NagelfrĂ€ser Test & Vergleich 2020 – So gelingen Ihre NĂ€gel

Egal ob PedikĂŒre oder ManikĂŒre: Um Ihre NĂ€gel optimal in Form zu bringen, benötigen Sie das richtige Werkzeug. In unserem test sind 7 NagelfrĂ€ser angetreten und wir verraten Ihnen zu welchen GerĂ€ten Sie greifen sollten und helfen Ihnen den Perfekten nagelfrĂ€ser zu finden

Vergleichssieger
AZ GoGo Profi NagelfrÀser
InstrumenteNrw NagelfrÀser
Preis-Leistungs Sieger
Kaliwa tragbare NagelfrÀser
Promed the file 525
Meitio Profi NagelfrÀse
Beurer MP 62
Cadrim Elektrischer NagelfrÀser
LinkAZ GoGo Profi NagelfrÀser*InstrumenteNrw NagelfrÀser*Kaliwa tragbare NagelfrÀser*Promed the file 525*Meitio Profi NagelfrÀse*Beurer MP 62*Cadrim Elektrischer NagelfrÀser*
Testergebnis
Produktvergleicher.org1.2Sehr gut07/2019
Produktvergleicher.org1.6Gut07/2019
Produktvergleicher.org1.7Gut07/2019
Produktvergleicher.org1.8Gut07/2019
Produktvergleicher.org1.9Gut07/2019
Produktvergleicher.org2.0Gut07/2019
Produktvergleicher.org2.1Gut05/2020
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Geschwindigkeit30.000 U/Min30.000 U/Min20.000 U/Min25.000 U/min20.000 U/Min5.400 U/Min20.000 U/Min
Leistung35W24 Wk.A.k.A.k.A.k.A.10 W
Bits12 Stk.12 Stk.11 Stk.keine enthalten6 Stk.10 Stk.6 Stk.
Gewicht995 g934 g422 g160 g1,15 kg558 g540 g
GrĂ¶ĂŸe13x13x8 cmk.A.k.A.10 x 7,5 x 7 cm20 x 15 x 10 cm15,8 x 3,5 x 3,65 cmk.A.
Benutzerfreundlichkeit
Besonderheiten
  • Profi StudiogerĂ€t
  • sehr hohe Leistung
  • Geeignet fĂŒr alle handelsĂŒblichen Bits/AufsĂ€tze
  • Geeignet fĂŒr alle Bereiche des Nageldesigns
  • Profi GerĂ€t
  • sehr hochwertig verarbeitet
  • mit Fußpedal
  • 11 AufsĂ€tze enthalten
  • Einstellbare Geschwindigkeit
  • aus hochwertigem Aluminium
  • Drehzahl stufenlos regelbar
  • praktische Drehzahlanzeige
  • nimmt alle handelsĂŒblichen Schleifkörper auf
  • Inklusive 6 Bits
  • SchleifbĂ€nder enthalten
  • Geschwindigkeit stufenlos regelbar
  • Stufenlose Geschwindigkeitsregelung
  • Rechts- /Linkslauf
  • Inklusive 10 Bits
  • sehr Leistungsstark
  • einfache Bedienung
  • geringe Hitzeentwicklung
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
Vergleichssieger
AZ GoGo Profi NagelfrÀser
zum AnbieterZum Angebot
Geschwindigkeit30.000 U/Min
Leistung35W
Bits12 Stk.
Gewicht995 g
GrĂ¶ĂŸe13x13x8 cm
Benutzerfreundlichkeit
Besonderheiten
  • Profi StudiogerĂ€t
  • sehr hohe Leistung
  • Geeignet fĂŒr alle handelsĂŒblichen Bits/AufsĂ€tze
  • Geeignet fĂŒr alle Bereiche des Nageldesigns
€ 59,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
InstrumenteNrw NagelfrÀser
zum AnbieterZum Angebot
Geschwindigkeit30.000 U/Min
Leistung24 W
Bits12 Stk.
Gewicht934 g
GrĂ¶ĂŸek.A.
Benutzerfreundlichkeit
Besonderheiten
  • Profi GerĂ€t
  • sehr hochwertig verarbeitet
  • mit Fußpedal
€ 194,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis-Leistungs Sieger
Kaliwa tragbare NagelfrÀser
zum AnbieterZum Angebot
Geschwindigkeit20.000 U/Min
Leistungk.A.
Bits11 Stk.
Gewicht422 g
GrĂ¶ĂŸek.A.
Benutzerfreundlichkeit
Besonderheiten
  • 11 AufsĂ€tze enthalten
  • Einstellbare Geschwindigkeit
  • aus hochwertigem Aluminium
€ 22,59
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Promed the file 525
zum AnbieterZum Angebot
Geschwindigkeit25.000 U/min
Leistungk.A.
Bitskeine enthalten
Gewicht160 g
GrĂ¶ĂŸe10 x 7,5 x 7 cm
Benutzerfreundlichkeit
Besonderheiten
  • Drehzahl stufenlos regelbar
  • praktische Drehzahlanzeige
  • nimmt alle handelsĂŒblichen Schleifkörper auf
€ 83,58
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Meitio Profi NagelfrÀse
zum AnbieterZum Angebot
Geschwindigkeit20.000 U/Min
Leistungk.A.
Bits6 Stk.
Gewicht1,15 kg
GrĂ¶ĂŸe20 x 15 x 10 cm
Benutzerfreundlichkeit
Besonderheiten
  • Inklusive 6 Bits
  • SchleifbĂ€nder enthalten
  • Geschwindigkeit stufenlos regelbar
Preis nicht verfĂŒgbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Beurer MP 62
zum AnbieterZum Angebot
Geschwindigkeit5.400 U/Min
Leistungk.A.
Bits10 Stk.
Gewicht558 g
GrĂ¶ĂŸe15,8 x 3,5 x 3,65 cm
Benutzerfreundlichkeit
Besonderheiten
  • Stufenlose Geschwindigkeitsregelung
  • Rechts- /Linkslauf
  • Inklusive 10 Bits
€ 79,99
€ 49,70
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Cadrim Elektrischer NagelfrÀser
zum AnbieterZum Angebot
Geschwindigkeit20.000 U/Min
Leistung10 W
Bits6 Stk.
Gewicht540 g
GrĂ¶ĂŸek.A.
Benutzerfreundlichkeit
Besonderheiten
  • sehr Leistungsstark
  • einfache Bedienung
  • geringe Hitzeentwicklung
Preis nicht verfĂŒgbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 31. Oktober 2020 um 1:34 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geÀndert haben können. Alle Angaben ohne GewÀhr.

NagelfrÀser Test 2020

HĂ€nde, die sauber und gepflegt sind, NĂ€gel, die perfekt manikĂŒrt und makellos aussehen – diesen Wunsch hegt fast jede Frau. Auch immer mehr MĂ€nner achten auf gepflegte HĂ€nde und NĂ€gel. Wer nicht regelmĂ€ĂŸig zur ManikĂŒre in einen Salon gehen möchte, kann sich Zuhause selbst darum kĂŒmmern. Eine große Hilfe hierbei kann ein NagelfrĂ€ser sein. Aber besonders dann, wenn man erst beginnt sich mit dem Thema zu beschĂ€ftigen, macht die unglaublich große Auswahl, die der Markt zu bieten hat, die Kaufentscheidung nicht leicht. Man sollte auch nicht voreilig zum erstbesten Produkt greifen, denn bei NagelfrĂ€sern gibt es erhebliche Unterschiede.

Natur- oder KunstnÀgel? Das ist entscheidend!

melodysusie nagelfrĂ€ser NagelfrĂ€ser können mindestens genauso unterschiedlich sein, wie FingernĂ€gel selbst – und genau da liegt auch der Punkt! NagelfrĂ€ser fĂŒr KunstnĂ€gel benötigen viel mehr Leistung als NagelfrĂ€ser, die fĂŒr NaturnĂ€gel gedacht sind. NaturnĂ€gel sind weicher und viel dĂŒnner als FingernĂ€gel, die mit Acryl oder Gel verstĂ€rkt sind. Wird ein NagelfrĂ€ser fĂŒr KunstnĂ€gel an einem Naturnagel benutzt, kann es schnell zu Verletzungen kommen. Zwar gibt es in der Regel eine Möglichkeit die Geschwindigkeit einzustellen, die es auch möglich macht NaturnĂ€gel damit zu frĂ€sen, aber wird das GerĂ€t auf eine zu hohe Stufe gestellt, ist der Nagel schnell zutief- oder sogar durchgefrĂ€st.
Generell kann man NagelfrÀser in verschiedene Kategorien einordnen.

Leistungsschwach: Gut fĂŒr NaturnĂ€gel, die so vor zu schnellen Umdrehungen geschĂŒtzt sind.

Mittlere Leistung: Solche GerĂ€te können generell fĂŒr Kunst- sowohl auch NaturnĂ€gel verwendet werden, allerdings sollten sie bei NaturnĂ€geln nur mit Vorsicht benutzt werden, denn es gibt Stufeneinstellungen, die den Nagel und ĂŒberhaupt den Anwender verletzen können.

ProfigerÀte mit starker Leistung:
ProfigerĂ€te können bis zu 30000 Umdrehungen pro Minute, manche GerĂ€te sogar mehr, schaffen. Diese GerĂ€te sollten von Laien nur an KunstnĂ€geln angewendet werden. Nur Profis sollten sich mit derartigen GerĂ€ten auch an NaturnĂ€gel trauen, denn die hohen Geschwindigkeiten können schnell zu Verletzungen des Nagels, der Nagelhaut, des Nagelbetts fĂŒhren. Generell ist zu empfehlen, dass solche GerĂ€te nur von erfahrenen Anwendern genutzt werden.

Welcher NagelfrĂ€ser ist fĂŒr wen geeignet?

Unerfahrene Personen die NaturnĂ€gel besitzen, können zum Ausprobieren auch erstmal zu einem leistungsschwachem, vielleicht sogar nur batteriebetriebenem NagelfrĂ€ser greifen. FĂŒr die einfache Nagelpflege reichen diese GerĂ€te fĂŒr AnfĂ€nger mit natĂŒrlichen NĂ€geln vollkommen aus, KunstnĂ€gel können damit aber nicht bearbeitet werden.

Unerfahrene Personen mit KunstnĂ€geln können erst mal zur Mittelklasse greifen. Hier gibt es GerĂ€te, die zwischen 5000 und 20000 Umdrehungen pro Minute schaffen. Zwar ist das auch schon recht viel, wird aber durch die HĂ€rte von dem Modellageacryl und Modellagegel benötigt. Ist zu großer Widerstand, gibt es hier GerĂ€te, die dann stoppen- Zwar hat das mit der Leistung zu tun, ist aber besonders fĂŒr AnfĂ€nger gut, um Hitzeentwicklung zu vermeiden, die bei schnellen Umdrehungen und viel Druck entstehen kann. NagelfrĂ€ser dieser QualitĂ€t können auch von erfahrenen Personen und Profis bei NaturnĂ€geln angewendet werden.

Erfahrene Personen mit KunstnÀgeln können auch zu ProfigerÀten greifen. Profis können diese auch an NaturnÀgeln anwenden. Generell gibt es aber auch bei diesen GerÀten Unterschiede in Preis, Ausstattung und QualitÀt. 30000 Umdrehungen pro Minute machen die Modellage einfach und schnell, Kraft wird hier vom Anwender kaum benötigt, der FrÀser macht das Abtragen quasi von alleine.

HĂ€ufig gestellte Fragen:

Kann ein NagelfrÀser zur BekÀmpfung von Nagelpilz beitragen?

Jein. Das FrĂ€sen allein hilft nicht, Nagelpilz zu bekĂ€mpfen. Es hilft aber dabei, dass Tinkturen und andere Mittel gegen Nagelpilz, besser in den Nagel einziehen. Das wiederum trĂ€gt dazu bei, dass die Produkte besser wirken können. NatĂŒrlich kann man auch einfach mit einer Feile den Nagel anfeilen, mit einem NagelfrĂ€ser lĂ€sst sich das aber mehr und prĂ€ziser machen.

Was kann ein NagelfrÀser alles?

In erster Linie besitz ein NagelfrĂ€ser verschiedene AufsĂ€tze, mit welchen abgetragen, gefeilt, gefrĂ€st und poliert werden kann. Entsprechend können NĂ€gel in der LĂ€nge sowohl auch der Breite und Dicke bearbeitet werden. Auch Hornhaut kann effektiv mit einem FrĂ€ser entfernt werden. Manche Modelle haben auch einen integrierten Sauger, welcher den Nagelstaub direkt absaugt. Manche FrĂ€ser haben auch eine integrierte Lampe, was praktisch fĂŒr besonders prĂ€zises FrĂ€sen ist.

Gibt es NagelfrÀser Testsieger?

Einen offiziellen Test von Stiftung Warentest gibt es nicht, aber es gibt verschiedene Seiten die einen NagelfrĂ€ser Test durchgefĂŒhrt haben. Im NagelfrĂ€ser Vergleich schnitten im Gesamten meist die NagelfrĂ€ser von JSDA und Beurer am besten ab. Der JD 400 taucht sehr hĂ€ufig im NagelfrĂ€ser Vergleich auf. Das Modell ist fĂŒr fortgeschrittene Nutzer geei nagelfraeser test gnet und schafft es auf bis zu 30000 Umdrehungen pro Minute zu kommen. Extras hat das GerĂ€t keine zu bieten, aber immerhin kommt das GerĂ€t mit viel Kraft und 4 FrĂ€seraufsĂ€tzen.

Des Weiteren ist der Beurer MP 62 hĂ€ufig auf Seiten mit NagelfrĂ€ser Test zu finden. Das GerĂ€t bringt es nur auf 5400 Umdrehungen pro Minute, ist aber dennoch sehr gut fĂŒr AnfĂ€nger mit KunstnĂ€geln oder fĂŒr Erfahrene auch mit NaturnĂ€geln geeignet. Wer einen Test mit dem GerĂ€t genauer ansieht, kann schnell feststellen, dass das Modell kompakt und leicht ist und mit viel Zubehör, wie 10 AufsĂ€tzen und einer Aufbewahrungstasche nach Hause kommt. Außerdem macht eine integrierte Beleuchtung die Bearbeitung des Nagels einfacherer.

Auf was sollte ich beim Kauf achten?

Ganz wichtig ist es darauf zu achten, ein GerĂ€t zu kaufen, welches den eigenen BedĂŒrfnissen entspricht – dass man als AnfĂ€nger kein ProfigerĂ€t kauft, oder als KunstnageltrĂ€ger ein leistungsschwaches Modell.
Außerdem ist es ratsam, Rezensionen oder Testberichte zu lesen. Auch das Zubehör ist wichtig, denn wenn das GerĂ€t zum Beispiel ohne AufsĂ€tze kommt, mĂŒssen diese nachgekauft werden. So lange kann der FrĂ€ser nicht verwendet werden.

Auf was sollte ich bei der Benutzung eines NagelfrÀsers achten?

Dass das GerĂ€t fĂŒr die Zwecke geeignet ist, ist wichtig. Bei NaturnĂ€geln sollte unter UmstĂ€nden um zu grobe Bits ein Bogen gemacht werden, um den Nagel nicht aufzusplittern.
Hygiene ist das A und O beim FrĂ€sen der NĂ€gel, um EntzĂŒndungen und Infektionen durch Pilze vorzubeugen. Arbeitsutensilien und die Arbeitsunterlage sollten daher nach und vor jeder Anwendung desinfiziert werden.

Was fĂŒr Tipps gibt es zur Anwendung von NagelfrĂ€sern?

Hygiene und Vorsicht sind die wichtigsten Punkte beim FrĂ€sen, denn beides kann zu EntzĂŒndungen und SchĂ€den der NĂ€gel fĂŒhren. In der Anwendung empfiehlt es sich vor allem wĂ€hrend der Lernzeit, sich mehr Zeit zu nehmen. Mit Übung bekommt man schnell ein GefĂŒhl fĂŒr die passende Drehgeschwindigkeit, den Winkel der Hand, der FĂŒhrungsrichtung und alles, was zur Anwendung dazugehört. Wie bei vielen Dingen muss hier jeder selbst den richtigen Weg fĂŒr sich finden. Zu beratschlagen gibt es an diesem Punkt, die Drehzahl niedriger zu stellen umso mehr weggefrĂ€st ist. Außerdem sollte man nie zu lange auf derselben Stelle frĂ€sen, da sich sonst durch die Drehgeschwindigkeit und die Reibung, Hitze entwickeln kann.

Welche Vorteile hat das Arbeiten mit einem NagelfrÀser?

Wie man bei jedem NagelfrĂ€ser Test und auch selbst bei der Benutzung feststellen kann, geht das Arbeiten mit einem NagelfrĂ€ser deutlich schneller und mit weniger Kraftaufwand, als mit einer Handfeile. Außerdem lĂ€sst sich mit einem FrĂ€ser prĂ€ziser arbeiten und effektiver Polieren.

Welche Nachteile hat das Arbeiten mit einem NagelfrÀser?

Das Verletzungsrisiko ist höher, besonders weil viele Anwender sich und ihr Können ĂŒberschĂ€tzen und den NagelfrĂ€ser unterschĂ€tzen. Entsprechend verlockt es viele AnfĂ€nger dazu, unvorsichtig zu sein.

Welche AufsĂ€tze fĂŒr den NagelfrĂ€ser sind fĂŒr was geeignet?

FĂŒr die einfache Anwendung lassen sich herkömmliche MetallaufsĂ€tze verwenden. Wer das FrĂ€sen professioneller angehen will, sollte zu Diamant- und Saphirbits greifen. Diese sind ganz besonders hart und so fĂŒr prĂ€zise Arbeiten geeignet.
Keramikbits sind besonders scharf und langlebig. Ein dicker Pluspunkt ist auch, dass bei der Nutzung von Keramikbit die Hitzeentwicklung deutlich reduziert ist.

Fazit

FĂŒr Personen, die hĂ€ufig ihre PedikĂŒre und ManikĂŒre selbst machen, irrelevant, ob sie KunstnĂ€gel oder lediglich die NaturnĂ€gel tragen, kann ein NagelfrĂ€ser eine sehr große Arbeitserleichterung sein. Das gilt fĂŒr die Genauigkeit, den Zeitaufwand und die anzuwendende körperliche Kraft. Außerdem wird mit einem NagelfrĂ€ser auch das Ergebnis besser als mit einer Handfeile. Zwar muss man immer mit Vorsicht arbeiten, das gilt aber auch fĂŒr die Arbeit mit der Handfeile – und mit etwas Übung wird die Arbeit mit dem NagelfrĂ€ser auch rasch zur sicheren Arbeit.

WeiterfĂŒhrende Links & Quellen

wie hat dir der Vergleich gefallen? jetzt Bewerten:

0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments