller Tests zu den sportlichen Geräten sagen.

 

1. Was ist ein Bauchroller?

Ganzton Bauchroller Image Bauchroller werden auch AB-Wheel oder AB-Roller genannt und sind f√ľr den Heimgebrauch konzipierte Trainingsger√§te der Kategorie Bauchtrainer. Dabei ist es m√∂glich neben dem Bauch auch weitere Muskelpartien wie R√ľcken, Brust, Schultern oder Arme effektiv zu trainieren. Mit einem Bauchroller l√§sst sich einfach und schnell ein ganzheitliches Training mit schnellen Erfolgen erzielen.

Je nach Hersteller und Modell bestehen die Griffe aus rutschfestem Material. Die Räder sind meist aus Gummi oder Hartplastik gefertigt. Beim Rahmen finden sich meist Materialien wie Aluminium oder Edelstahl. So aufgebaut können die meisten Geräte Personen bis 100kg oder mehr tragen.

Im Vergleich zu klassischen Bauchtrainern, welche die Bewegung von Sit-Ups nachahmen, verf√ľgen Bauchtrainer √ľber Rollen und Griffe und trainieren die Bauchmuskeln durch eine Rollbewegung √ľber den Boden. Dabei h√§lt sich der trainierende an den beiden au√üen angebrachten Rollen fest und geht in eine kniende Position. Aus dieser Position wird der K√∂rper nun √ľber den Bauchroller nach vorne bewegt und dann wieder in die Ausgangsposition gebracht. So werden die Bauchmuskeln effektiv angespannt bzw. gereizt und ein Trainingseffekt erzielt.

In folgender Anleitung zeigen wir Ihnen wie genau ein Bauchroller funktioniert und wie Sie die Bewegung mit der AB-Rolle richtig ausf√ľhren:
1Unterlegen Sie Ihre Knie mit einer Knieauflage Bauchroller Uebungsausfuehrung
2Knien Sie sich auf die Auflage und halten Sie beide Griffe des Bauchrollers fest
3Positionieren Sie nun den Bauchroller unter Ihren Schultern und st√ľtzen Sie das Gewicht Ihres Oberk√∂rpers auf die Griffe des Ab-Rollers
4Rollen Sie nun soweit wie m√∂glich √ľber die Bauchrolle nach vorne
5Achten Sie bei der Ausf√ľhrung darauf m√∂glichst ein Hohlkreuz zu machen und die Bauchmuskeln die ganze Zeit anzuspannen
6Rollen Sie zur√ľck in die Ausgangsposition und wiederholen Sie den Bewegungsablauf.

F√ľhren Sie die Bewegung richtig aus werden, neben den Bauchmuskeln, auch weitere Muskelgruppen trainiert.

Folgende Muskelgruppen werden mit einem Bauchroller trainiert:

  • Die obere und untere Bauchmuskulatur
  • R√ľckenmuskulatur
  • Rumpf- und Oberk√∂rpermuskulatur
  • Schultermuskulatur
  • Seitliche Bauchmuskulatur

Durch die korrekte Trainingsausf√ľhrung mit einem AB-Roller lassen sich neben den Bauchmuskeln also auch weitere Muskelpartien effektiv trainieren. So st√§rkt das Training mit einem Bauchroller den gesamten Oberk√∂rper und st√§rkt die Muskeln und f√ľhrt so zu definierten Muskelpartien. Auch zum Abnehmen ist das Training mit einem Bauchroller geeignet.

In der folgenden Tabelle haben wir Ihnen die Vor- bzw. Nachteile eines Bauchrollers aufgelistet.

Vorteile Nachteile
Es werden viele Muskelgruppen beansprucht starke Beanspruchung der Knie
Bauchroller sind handlich und kompakt
Schneller Trainingserfolg
Stärke des Workouts lässt sich anpassen

 

 

2. Welche Bauchroller Typen gibt es?

Bauchroller ist nicht gleich Bauchroller. In diversen bauchroller-Tests finden sich unterschiedliche Typen von Rollern. Dabei finden sich AB-Roller mit einem Rad, zwei R√§dern oder sogar drei R√§dern. Was die Unterschiede der Bauchroller-Typen sind und welcher Bauchwegroller der richtige f√ľr Ihre Zwecke ist, erkl√§ren wir in nachfolgender Tabelle:

Typ Besonderheiten
Bauchroller mit einer Rolle
  • Bei den Bauchroller mit nur einer Rolle finden sich vor allem in Fitnessstudios oder bei Leistungssportlern. Diese Variante des Bauchrollers ist vor allem bei Profis und fortgeschrittenen Trainierenden sehr beliebt. Bei Bauchrollern mit nur eine Rolle m√ľssen die Bauchmuskeln sehr stark angespannt werden und die Balance auf dem Roller zu halten und nicht das Gleichgewicht zu verlieren. Das macht das Training mit dieser AB-Roller Variante sehr effektiv, aber auch schwierig.
    Bauchroller mit nur einer Rolle ben√∂tigen etwas √úbung und sollten nicht unbedingt von Anf√§ngern genutzt werden. Sie eignen sich trotz allem sehr gut f√ľr das Training Zuhause und erzielen einen sehr guten Trainingseffekt.
Bauchroller mit zwei Rollen
  • Die wohl beliebteste und auch h√§ufigste Variante sind Bauchroller mit zwei R√§dern. Durch die zwei verbauten R√§der l√§sst sich die Balance etwas einfacher halten ohne dass der Trainingseffekt stark leidet. Bauchroller mit zwei Rollen sind daher vor allem f√ľr Anf√§nger sehr geeignet.
    Wollen Sie neu mit dem Bauchtraining mithilfe eines Bauchrollers anfangen, empfehlen wir den Griff zu einem Modell mit zwei oder mehr Rädern. Durch die doppelten Räder ist das Halten der Balance etwas einfacher als bei Profi-Modellen mit nur einem Rad. Mit Bauchrollen mit zwei Rädern lassen sich die Bauchmuskeln effektiv in den heimischen vier Wänden trainieren.
Bauchroller mit drei Rollen
  • Die wohl neueste Variante unter den AB-Rollern sind Bauchrollen mit drei R√§dern.
    Diese variante ist ausgezeichnet f√ľr das Training Daheim geeignet und zeichnet sich vor allem durch seine Einfachheit aus. Durch die Stabilit√§t der drei Rollen ist ein gleichf√∂rmiges und konzentriertes Training m√∂glich.
    Mit Bauchrollen mit drei Rädern lassen sich auch sehr einfach andere Muskelgruppen Wie Oberkörper oder Beine trainieren. Durch Ihre Vielseitigkeit wird diese Art von Bauchrollern in deutschen Wohnzimmern immer beliebter.

 

3. Bauchroller √úbungen

Mit einem Bauchroller lassen sich zahlreiche √úbungen durchf√ľhren. Wir zeigen Ihnen 6 √úbungen, welche Sie mit dem AB-Roller durchf√ľhren k√∂nnen und verraten Ihnen auf welche Details Sie bei der Ausf√ľhrung achten sollten.

3.1 Die Standard√ľbung

Bei der Standard√ľbung ist die Ausgangsposition gekniet auf der Knieunterlage und die H√§nde greifen fest beide Griffe der Bauchrolle. Verlagern Sie nun Ihr K√∂rpergewicht auf die Bauchrolle und rollen Sie nun mit dem AB-Roller soweit nach vorne wie m√∂glich. Nachdem Sie vorne angekommen sind ‚Äěrollen‚Äú Sie wieder zur√ľck zur Ausgangsposition. Nun kann der Bewegungsvorgang erneut ausgef√ľhrt werden.

3.2 Seitliches Bauchrollen

Wie bereits erw√§hnt kann die Standard√ľbung schnell sehr einfach werden bzw. den Muskel nichtmehr so stark reizen wie am Anfang. Damit die Schwierigkeit erh√∂ht wird kann eine abgewandelte Version der Standard√ľbung ausgef√ľhrt werden. Die Ausgangsstellung ist hierbei dieselbe wie bei √úbung 1, allerdings findet die Rollbewegung nun nicht gerade nach vorne statt, sondern nach der halben Strecke wird nach links bzw. nach rechts ‚Äěabgebogen‚Äú. Rollen Sie mit dem Bauchroller abwechselnd nach Links-vorne oder Rechts-vorne. Bei dieser Ausf√ľhrung werden vor allem die Seitlichen Bauchmuskeln beansprucht.

3.3 Bauchrollen mit Knieliegest√ľtz

Auch hier wird zu Beginn die Standard-Ausgangsposition eingenommen. Rollen Sie auf dem Bauchroller gerade nach vorne. Etwa auf halber Strecke sobald die H√ľfte komplett gestreckt ist und sich Schultern und H√§nde direkt untereinander befinden, f√ľhren Sie eine Liegest√ľtzt auf den Griffen des AB-Rollers aus. Nun rollen Sie weiter nach ganz vorne und dann wieder zur Mitte wo nochmals eine Liegest√ľtzt ausgef√ľhrt wird. Nun rollen Sie wieder zur√ľck zur Ausgangsposition. Die Knie ber√ľhren w√§hrend der kompletten Ausf√ľhrung den Boden bzw. die Knieunterlage.
Mit dieser Variation st√§rken Sie neben den Bauchmuskeln auch die Armmuskulatur. Besonders Bizeps und Trizeps werden hier st√§rker beansprucht als bei der Standard√ľbung.

3.4 Bauchrollen mit Liegest√ľtzt

Diese Variation ist eine leichte Abwandlung der Knieliegest√ľtz. Auch hier nehmen Sie zu beginn die Standard-Ausgangsposition ein und rollen ca. bis zur Mitte nach vorne bis Schultern und H√§nde eine gerade Linie bilden. Nun wird auch hier eine Liegest√ľtzt ausgef√ľhrt. W√§hrend bei der Ausf√ľhrung der Knieliegest√ľtzt die Knie die ganze Zeit den Boden ber√ľhren, werden nun die Knie nach oben genommen und eine klassische Liegest√ľtzt auf dem Bauchroller ausgef√ľhrt.
Nachdem die Liegest√ľtzt ausgef√ľhrt wurde, gehen Sie erneut in die Knie und rollen bis ganz nach vorne und wieder zur Mitte wo erneut eine Liegest√ľtzt derselben Art ausgef√ľhrt wird. Danach geht es wieder zur√ľck zur Ausgangsposition.

3.5 Bauchrollen mit Trizepsdr√ľcken

Bei dieser √úbung wird vor allem Die Arm- bzw. Trizeps Muskulatur stark beansprucht. Die Ausgangsstellung ist wie gewohnt auf den Knien mit den H√§nden auf den Griffen des Bauchrollers. Rollen sie nun ca. ¬ĺ des Gesamtweges nach vorne und legen dann beide Ellenbogen auf den Boden ab. Nun dr√ľcken Sie sich wieder nach oben und rollen zur√ľck zur Ausgangsposition.

3.6 Beinroller

Mit etwas Kreativit√§t lassen sich sogar die Beinmuskeln mit einem Bauchroller trainieren. Hierzu ist allerdings eine andere Ausgangsstellung als bei den vorherigen √úbungen n√∂tig. Beide F√ľ√üe ber√ľhren die Griffe des AB-Rollers w√§hrend Sie sich in R√ľckenlage auf den Boden / die Matte legen. Nun wird der Bauchroller mit den F√ľ√üen nach vorne gerollt und dabei die Beine gestreckt. Nach der Streckung rollen Sie wieder langsam zur√ľck zur Ausgangsposition bis sich die F√ľ√üe nahe am Ges√§√ü befinden.
Mit dieser √úbung trainieren Sie die Beine und vor allem Die R√ľckseite der Oberschenkel also den sogenannten ‚ÄěBeinbizeps‚Äú.

3.7 Die √úbungen im Video

Mit einem Bauchroller lassen sich also ganz unterschiedliche √úbungen durchf√ľhren und damit zahlreiche Muskelgruppen trainieren. Machen Sie einfach Ihren ganz pers√∂nlichen Bauchroller-Test und f√ľhren Sie verschiedene √úbungen durch.
Nachfolgend finden Sie ein Video in welchem die genannten √úbungen nochmals ausf√ľhrlich erkl√§rt werden und die h√§ufigsten Fehler aufgezeigt werden:

Testen Sie sich durch die Bauchroller √úbungen und versuchen Sie viel Variationen in Ihr Training Zuhause zu integrieren.

 

4. Wichtige Kaufkriterien bei einem Bauchroller

Damit Sie sich auch f√ľr den besten Bauchroller entscheiden, gibt es einige wichtige Kriterien zu beachten. Wir verraten Ihnen nachfolgend auf welche Merkmale Sie bei einem guten Bauchroller achten sollten und mit welchen Kriterien Bauchroller-Tests einen Testsieger k√ľren.

Das wohl wichtigste Kriterium bei der Wahl eines Bauchrollers ist die Variante. Überlegen Sie sich vor dem Kauf ob Sie zu einem Bauchroller mit nur einer Rolle oder zu einem Modell mit zwei oder drei Rollen tendieren. Jede Variante hat ihre Vor- und Nachteile. Bei der Wahl der richtigen Variante spielen vor allem persönliche Vorlieben und angestrebte Trainingsziele eine Rolle.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Tragkraft des Bauchrollers. Achten Sie darauf, dass der ausgesuchte Bauchroller auch Ihr K√∂rpergewicht tragen kann. Sehr g√ľnstige Modelle halten oft nicht sehr viel aus und k√∂nnen nicht mehr als 60-70 kg tragen. Ein guter Bauchroller sollte mindestens 100 kg K√∂rpergewicht aushalten. In unserem Bauchroller-Vergleich findet sich die entsprechende Angabe zum Maximalgewicht des jeweiligen AB-Rollers.

Wichtig bei einem guten Bauchroller ist die Beschaffenheit und das Material der Griffe. Die Griffe sollten m√∂glichst gute gepolstert sein und aus rutschfestem Material bestehen. Einige Modelle verf√ľgen au√üerdem √ľber eine Wasserabweisende Beschichtung und verhindern so das Eindringen von Schwei√ü in die Handgriffe des Bauchrollers.

Wichtig f√ľr die Langlebigkeit eines Bauchrollers ist die Verarbeitungsqualit√§t und das Material des Rollers. Ein guter Bauchroller sollte stabil verarbeitet sein und aus einem robusten Material bestehen. Die besten Bauchroller bestehen aus hochwertigem Aluminium oder Edelstahl. Verzichten Sie auf g√ľnstige Modelle aus Kunststoff. Diese sind meist nicht sehr langlebig und auch nicht sehr sicher. Achten Sie auch auf g√§ngige Pr√ľfzeichen wie CE oder das GS-Siegel. Machen Sie vor dem Kauf also einen Bauchroller bzw. AB-Roller Test.

 

5. Häufig gestellte Fragen zum Thema Bauchroller

Ein Bauchroller ist vor allem f√ľr Trainierende geeignet, welche auf die Anmeldung in einem Fitnessstudio verzichten wollen, aber dennoch nicht auf Ihr Training verzichten wollen.
Wenn Bauchroller richtig und regelmäßig genutzt werden sind die Fitnesshelfer eine sehr einfache und effektive Möglichkeit die Bauchmuskeln und andere Muskelpartien zu trainieren. Mit einem Bauchroller ist es also durchaus auch möglich einen Sixpack zu erreichen.
Aber auch beim Training mit dem Bauchroller gilt: Ohne Schwei√ü kein Preis. Nur wenn Sie regelm√§√üig trainieren und das Training mit anderen √úbungen sowie einer gesunden Ern√§hrung kombinieren lassen sich Erfolge erzielen. Ein Sixpack ohne Anstrengung ist auch mit einem Bauchroller nicht m√∂glich. Au√üerdem sollte das Training √ľber einen l√§ngeren Zeitraum regelm√§√üig und konsequent durchgezogen werden.
Nur so lassen sich langfristige Erfolge erzielen. Im Optimalfall wird das Training mit dem AB-Roller mit anderen Sportarten wie Fahrradfahren oder Laufen kombiniert. Wenn Sie auf diese Punkte achten steht dem Sixpack bzw. der Sommerfigur nichts mehr im Wege.

Bei dem Training mit einem Bauchroller gibt es einige Sachen zu beachten. Auch dieses Trainingsger√§t kann, wenn es falsch genutzt wird, zu Haltungssch√§den oder Schmerzen f√ľhren. Achten Sie beim Training immer darauf einen geraden R√ľcken zu haben und nicht in ein Hohlkreuz zu fallen. Au√üerdem sollten die Bauchmuskeln bei der √úbungsausf√ľhrung immer angespannt bleiben und die durchgestreckt sein. Achten Sie auch immer darauf, dass die Knie gute gepolstert sind. Die meisten Hersteller liefern im Zubeh√∂r bereits passende Knieunterlagen. Trainieren Sie nie ohne Unterlage auf einem harten Untergrund.

Die Stiftung-Warentest hat bis heute leider noch keinen Bauchroller Test durchgef√ľhrt.
Im Internet finden sich jedoch etliche Tests einzelner Bauchroller und Sie k√∂nnen nat√ľrlich auch Ihren ganz pers√∂nlichen AB-Roller Test durchf√ľhren. Solange es noch keinen Bauchroller-Testsieger der Stiftung-Warentest gibt k√∂nnen Sie als Hilfestellung und Orientierung nat√ľrlich unseren Bauchroller-Vergleich nutzen. In der obigen Bestenliste ist der beste Bauchroller gek√ľrt.

F√ľr ein effektives Training sollte der Bauchroller mindestens zwei- bis dreimal die Woche genutzt werden. Versuchen Sie am Anfang bei jedem Training ca. 3 √úbungen mit jeweils 10-15 Wiederholungen zu absolvieren. Sind Sie bereits etwas ge√ľbter k√∂nnen Sie auch mehrere Wiederholungen und √úbungen einbauen. Achten Sie auch darauf Ihr Training ab und an zu variieren und Ihrem K√∂rper zwischen den Trainingseinheiten Ruhetage zu g√∂nnen.

F√ľr Anf√§nger eignen sich vor allem Bauchroller mit zwei oder mehr Rollen. Diese Variante von AB-Rollern ist etwas stabiler als Modelle mit nur eine Rolle und sind somit leichter zu nutzen. Gerade f√ľr Anf√§nger kann es sehr schwierig sein auf Modellen mit einem Rad die Balance zu halten.
Wenn Sie bereits ge√ľbt mit dem Umgang eines Bauchrollers sind k√∂nnen Sie nat√ľrlich auch den AB-Wheel-Test ausf√ľhren und ein Profiger√§t mit nur einer Rolle testen.

In einigen Bauchroller Tests werden unterschiedliche Hersteller genannt. Damit Sie im Hersteller Dschungel nicht den √úberblick verlieren haben wir nachfolgend die wichtigsten Hersteller die in ‚ÄěAB-Slider-Tests‚Äú oder ‚ÄěAB-Wheel-Tests‚Äú genannt wurden aufgelistet:

  • Ganzton
  • Sportastisch
  • diMio
  • Mitavo
  • DOBEN
  • Bodymate
  • York
  • Ultrasport
  • CSX
  • Everlast
  • We Are Training
  • Freetoo
  • Orange Planet
  • Bad Company
  • #Do Your Fitness

 

6. Fazit

Bauchroller eignen sich ideal f√ľr das effektive Bauchtraining Zuhause. Dabei sind die kleinen Sportger√§te sehr kompakt und platzsparend. Mit einem Bauchroller lassen sich neben den Bauchmuskeln auch andere Muskeln sehr gut trainieren. Oberk√∂rper, Arme und sogar Beine lassen sich mit einem AB-Wheel sehr effizient st√§rken. Wie bei allen Trainingsger√§ten gilt jedoch auch hier: Ohne Schwei√ü kein Preis. Wichtig ist ein regelm√§√üiges Training in Verbindung mit anderen Sportarten und einer Gesunden Ern√§hrung. Dann steht der Strandfigur nichts mehr im Wege.

 

7. Weiterf√ľhrende Links & Quellen

wie hat dir der Vergleich gefallen? jetzt Bewerten:

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments